Loden-Rotfuchsdecke

Nur 2 auf Lager!

1.650,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-4 Wochen

Produktnummer: WK0301001
Produktinformationen "Loden-Rotfuchsdecke "
Edle Rotfuchsdecke mit einer Rückseite aus feinem Tuchloden aus reiner Schurwolle.

  • hergestellt unter dem We Prefur®-Label
  • echtes Kürschnerhandwerk, absolut hochwertige Verarbeitung
  • gefertigt aus 14 Rotfüchsen aus deutscher Jagd
  • Rückseite aus feinem Tuchloden, ebenfalls aus deutscher Produktion
  • Größe: ca. 140 x 200 cm
Materialzusammensetzung:
Obermaterial: Echtfell (Rotfuchs)
Unterseite/Futter: 100% Schurwolle
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Made in Europe PFC-Frei Schurwolle Mulesing-Frei
 

Der Waidmann und der lang gehegte Traum


Sie ist ein Herzenswunsch vieler Jäger, aber mal Hand aufs Herz: Bei wie vielen von uns ist das Projekt "Fuchsdecke" an Zeit und Aufwand gescheitert und zu einem Turmbau zu Babel geworden, der nie bis zur Vollendung gelangte? 

Die liebe Gattin, die einen so oft klaglos hat ziehen lassen, unter dem Vorwand, eines Tages mit dieser hart erarbeiteten Krönung der Raubwildhege heimzukehren, sie hat es vielleicht nicht verraten, aber in Wahrheit hat sie es dem fleissigen Waidgesellen längst verziehen, dass es wohl der Sankt-Nimmerleins-Tag sein wird, an dem das ersehnte Prunkstück dann endlich vor dem heimischen Kamin glänzen darf. Und der brave Jäger muss sich wohl auch selbstkritisch die Frage stellen, wie oft er einen Rotrock pardoniert hat, weil er auf den alten Bock, den reifen Hirsch oder den alten, vorsichtigen Bassen hoffte (und wie oft er sich nach einer kalten, durchsessenen Nacht mit Wehmut an den frühabendlichen Besuch Reineckes zurückdachte - und an das Sprichwort von Dianas Kelch).

Traumhaft schön verarbeitete Decke aus Rotfuchs und bestem Loden


Diese wunderbare Decke wird für uns vom renommierten Kürschnerbetrieb Leonhard Hofstetter im bayerischen Wald in manierlich ausgeführter Handwerkskunst angefertigt. Was unser Modell ganz besonders macht, ist der von uns extra für diese Decken ausgewählte hochwertige, weiche Tuchloden auf der Rückseite. Ein absolutes Highlight auf dem Sofa vor dem Kamin, unter dem sich selbst die unwirtlichsten Winterabende in wohliger Wärme geniessen lassen, auch wenn die Jagdhütte zum Beginn des Jagdwochenendes vom Kaminfeuer noch nicht wieder richtig auf Temperatur gebracht worden ist. Mit Ihrem Maß von etwa 140 x 200 cm bietet sie allemal ausreichend Deckung, um auch lange Beine sicher vor Kälte zu schützen. Und nebenbei wissen nur wir und der Kürschner, dass die Füchse nicht von Ihnen selbst stammen und wir verraten es auch der Gattin nicht, versprochen!

We Prefur®: Felle aus heimischer Jagd


Die Decke wird aus 14 Rotfuchsfellen gefertigt, die ausschließlich aus waidgerechter, deutscher Jagd gewonnen wurden. Dafür steht das WePrefur®-Label, unter dem die Decken von unserem Kürschnerbetrieb hergestellt werden. Weitere Informationen zu diesem vorbildlichen Projekt zur nachhaltigen Verwertung heimischen Raubwildes finden Sie auf der offiziellen Website der Organisation, auf der auch die zertifizierten Partnerbetriebe ausgeführt sind, die unter diesem Label fertigen dürfen.
Farbe: Rot
waldkauz.net Reviews with ekomi.de

Auch interessant...

Kamin-Decke "Doublette" aus mongolischer Wolle
Gut geeignet als warme Kamindecke, Bettüberwurf oder für frische Abende auf der Terrasse großzügiges Maß von ca. 200 x 150 cm besonders dicht gewebter Doubleface-Loden 100% Schurwolle (Mongolei) mit extra weicher Oberfläche Manufakturqualität Gewicht: ca. 1800 g naturfarbend (ungefärbt) Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Dekorativer Wärmespender: Unsere WALDKAUZ-Kamindecke Warme Decken braucht`s immer! Dieses hübsche Stück ist aus einem sehr hochwertigen Doubleface-Loden aus 100% mongolischer Schurwolle gefertigt, dekorativ eingefaßt mit einer kontrastfarbigen Kettelnaht und mit dem großzügigen Maß von ca. 1,5 x 2 m. Die besonders dichte Verarbeitung und der extra weich aufbereitete Flor auf beiden Seiten machen sie zu einem mollig warmen Überwurf für viele Zwecke. Ob Sie die Lodendecke im Auto aufbewahren und zum Picknick oder Biergartenbesuch hervorzaubern, auf der Terrasse an milden Frühlings- oder Herbstabenden ihre tollen Wärmeeigenschaften geniessen oder sie einfach als Kamindecke im Wohnzimmer bereit liegen haben – an Einsatzmöglichkeiten wird es nicht mangeln! Auch als dekorativer Bettüberwurf eignet sie sich aufgrund ihrer festen Webart hervorragend. Echter Loden! Für unseren Loden aus 100% mongolischer Schurwolle wird die Oberfläche des Lodens besonders behandelt: Mißverständlicherweise heisst dieser Prozess „aufrauhen“, obwohl das Gegenteil passiert: Um eine besonders weiche Haptik zu erlangen, wird die Oberfläche beidseitig mit häkchen-bewehrten Walzen behandelt, die die Wollfasern auf der Oberfläche in die Höhe ziehen und so das Volumen des Stoffes vergrössern. Durch das so erzeugte Luftpolster entsteht eine natürliche Isolationsschicht, die den wärmenden Effekt des Lodens noch einmal verstärkt. Sauber verarbeitet! Die abgerundeteten Außenkanten der Decke haben wir mit einem dekorativen Kettelstich in Kontrastfarbe versehen.  Der unempfindliche Loden steckt im Übrigen auch dreckmässig eine Menge weg: Verschmutzungen wie z.B. durch Erde können meist nach dem Trocknen einfach ausgebürstet werden. Mongolische Wolle Reine Schurwolle aus der Mongolei ist besonders weich und wärmend. Zudem ist sie ungefärbt. Das grobe Oberhaar der Schafe wird zur Produktion von Teppichen und derbem Filze genutzt, das feine Unterhaar, mit einer Feinheit, die fast mit Kaschmir zu vergleichen ist, bildet den Rohstoff für unsere Wolldecke. Die Ausrüstung der mulesingfreien Wolle erfolgt rein mechanisch und ohne jegliche chemischen Zusätze. Das Garn wird in einer deutschen Spinnerei (Brandenburg) gesponnen und das Weben und Ausrüsten bis zur fertigen Decke erfolgt in der Tuchfabrik in Tirschenreuth (Bayern). Und wer sich ein bißchen mit guten Woll-Waren und vor Allem Loden auskennt, der weiß nun auch direkt, mit wem wir diese hübsche Decke zusammen entworfen haben: Mit den Mehlers aus Tirschenreuth!

249,00 €*
Tipp
Pilz-Sammeltasche "Mitbringsel"
kompakte Pilz-Sammeltasche ersetzt den sperrigen Pilzkorb luftiger Reinleinen, der die Pilze frisch hält unterstützt die Verbreitung der Pilzsporen reine, ungefärbte Naturfaser schöne Geschenkidee Tasche offen ca 40x 40 cm geschlossen ca 19x 9x 5 cm Materialzusammensetzung:Material Tasche: 100% LeinenEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Kompakter als jeder Pilzkorb: Die Pilzsammeltasche "Mitbringsel" aus reinem Leinen und Leder Jagen und Sammeln gehören seit Anbeginn der Menschheit zu unseren wichtigsten Tätigkeiten. Es kommt auch nicht von ungefähr, dass Wild, Beeren und Pilze so gut zusammenpassen. Während die Jagd denen vorbehalten ist, die nach ausgiebigem Studium das grüne Abitur gemacht haben, gehört das Sammeln von Pilzen immer noch zum "Jedermannsrecht", solange man sich an die geltenden Regeln in Bezug auf Naturschutz und Sammelmengen hält.    Auch wir sind schon seit Jahrzehnten begeisterte Pilzsucher und freuen uns besonders über ein schönes Stück Wild mit selbst gesammelten Waldpilzen. Mit Rücksicht auf die Qualität der gesammelten Pilze, aber auch auf den Arterhalt, gibt es beim Pilze sammeln ein paar goldene Regeln zu beachten. Eine davon ist der richtige Umgang mit bzw. der richtige Transport der "Beute": Zum einen sollen die Pilze schön luftig transportiert werden, damit sie unterwegs nicht in ihrer eigenen Feuchtigkeit verderben, zum anderen sollen sie unterwegs ihre Sporen verlieren können.   Der sehr sympatische Gedanke dahinter ist, dass man als Gegenleistung für den gerade geraubten Fruchtkörper (eben den Pilz) dazu beiträgt, dessen Artverbreitung Hilfe zu leisten, in dem sich die rieselnden Sporen unterwegs über den Waldboden verteilen. Dumm nur, dass man meistens die dicksten Steinpilze und die schönsten Pfifferlinge entdeckt, wenn der Pilzkorb seinen Dornröschenschlaf an der Kellertreppe hält. So ein sperriges Ding hat man halt nicht immer dabei und am Ende hält dann doch entgegen aller guten Vorsätze die Einkaufstüte als Transportmittel her.   So, und jetzt kommen wir mit einer wunderbaren, kauzigen Idee, die schon seit Jahren in unserer Schublade schlummert!   Unsere superkompakte Taschen-Pilz-Sammeltasche, die alles richtig macht: Das Mitbringsel   Dass diese Idee so lange in unserer Schublade schlummerte, lag vor allem daran, das richtige Material zu finden und das haben wir nun! Die Tasche wird nämlich von uns aus reinem Leinen hergestellt, der so luftig gewebt wird, dass eine perfekte Luftzirkulation stattfinden kann und gleichzeitig selbst die grössten Pilzsporen locker den (Rück-)Weg auf den Waldboden finden. Die leichte Tasche ist zudem mit einem Verschluss aus unserem bewährten Fettnubukleder versehen, der sie zusammengerollt auf absolutes Taschenformat schrumpfen lässt. Geöffnet lässt sich der Lederverschluß sogar, ähnlich wie eine Gürtelschlaufe, unter den Gürtel ziehen und schafft beim Sammeln zwei freie Hände (eine für den Pilz und eine für das obligatorische Pilzmesser).   Material Leinen: Natur pur!   Aber der Leinen hat uns nicht nur aufgrund seiner tollen Eigenschaften für dieses Produkt begeistert, sondern auch durch seine Geschichte, seine Eigenschaften als reine Naturfaser und seine große Nachhaltigkeit. Es handelt sich nämlich um ein sehr regionales und reines Naturprodukt. Der Flachs wird unter anderem in Nordfrankreich angebaut und unser Leinen wird in Belgien zu dem Stoff verarbeitet, wie wir ihn verwenden. Er ist ungefärbt und eine 100% reine Naturfaser.   Übrigens ist die Pilztasche "Mitbringsel" wieder einmal ein großartiges "Mitbringsel" für Jäger und Sammler, die sonst schon alles haben!    

49,00 €*
Loden Field Cap "Schirmling", Moosgrün
Field Cap für die Jagd aus Loden und Leder 580g/m Loden aus 100% Schurwolle Schirm aus echtem Veloursleder Einheitsgröße verstellbarer Kopfumfang (bis max. ca. 61cm) Lederschlaufe für Erlegerbruch   Der "Schirmling" ist eine Lodenkappe im Stil der klassischen Field Caps, die sich seit ewigen Zeiten schon beim britischen und amerikanischen Militär, bei Park-Rangern, im Forst und allgemein im Outdoorbereich bewährt haben. Sie unterscheiden sich von der typischen Baseball-Cap besonders durch ihre Form, die eher zylindrisch als "halbkugelig" ist. Wir mögen Sie sehr, weil sie im Gegensatz zur Baseball-Cap etwas klassischer wirkt. Ein paar mal getragen und im Rucksack geknautscht, bekommt sie schnell einen schönen Faltenwurf und passt wunderbar zu unserer übrigen Loden-Jagdbekleidung.  Das Kopfteil und die Unterseite des Schirms der Schirmmütze wird aus Tuchloden hergestellt, während die Oberseite des Schirms aus hochwertigem Veloursleder gefertigt wird.  Die hervorragenden Klimaeigenschaften des Tuchlodens sind gleich dreifach sinnvoll: Er ist feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Der formbare Schirm hält Sonnenstrahlen genauso gut fern, wie er Mondlicht abschattet, so dass immer ein klarer Blick durch Fernglas und Zielfernrohr gewährleistet ist. Den "Schirmling" gibt es in einer Unisex-Einheitsgröße, die sich mit ihrem verstellbaren Klettverschluss fast jedem Kopfumfang anpassen lässt. Der Verschlussriegel wird von einer Lederschlaufe gehalten, die gleichzeitig als Halter für den Erlegerbruch dient. Erhältlich ist unsere Lodenkappe "Schirmling" in den drei Farbvarianten Braun, Moosgrün und in Orange für die Drückjagd.   Materialzusammensetzung:Obermaterial Kappe: 100% SchurwolleObermaterial Schirm: Echtes LederEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)

59,00 €*
Loden Field Cap "Schirmling", Braun
Field Cap für die Jagd aus Loden und Leder 580g/m Loden aus 100% Schurwolle Schirm aus echtem Veloursleder Einheitsgröße verstellbarer Kopfumfang (bis max. ca. 61 cm) Lederschlaufe für Erlegerbruch   Der "Schirmling" ist eine Lodenkappe im Stil der klassischen Field Caps, die sich seit ewigen Zeiten schon beim britischen und amerikanischen Militär, bei Park-Rangern, im Forst und allgemein im Outdoorbereich bewährt haben. Sie unterscheiden sich von der typischen Baseball-Cap besonders durch ihre Form, die eher zylindrisch als "halbkugelig" ist. Wir mögen Sie sehr, weil sie im Gegensatz zur Baseball-Cap etwas klassischer wirkt. Ein paar mal getragen und im Rucksack geknautscht, bekommt sie schnell einen schönen Faltenwurf und passt wunderbar zu unserer übrigen Loden-Jagdbekleidung.  Das Kopfteil und die Unterseite des Schirms der Schirmmütze wird aus Tuchloden hergestellt, während die Oberseite des Schirms aus hochwertigem Veloursleder gefertigt wird.  Die hervorragenden Klimaeigenschaften des Tuchlodens sind gleich dreifach sinnvoll: Er ist feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Der formbare Schirm hält Sonnenstrahlen genauso gut fern, wie er Mondlicht abschattet, so dass immer ein klarer Blick durch Fernglas und Zielfernrohr gewährleistet ist. Den "Schirmling" gibt es in einer Unisex-Einheitsgröße, die sich mit ihrem verstellbaren Klettverschluss fast jedem Kopfumfang anpassen lässt. Der Verschlussriegel wird von einer Lederschlaufe gehalten, die gleichzeitig als Halter für den Erlegerbruch dient. Erhältlich ist unsere Lodenkappe "Schirmling" in den drei Farbvarianten Braun, Moosgrün und in Orange für die Drückjagd.   Materialzusammensetzung:Obermaterial Kappe: 100% SchurwolleObermaterial Schirm: Echtes LederEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)

59,00 €*
Loden Field Cap "Schirmling", Orange
Field Cap für die Jagd aus Loden und Leder 580g/m Loden aus 100% Schurwolle Schirm aus echtem Veloursleder Einheitsgröße verstellbarer Kopfumfang (bis max. ca. 61 cm) Lederschlaufe für Erlegerbruch   Der "Schirmling" ist eine Lodenkappe im Stil der klassischen Field Caps, die sich seit ewigen Zeiten schon beim britischen und amerikanischen Militär, bei Park-Rangern, im Forst und allgemein im Outdoorbereich bewährt haben. Sie unterscheiden sich von der typischen Baseball-Cap besonders durch ihre Form, die eher zylindrisch als "halbkugelig" ist. Wir mögen Sie sehr, weil sie im Gegensatz zur Baseball-Cap etwas klassischer wirkt. Ein paar mal getragen und im Rucksack geknautscht, bekommt sie schnell einen schönen Faltenwurf und passt wunderbar zu unserer übrigen Loden-Jagdbekleidung.  Das Kopfteil und die Unterseite des Schirms der Schirmmütze wird aus Tuchloden hergestellt, während die Oberseite des Schirms aus hochwertigem Veloursleder gefertigt wird.  Die hervorragenden Klimaeigenschaften des Tuchlodens sind gleich dreifach sinnvoll: Er ist feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Der formbare Schirm hält Sonnenstrahlen genauso gut fern, wie er Mondlicht abschattet, so dass immer ein klarer Blick durch Fernglas und Zielfernrohr gewährleistet ist. Den "Schirmling" gibt es in einer Unisex-Einheitsgröße, die sich mit ihrem verstellbaren Klettverschluss fast jedem Kopfumfang anpassen lässt. Der Verschlussriegel wird von einer Lederschlaufe gehalten, die gleichzeitig als Halter für den Erlegerbruch dient. Erhältlich ist unsere Lodenkappe "Schirmling" in den drei Farbvarianten Braun, Moosgrün und in Orange für die Drückjagd.   Materialzusammensetzung:Obermaterial Kappe: 100% SchurwolleObermaterial Schirm: Echtes LederEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)

59,00 €*
Kanzelregal "Findus"
Lautloses Kanzelregal "Findus" aus Gebirgsloden Handgefertigt aus Gebirgsloden 2 große und 2 kleine Fächer stabile Metallöse zum Einhaken beiliegender Befestigungshaken aus rostfreiem Stahl kein Werkzeug nötig gepaspelter Saum Aussenmaße: 18 x 45 cm Materialzusammensetzung:Loden aus 100% Schurwolle   Lautloses Kanzelregal "Findus" aus Gebirgsloden Bei unserem letzten Ansitz ist es uns wieder aufgefallen: Aufgebaumt, erst einmal in Ruhe eingerichtet und eh man sich versieht liegt auf der Kanzelablage jede Menge Kram herum. Das ist bei einem langen Ansitz an sich ja nichts Ungewöhnliches, aber irgendwie störte es uns dann doch. Patronenetui, Taschenlampe, Mündungsschutz, Handy …usw. Nicht immer leicht, das richtige Teil in der Dunkelheit der Kanzel zu finden und dann der Lärm, wenn aus Versehen etwas herunter fällt! Es müsste etwas geben, das man an die Kanzelwand hängt, etwas mit Fächern, in dem man all diese Kleinigkeiten sauber und ordentlich verstauen könnte. Leise müsste es sein und auch im Dunkeln einfach zu benutzen. Die Idee einer Kleinteileablage aus Loden war geboren.Und das Ende der Geschichte? Keine drei Tage später fertigten wir das erste Kanzelregal dann auch schon in unserem Atelier und sind begeistert von diesem wunderbar praktischen Ordnungsbringer. Das Regal wird mit seiner stabilen Metallöse an dem beiliegenden Haken, der sich ohne Werkzeug ins Holz drehen lässt, aufgehängt. 2 kleinere und 2 große Fächer bieten genug Platz für all die Kleinigkeiten, auf die man bei der Jagd auf dem Hochsitz nicht verzichten möchte. Wenn Sie es von der Wand nehmen, rollen Sie es einfach zusammen und können es so gefüllt oder ungefüllt in Ihrem Rucksack verstauen - oder Sie lassen es gleich in der Lieblingskanzel hängen, wenn dort keine Langfinger zu erwarten sind.Wie alle Waldkauz- Produkte ist unser Kanzelregal aus bestem Material, hier Gebirgsloden, handgefertigt. Dadurch ist es natürlich geräuscharm. Eine schöne Paspel umschlägt die Säume, und die Oberkanten eines jeden Fachs sind mit einem Gummisaum versehen. So wird alles sicher aufbewahrt, nichts fällt runter oder verdirbt gar das Waidmannsheil durch Geklapper. Endlich Ordnung auf der Ablage.

39,00 €*
Drückjagd-Warnweste
Warnweste für die Gesellschaftsjagd. großzügig geschnittene Warnweste zwei Verschlußbänder auf der Front Wasserdichtes Material keine Reflexstreifen, die das Wild aufmerksam machen! WALDKAUZ-Logo auf der Rückseite Innenseite rutschfest gummiert Einheitsgröße - passt über jede Jagdjacke schick im Gegensatz zu den üblichen Verkehrswarnwesten! Materialzusammensetzung:100% Polyamid   Drückjagd-Warnweste Wem unsere schöne Warnpelerine zu wenig ist, der wird sich nun freuen, dass wir jetzt auch eine Warnweste im Sortiment haben. Die Signalweste ist aus wasserdichtem, innen gummiertem Polyamid in überdeutlich zu erkennendem Signalorange gefertigt und ringsum mit braunem Saumband umnäht. Zwei Schleifen verschliessen die Weste an der Front. Die Einheitsgröße ist so bemessen, dass sie gut über der Jacke getragen werden kann.Wir haben bewusst auf jede Art von Reflexstreifen verzichtet, die das Wild auf den Jäger aufmerksam machen könnten. Schöner Nebeneffekt: Dadurch unterscheidet sie sich auch deutlich von der normalen, allgegenwärtigen Verkehrswarnweste, die Ihren Dienst zwar auch ordentlich erfüllt, den stilbewussten Jäger aber immer wieder aufs Neue vor ein geschmackliches Dilemma stellt. Mit der WALDKAUZ Drückjagd-Warnweste, wie auch mit unserer Warn-Pelerine haben wir diesen Stilbruch ein für allemal gelöst, denn unter beiden Teilen schaut auch Ihre gute WALDKAUZ-Lodenjacke nicht traurig, sondern sehr passend aus. Das in zurückhaltender Größe aufgebrachte WALDKAUZ-Logo auf dem Rücken rundet die Sache noch einmal ab und unterstreicht Ihren Sinn für´s jagdliche Detail.

22,00 €*
Warn-Pelerine
Warnpelerine für die Gesellschaftsjagd. deckt nur die Schultern ab guter Zugriff auf alle Jackentaschen Wasserdichtes Material Innenseite rutschfest gummiert passt über jede Jagdjacke schick im Gegensatz zu den üblichen Verkehrswarnwesten! Materialzusammensetzung:100% Polyamid   Warn-Pelerine Verkehrswarnwesten ade! Ihre Sicherheit bei der Drückjagd gewährleistet die WALDKAUZ Warn-Pelerine. Elastische Bänder unter den Armen und eine Scheife fixieren sie auf den Schultern Ihrer Jagdjacke. Die Jackentaschen bleiben frei und die Schultern werden zusätzlich vor Regen geschützt. Die Verwechslungsgefahr mit Bauarbeitern und Pannenopfern sinkt dabei drastisch.

18,00 €*
Jagd-Survival-Set "Utensilium"
Inhalt: Mit voller Ausstattung
Erste-Hilfe-Set in deutscher Markenqualität Eine WALDKAUZ Warn-Pelerine Signalbänder zum Markieren von Anschüssen Ohrstöpsel 4m Allzweck-Seil, Durchmesser 5 mm Eine 2-in-1 Zeckenzange mit Zange für kleine und Schlitz für große Zecken Die Tasche kann anders befüllt natürlich auch als Jagd-Utensilo beim Ansitz dienen Kann mit Schlaufe in der Kanzel an einem Nagel aufgehängt werden Maße: geöffnet: 47 x 21 cm, geschlossen: 16 x 21 x 8 cm Materialzusammensetzung:Obermaterial: Filz aus 100% reiner SchurwolleNetzstoff: 100% PolyesterLeder (enthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs)   Das Survival-Set für die Jagd! Unser praktisches Utensilo aus Leder und Loden das wir mit wichtigen Dingen bestückt haben, die man im entscheidenden Moment vermissen würde. Wenn Sie für das Utensilium Ihre eigene Verwendungsidee haben, können Sie es gerne auch ohne Inhalt bestellen (siehe Auswahlmenü).   Es gibt eine Reihe von jagdlichen Gegenständen, die erfahrungsgemäß im Moment des Bedarfs nicht selten mit Abwesenheit glänzen. Sei es die Warnweste, die daheim in der warmen Stube liegt, während man selber im Wald der Ansprache zur bevorstehenden Jagd lauscht oder der Gehörschutz, der im Auto geblieben ist. Ganz zu schweigen von einer gemeinen Schnittwunde, die man sich bei der Reparatur der Kanzel zugezogen hat und feststellt, daß nichts zum Verarzten zur Hand ist. Da ist eine Zecke, der man mit unbrauchbarem Gerät den Hinterleib abgerissen hat, während der Kopf weiter sein Unwesen unter der Haut treibt, geradezu harmlos. Zugegeben, keiner dieser Fälle ist zum Glück sehr häufig (bis auf die Zecken in manchen Regionen) aber in einer solchen Situation ärgert man sich, daß man nicht im Vorfeld mal an die passende Ausrüstung gedacht hat. Alles nicht so schlimm, denn wir haben das jetzt für Sie getan!   In unserem Survival-Set "Utensilium" haben wir eine Reihe wichtiger Dinge zusammen gestellt, die im Jagdrucksack oft keine große Beachtung finden, die aber durchaus dabei sein sollten. Unser Set fasst in einer hochwertigen Lodentasche mit Lederdeckel die folgenden Gegenstände: Ein vernünftiges Erste-Hilfe-Set mit diversen Verbänden, Klammern, Pflastern, einem Dreieckstuch und einer Rettungsdecke. Eine WALDKAUZ-Warnpelerine zu Ihrer Sicherheit auf der Gesellschaftsjagd 4m Seil für alle erdenklichen Zwecke Eine Zeckenzange mit der sie kleine und große Zecken einfach entfernen können Ohrstöpsel zum Schutz Ihres Gehörs Markierungsbänder mit deren Hilfe Sie Anschüsse für eine Nachsuche ausweisen können Selbstverständlich können Sie diese Dinge auch anderswo im Jagdrucksack unterbringen und die Tasche für Ihre eigenen Zwecke verwenden. Sie lässt sich zum Beispiel an einen Nagel in der Kanzel hängen und dient so als nützliche Ablage für alle möglichen Kleinteile. Aus diesem Grund können Sie das Utensilium auch separat, ohne Befüllung bestellen.   Übrigens ist das Utensilium eine tolle Geschenkidee: Es ist für jeden Jäger von Nutzen und man braucht sich keinerlei Gedanken über Passform, Waffentyp oder ähnliche Dinge machen...

Varianten ab 55,00 €*
79,00 €*
Gewehrriemen "Rufus"
Starker Leder-Gewehrriemen aus vegetabil gefärbtem Rindsleder längstes einstellbares Maß: ca.118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm Breite auf Schulterhöhe: 4,5 cm bewußt keine Verwendung einer Dornschließe, trotzdem absolut sicher! sehr festes Rindsleder vegetabil gegerbt und anilingefärbt handgefärbte Kanten Polsterung aus echtem Wollfilz einfach mittels Doppelstegschnallen zu montieren sehr hochwertige Optik stark genug, um als Vorderschaftauflage zu dienen Bitte beachten Sie das Foto der Schnalle als Anleitung für eine korrekte und sichere Anbringung - siehe Bilderreihe oben.Materialzusammensetzung:Riemen: RindslederFilz aus 100% SchurwolleEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Gewehrriemen "Rufus" Rufus, der Rote, ist sozusagen die noble Variante unseres handfesten Gewehrriemens "Robustus". Er passt vor allem sehr gut zu klassischen Waffen mit hochwertigen Holzschäften, bildet aber auch einen schönen Kontrast zu manchem Kunststoffschaft. Der Gewehrriemen Rufus wird aus vegetabil gegerbtem Rindleder mit einer Stärke von ca. 2,5 mm gefertigt. Die vegetative Kerbung erzeugt besonders feste und stabile Leder, die sich hervorragend für Gewehrriemen eignen. Die anilingefärbte, rotbraune Oberfläche hat ein sehr nobles Finish, das durch die handgefärbten Schnittkanten und den als Polsterung dienenden 3mm-Wollfilz auf der Unterseite abgerundet wird. Über die beiden Befestigungsriemen lässt sich die Gesamtlänge individuell festlegen. Für alle Waffen mit Riemenbügeln (Durchlass 20 mm) geeignet. Längstes einstellbares Maß: ca.118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm

75,00 €*
Regencape "Wassermann" aus Waxcotton, Oliv
Handfestes Regencape für echtes Sauwetter aus englischem Waxcotton, das nicht nur Jägern die Scheu vor verregneten Tagen und Schlechtwetter-Drückjagden nimmt. hochwertiger Waxed Cotton aus englischer Traditionsproduktion Farbe: olivgrün wasser- und schmutzabweisend Innenseite aus ungewachstem Futterstoff guter Luftaustausch 1050g (Packmaß 30x20x4cm) Waffe und Rucksack können unter dem Cape getragen werden einstellbare Kapuze mit Front Reissverschluss Riemen zum Sichern bei Wind gewohnt hochwertige WALDKAUZ-Qualität Unisex-Modell für Damen und Herren in einer Einheitsgröße Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% BaumwolleInnenfutter: 65% Polyester, 35% Baumwolleenthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs: Leder   Regencape „Wassermann“ aus Waxcotton Kennen Sie den Spruch „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung“? Wir sagen, es gibt es doch, das schlechte Wetter! Und es gibt ein Worst-Case-Szenario für Jäger: Wer schon einmal im Dauerregen auf einem Drückjagdstand verbracht hat, auf dem es bekanntlich kein Entrinnen gibt, der weiß, wovon wir sprechen, besonders dann, wenn man regenschutzmäßig nicht optimal vorbereitet war. Waxcotton: Die optimale Ergänzung zu unseren Lodenprodukten Unser WALDKAUZ-Loden hat tolle Eigenschaften in Bezug auf Feuchtigkeit und Nässe aber irgendwo hat er auch seine Grenzen und so haben wir uns schon vor längerer Zeit auf die Suche nach einem wirklichen Schutzschild gemacht aus dem wir ein ernstzunehmendes Bollwerk gegen Dauerregen erschaffen könnten. Fündig wurden wir im verregneten England, der Wiege des Sauwetters: Englischer Waxcotton besteht – wie der Name schon sagt – aus gewachster Baumwolle und wird seit Jahrhunderten schon von Seeleuten, Bauern, Schäfern und Jägern hoch geschätzt, wenn das Wetter mal wieder Kapriolen schlägt. Ein Regencape speziell für Jagd & Outdoor Der Schnitt des Capes ist so ausgelegt, dass es möglichst viele jagdliche aber auch Wander- und Alltagssituationen optimal abdeckt: Es ist an den Seiten offen, wurde aber im Bereich der Oberarme so erweitert, dass sich eine Art „Vordach“ über den Armen bildet. Zum einen ist so der Regenschutz auch an den Armen und zugleich eine gute Durchlüftung gewährleistet. Das vermeidet ein Überhitzen des Oberkörpers, wenn man in Bewegung ist. Zum anderen bringt die seitliche Öffnung gleich eine ganze Reihe Vorteile in Sachen Bewegungsfreiheit und Einsatzzwecke: Unter dem vorderen Teil des Capes lässt sich z.B. wunderbar die Waffe tragen, so dass alle wichtigen Bauteile wie Basküle, Verschluss und Zieloptik trocken bleiben. Zudem bleibt die Bewegungsfreiheit im Anschlag bestmöglich erhalten, weil Armbeuge und Unterarm seitlich aus dem Cape genommen werden können. Die Rückenfläche ist groß genug, um auch einem Rucksack noch ausreichend Platz darunter zu bieten und wenn es mal etwas windiger wird, kann man einfach mithilfe der beiden seitlichen Riemen den Rückenteil um den Bauch binden und ihn so fixieren. Die Länge des Regencapes ist nach dem Motto „so kurz wie möglich und so lang wie nötig“ bemessen. Beim Pirschen soll es nicht zu groß und störend sein ist aber dennoch so bemessen, dass es im Sitzen über die Knie ragt. Auch in der Freizeit ist das Regencape genial. Ob beim Wandern mit oder ohne Rucksack, beim regnerischen Spaziergang mit dem Hund oder – und dort ganz besonders – beim Radfahren: Durch die beiden Schlaufen im Inneren der Vorderseite kann man es sicher vor Gegenwind über dem Fahrradlenker halten und hat ein praktisches Vordach, das den ganzen Körper schützt. Die Kapuze ist ergonomisch so entwickelt, dass sie möglichst wenig Tendenz zum Einknicken über den Augen hat. Die Gesichtsöffnung lässt sich durch einen Gummizug verengen und der spritzwassergeschützte Reißverschluss lässt sich bis übers Kinn schließen. Damit die Kapuze nicht zu tief ins Gesicht rutschen kann, hat sie am Hinterkopf ein verstellbares Riemchen, mit der sie sich gut und sicher individuell auf Ihre Kopfform anpassen lässt. Das Cape wiegt 1050 gr und es läßt sich auf 30x20x4 cm klein zusammenfalten und obenauf im Rucksack transportieren. Imprägnierung: Sollte im Laufe der Lebenszeit des Regencapes die Wachsschicht mal nachlassen und nicht mehr den gewünschten Regenschutz bieten, wird der Waxcotton, genau wie bei einer Wachsjacke, einfach nachgewachst! Dafür gibt es im Handel eine ganze Reihe von Imprägniermitteln auf Wachsbasis, die das Problem schnell aus der Welt schaffen und die Lebensdauer des Capes deutlich verlängern. Was man von gewachsten Stoffen erwarten darf Über gewachste Stoffe, auch als Waxed Cotton, Waxcotton oder Waxed Polycotton bezeichnet, gibt es viel Halbwissen und einige Missverständnisse. Was die Stoffe können, erläutern wir näher in unserem STEINKAUZ-Blog.

179,00 €*
Jagdrucksack "Capreolus"
bester Gebirgsloden aus 100% Schurwolle schmale Form, die durch jede Kanzeltür passt ergonomischer Gurtverlauf Hauptfach mit ca. 22 L Volumen verschliessbare Aussentasche 6 unterschiedliche Aussentäschchen für Ausrüstung Tragegurte mit Filz unterlegt und verstellbar keine lauten Metallschnallen an den Gurten Baumwollinnentasche für Jagdschein, etc. Kordelzug zum Verschliessen des Hauptfachs leicht zu bedienende Verschlüsse Maße: Hauptfach (BxHxT): ca. 32 x 50 x 14 cm Maße: grosses Aussenfach (BxHxT): ca. 18 x 17 x 4 cm Gewicht: ca. 950 Gramm Capreolus: lat. Reh Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% reine SchurwolleFutterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Enthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)              Lodenrucksack Capreolus Unser Jagdrucksack-Modell "Capreolus" ist der kleinere Bruder von unserem lautlosen Jagdrucksack "Cervus". In der Höhe nahezu gleich, ist er in seiner Grundform deutlich schlanker geschnitten und geht so ohne Probleme durch fast jede Kanzeltür. Mit 22 Litern im Hauptfach bietet der Lodenrucksack ausreichend Platz für alle notwendige Jagdausrüstung. Eine Reißverschlusstasche im Inneren fasst den Jagdschein und einige kleinere Gegenstände und in den zahlreichen Aussentaschen lässt sich alles wichtige Jagdzubehör wie Messer, Taschenlampe, Wildbergehaken, Lockinstrumente, etc. übersichtlich verstauen. Die mit Filz gepolsterten und ergonomisch verlaufenden Tragegurte lassen sich auf Ihre individuelle Länge anbringen, so daß ein angenehmer Sitz des Rucksackes gewährleistet ist. Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen und Lederbesätze verwenden, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, daß es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dieses sollten Sie beachten, wenn Sie den Rucksack z.B. im Sommer zum Wandern benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen!    

269,00 €*
Ansitz- und Picknick-Lodendecke
Warme und angenehme Lodendecke aus bestem Schurwollloden in flauschiger Qualität. Gut geeignet für den Ansitz, aber auch für Picknick oder als Kamindecke. großzügiges Maß von 200 x 150 cm Gewicht: ca. 1,25 kg 100% Schurwolle mit extra aufgebauschter Oberfläche Manufakturqualität optionaler Ledertragegurt erhältlich Materialzusammensetzung:Loden aus 100% Schurwolle   Ansitz- und Picknick-Lodendecke Aus dem gleichen, erstklassigen Loden wie unsere Ansitzdecke "Wetterfleck" ist auch diese Lodendecke gefertigt. Sie unterscheidet sich vor allem dadurch, das sie nicht mit dem langen Reißverschluß versehen ist, der die Andere zu einer multifunktionalen Kombination aus Decke und Wetterfleck macht. Diese Lodendecke erfüllt einfach ihre ursprüngliche Funktion. Sie lässt sich ebenfalls wunderbar für den Ansitz verwenden, ist aber genauso gut für ein Picknick mit der Familie oder die unerwartete Übernachtung in der Jagdhütte des Jagdfreundes geeignet Auch diese Ansitzdecke wird aus bestem Loden in unserer Manufaktur gefertigt. Für dieses Produkt aus 100% Schurwolle wird die Oberfläche besonders aufgebauscht, damit eine weichere Haptik entsteht. Das hat nicht nur den Vorteil, daß die Decke weicher wird, sondern vor allen Dingen auch, daß sie ein besseres Luftpolster und somit bessere Isolierungseigenschaften mitbringt. Die Außenkante ist durch eine Baumwollpaspelierung geschützt. Ihr großzügiges Maß von 200 x 150 cm erlaubt nicht nur ein komfortables Einwickeln, sondern ermöglich auch die Nutzung als Picknickdecke oder einfach als angenehm warme Kamin- oder Couchdecke. Mit dem optional bestellbaren Ledertragegurt lässt sie sich zudem bequem verzurren, transportieren und beispielsweise im Auto aufbewahren.

169,00 €*
Faltbarer Ansitzfilz "Praktikus"
Faltbarer Ansitzfilz aus Loden und Filz für den Ansitz oder für die Verschnaufpause auf Wanderungen robuster Gebirgsloden kombiniert mit Wollfilz aus 100 % Schurwolle Sitzfläche ca. 40 x 40 cm faltbar und daher platzsparend Schutz vor Kälte beim Ansitz bewährte Waldkauz-Qualität Dicke: ca. 7 mm Materialzusammensetzung:Gebirgsloden und Wollfilz aus 100% Schurwolle LederriemenEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)     Praktische Sitzunterlage für Jäger und Wanderer – das Original von WALDKAUZ Dieses angenehm wärmende Sitzkissen aus Filz und Loden hilft Ihnen, die Beziehung zu so manchem kalten und unbequemen Kanzel-Sitzbrett wieder gerade zu rücken. Es hält Ihnen nicht nur eine Ihrer kritischen Kältebrücken warm, sondern mildert der einen oder anderen Unterlage auch ein wenig Ihr rustikales Sitzgefühl. Durch eine geschickte Kombination aus einer Grundfläche aus weichem Loden und neun Quadraten aus festem Filz lässt sich der Ansitzfilz zu einem handlichen Päckchen zusammenfalten und nimmt so nicht allzu viel Platz in Ihrem Jagdrucksack ein. Nicht nur für Jäger, sondern besonders auch für Wanderer ist diese Sitzunterlage ein praktisches und komfortables Utensil und sicherlich auch eine originelle Geschenkidee. Geschlossen wird der Sitzfilz mit Hilfe eines Lederriemens.

49,00 €*
Bronzeskulptur "Mausender Fuchs"
Skulptur eines mausenden Rotfuchses aus Bronze. naturgetreue Abbildung eines beim Mausen vorstehenden Fuchses sehr hochwertige Verarbeitung aus massiver Bronze Original modelliert vom WALDKAUZ (M. Holthausen) exklusiv für uns in kleiner Stückzahl gefertigt und nur hier erhältlich jeder Guß wird aufwändig nachbearbeitet und veredelt Maße ca. 15 cm lang und 5,5 cm hoch Materialzusammensetzung:Bronze   Ein kleiner Fuchs mit einer langen Geschichte: Unsere Bronzeskulptur vom mausenden Fuchs Die kleine Skulptur vom mausenden Fuchs entstand in den Anfängen unserer Firma im Winter 2009. Während der täglichen Arbeit, sozusagen als Ausgleich zum Tagesgeschäft, arbeitete ich immer wieder nebenbei an einem Fuchs, wie ich ihn oft beim Ansitz beobachten konnte und mit der Zeit entstand eine kleine, immer mehr ins Detail gehende Plastik. Mal stand das Stück monatelang herum und dann wurde wieder ein bißchen daran gearbeitet – bis es endlich fertig war und seinen Platz auf meinem Schreibtisch fand.Der Fuchs machte mir Freude aber aus Modelliermasse wurde er seinem Charakter nicht gerecht. Ich machte mich also auf die Suche nach einer Gießerei, die mir die kleine Skulptur in Bronze würde giessen können. Leider musste ich feststellen, dass es in Deutschland leichter ist, eine Kirchenglocke in Auftrag zu geben, als eine kleine Plastik herstellen zu lassen. Das Projekt schlief ein und alle Jahre wieder gab es einen kleinen Aktivitätsschub, bei dem ich erneut recherchierte. Jedes Jahr tauchte irgendwo eine andere Adresse auf und jedes Mal endete der Anlauf mit einer Absage. Bis ich dann Anfang 2018 endlich einen Betrieb finden konnte, der mir zusagte, die Skulptur zu herzustellen!Nun steht er vor mir auf dem Schreibtisch: Angespannt und konzentriert, vorstehend, wie man es sonst nur noch von einem Jagdhund kennt. Die Gehöre sind gespitzt und auf den selben Punkt fixiert, auf den auch Windfang und Seher gerichtet sind. Irgendwo dort, unter der Grasnarbe war gerade noch ein kaum wahrnehmbares fiepen zu hören gewesen und es gilt nun, die genaue Stelle auszumachen, um im richtigen Moment zum Beutesprung anzusetzen! Ich erwische mich immer wieder dabei, wie ich beim Grübeln über dies und jenes berufliche Problemchen gedanklich plötzlich ins Revier abschweife und der Bronzefuchs die Verbindung zu einem Jagderlebnis geknüpft hat, das sich gerade wieder ins Gedächtnis schiebt. Eine kurze aber willkommene Zerstreuung während des oft stressigen Arbeitstages!Jeder Fuchs ist ein Unikat, denn im Gießprozess gibt es immer kleine Abweichungen. Nicht zuletzt die aufwändige Nachbearbeitung machen jedes Exemplar zu einem Einzelstück, denn die Figuren werden einzeln entgratet, feinbearbeitet und der Stand wird geprüft und angepasst. Mit seiner Größe von etwa 15 x 5,5 cm ist er auf dem Schreibtisch oder dem Regal nicht zu aufdringlich aber ein Blickfang, der nicht nur des Jägers Aufmerksamkeit weckt. Und sicherlich ist er mal wieder eine schöne, kauzige Geschenkidee für den jagenden Partner, der oder die sonst schon alles hat.

250,00 €*
Flintenfutteral Filz und Leder, Grau
Schickes und hochwertiges Flintenfutteral aus Wollfilz und Fettnubukleder für Bockdoppelflinten und Querflinten. hergestellt aus stabilem Wollfilz (100% Schurwolle) und Leder passend für alle gängigen Flinten abnehmbarer Trageriemen und Handgriff aus Leder Verstärkter Einschub sicherer Doppelklappenverschluss Schnallen und Schieber aus massivem Messing gewohnte und bewährte WALDKAUZ Manufakturqualität Gesamtlänge ca. 126cm ( für Flinten bis ca. 120cm) Futteral kann am Verschluss mit einem Schloss gesichert werden (nicht im Lieferumfang enthalten!) Materialzusammensetzung: Obermaterial: Loden aus 100% reiner SchurwolleRiemen: LederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)     Stilsicherer Schutz für Ihre Flinte Das WALDKAUZ Flintenfutteral verbindet Filz und Leder gelungen zu einem besonders schönen und stabilen Schutz für Ihre wertvolle Flinte, egal ob Bockdoppelflinte oder klassische Querflinte. Ein kräftiger Filz umschliesst die Waffe und gewährleistet einen ausreichenden Schutz vor äusseren Einflüssen. Alle Bereiche des Futterals, die viel Beanspruchung aushalten müssen, sind mit kräftigem Leder verstärkt. So ist z.B. der Verschlussdeckel am unteren Ende komplett in Leder gefasst, die Einschubkante, an der die Riemenösen des Gewehrs entlanggezogen werden ist extra mit einer Lederverstärkung versehen und auch die Spitze des Futterals ist mit Leder eingeschlagen, um die Reibung der Laufmündung auszugleichen. Besonders bei Flinten, die Wechselchokes in der Laufmündung haben, ist diese Verstärkung wichtig. Angenehm zu handhaben Das WALDKAUZ Flintenfutteral ist mit einem Ledertrageriemen und mit einem Ledergriff versehen, der ein angenehmes Tragen sowohl über der Schulter, als auch in der Hand ermöglicht. Der Verschluß besteht aus einem inneren und einem äusseren Filz-/Lederdeckel, der durch einen Riemen und eine Schnalle aus massivem Messing geschlossen wird. Durch den doppelten Einschlag ist eine absolut sichere Verwahrung der Waffe im Inneren gewährleistet. Blickfang Die Materialkombination aus Filz und Leder und das waldkauz-typische Design unseres Flintenfutterals, sowie die gewohnt hochwertige Verarbeitung, machen diese Schutzhülle zu einem besonders wertigen Ausrüstungsgegenstand. Sie erhalten das Futteral in einer Standardgrösse, die für fast alle gängigen Flinten passt. Farblich haben Sie die Wahl zwischen grauem und braunem Wollfilz aus 100% Schurwolle. Für die Jagd und für den Schiessstand Das Flintenfutteral eignet sich natürlich sowohl für den jagdlichen Einsatz, als auch genauso gut für den Weg zum Schiessstand. Auch eine moderne Skeet- oder Trapflinte macht sich in unserem Futteral sehr gut, es muss nicht immer die klassische Querflinte mit englischem Schaft sein, die in einer stilvollen Tasche steckt.

189,00 €*
Transportfutteral "Waldläufer", lang
Elegantes Transportfutteral für alle gängigen Jagdgewehre. Außenmaterial robuster Wollfilz Innenfutter aus Schurwoll-Deckenloden lederummantelte Kanten Traggriffe und -riemen aus Nubukleder Reissverschlusszipper mit Ösen für Vorhängeschloß zwei Außentaschen für Papiere und Waffenzubehör gute Unterlage für die Waffenpflege, da komplett zu öffnen passend für Waffen mit einer Gesamtlänge bis 118cm (lang) Gesamtlänge des Futterals: 125 cm Höhe mittig ca. 22 cm (bitte kontaktieren Sie uns, sollten Sie eine Lochschaft-Waffe führen) Für Waffen unter 107 cm Gesamtlänge gibt es eine kurze Variante des Futterals (siehe Kategorie "Jagdzubehör > Gewehrfutterale") Materialzusammensetzung: Obermaterial: Wollfilz aus 100% reiner SchurwolleInnenmaterial: Loden aus 100% reiner SchurwolleRiemen: LederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)     Transportfutteral "Waldläufer" Fester Wollfilz aussen und weicher Deckenloden im Inneren sowie Trageriemen und diverse Verstärkungen aus Leder schützen Ihre wertvolle Jagdwaffe. Eine flache Aussentasche an der Körperseite und eine etwas voluminösere auf der Aussenseite bieten Platz für Zubehör. Das Futteral lässt sich über den Reissverschluss komplett öffnen und bietet so eine perfekte Unterlage für die Waffenpflege. Für Waffen unter 107 cm Gesamtlänge gibt es eine kurze Variante des Futterals (siehe Kategorie "Jagdzubehör > Gewehrfutterale").

279,00 €*
Batterieetui "Saftladen"
Größe allgemein: S
Praktisches, kleines Filzetui zur Aufbewahrung von Ersatzbatterien und anderen kleinen Dingen 3mm Wollfliz mit Lederverstärkung Verschluss durch Gummizug flexibel in der Höhe einsetzbar sehr vielseitige Einstzmöglichkeiten Maße Kleiner Saftladen: B 6 cm x H 7-10 cm Maße Großer Saftladen: B 9 cm x H 8-12 cm Materialzusammensetzung:Material: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Wenn der Akku leer ist, hilft nur eins: Saft laden! Die Technik auf der Jagd ändert sich in rasantem Tempo und es gibt immer mehr Ausrüstung, die auf Batterien angewiesen ist. Von der Taschenlampe über Leuchtpunktabsehen im Zielfernrohr, Drückjagdvisiere und Entfernungsmesser bis hin zu Nachtsicht- und Wärmebildtechnik können uns inzwischen so einige Dinge energiemäßig unterwegs in die Knie gehen und den Ansitz verbaseln. Da hilft nur eins: Vorbeugen und Ersatzbatterien bzw. -akkus einpacken!Und damit die Energiereserven nicht irgendwo im Rucksack herumfliegen, haben wir uns ein Etui dafür einfallen lassen. Den Saftladen.Es gibt einen kleinen und einen großen Saftladen, je nachdem wie viele Batterien Sie mitführen und wie viel Saft Sie unterwegs so laden möchten. Und wenn das nicht reicht, bauen wir später noch einen riesen Saftladen und eventuell sogar einen Sauladen! Passend für fast alle gängigen Batterie- und Akku-Modelle Der Saftladen ist durch den verschiebbaren Deckel sehr flexibel in seiner Länge einsetzbar und fasst dadurch ein großes Spektrum unterschiedlicher Batterien und Akkus für unterschiedlichste Geräte. Von kleineren Knopfzellen für Zielfernrohre über die eher kompakte CR123A Batterie (oder das RCR123 Akku-Pendant) bis zu den recht langen aber inzwischen sehr verbreiteten 16850 Akkus, die z.B. im Pard NV007 eingesetzt werden, passen je nach Modell zwischen 1 und 4 Stück in das kleine Etui.In den Großen Saftladen gehen sogar die klobigen Akkublöcke einiger Hersteller, wie sie z.B. als IPS 5 und IPS 7 bei Pulsar® Verwendung finden. Die klassischen AA und AAA Batterien passen sowieso hinein. Und wenn man möchte, kann man in dem Etui natürlich auch verschiedene Akkus oder Ladekabel kombinieren. Wir haben beispielhaft in der folgenden Tabelle die Kapazitäten der Etuis für die einzelnen Batterien aufgeführt. In der Bildergalerie finden sich zudem Inspirationen für weitere Anwendungen für unser kleines Energiebündel. 1000 und 1 weitere Verwendungsmöglichkeiten! Die kleinen Etuis eignen sich aber natürlich längst nicht nur für Akkus und Ersatzbatterien! Es gibt unendlich viele Dinge, die sich im Saftladen wunderbar aufbewahren lassen. Hier nur einige Beispiele: Lockinstrumente, Ladekabel, Lippenpflege, Kanzelschlüssel, die eine Brennecke, Anschussband, Einweghandschuhe, Messerschleifer, das Schweizer Messer, Visitenkarten, Tabletten, Kopfhörer, Gehörschutz-Stöpsel und vieles mehr. Aber auch als originelle Verpackung für ein Geldgeschenk unter Jagdfreunden, einen kleinen Gruß oder ein Dankeschön für die Drückjagd-Einladung macht das kleine Täschchen groß was her und wird seinen Empfänger vielleicht noch auf ganz andere Ideen bringen, was man darin verstauen könnte… Welche Akkus (und wie viele) passen in die Saftläden? Batterietyp Kleiner Saftladen Großer Saftladen AA 3 Stk. 4-5 (4 nebeneinander + 1 quer) AAA 4 Stk. zu viele, gibt nur durcheinander CR123A / RCR123A 4 Stk.  (je 2 übereinander) 6 (je 3 x 2 übereinander) 16650, 16850, 18650 2 Stk. 3 Stk. 9V Block 1 Stk. 2 Stk. Pulsar APS 3, APS 5, APS 7 1 Stk. 2 Stk. Pulsar IPS 5, IPS 7 -- 1 Stk. Pulsar IPS 10, IPS 14 -- --    

16,00 €*
Ansitzdecke "Wetterfleck"
Sowohl als Decke, als auch als Wetterfleck einsetzbar großzügiges Maß von 200 x 150 cm 100% Schurwoll-Loden mit extra aufgebauschter Oberfläche sehr leise zu bedienender Reissverschluß Manufakturqualität Gewicht: 1,25 kg Gerolltes Packmaß: ca. 50 x 18 cm Optionaler Ledergurt Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% Schurwolle     Loden-Ansitzdecke mit vielen Einsatzmöglichkeiten Das Besondere an der Waldkauz-Ansitzdecke ist die Kombination aus Lodendecke und Wetterfleck, bzw. Lodenkotze. Durch einen verdeckt eingenähten Reißverschluß lässt sich im Handumdrehen die bequeme Decke für den Ansitz in einen Überwurf verwandeln der vorne offen oder geschlossen getragen werden kann und so immer ein optimales Klima für den Jäger ermöglicht.Diese hochwertige Lodendecke schießt in WALDKAUZ-typischer Manier wieder mal über Ihr Ziel hinaus. Neben Ihrer normalen Funktion als warme Decke für den Ansitz haben wir Ihr noch einen ganz besonderen Clou verpasst: Von einer Seitenkannte wurde bis in den mittleren Bereich ein verdeckter 2-Wege-Reißverschluß eingarbeitet. So lässt sie sich beispielsweise von der Mitte her öffnen und als geschlossene Lodenkotze oder Wetterfleck über den Kopf ziehen. Wird es unter dem extra flauschig aufgerauhten Loden zu warm, können Sie den Reißverschluß auch noch vom Rand der Decke her beliebig weit öffnen und haben einen luftigen Umhang. So haben Sie für jede Situation einen optimalen Schutz vor Wind und Kälte.Beim Ansitz bleibt Ihnen die Qual der Wahl, ob Sie die Ansitzdecke geschlossen um Ihren Körper schlagen möchten oder ob Sie sie als klassische Lodenkotze bzw. Wetterfleck tragen wollen. Auf der Pirsch, der Entenjagd oder auf dem Drückjagdstand werden Sie die Vorzüge der Umhang-Variante schnell zu schätzen lernen. Und wenn es mal beim Pirschen zu warm wird, ist mit einem nahezu lautlosen Zug am Reißverschluß schnell das Cape geöffnet und lässt frische Luft ein. Ganz nebenbei entfällt das platzraubende Verstauen einer Ansitzdecke im Jagdrucksack oder in der Jagdtasche. Die Ansitzdecke ersetzt durch ihre variable Nutzbarkeit in vielen Situationen sogar die Jagdjacke oder den Lodenmantel oder ergänzt diese Kleidungstücke als zusätzliche "Zwiebelschicht".Die Ansitzdecke wird aus bestem Loden in unserer Manufaktur gefertigt. Für dieses Produkt aus 100% Schurwolle wird die Oberfläche besonders aufgebauscht, damit eine weichere Haptik entsteht. Das hat nicht nur den Vorteil, daß die Decke weicher wird, sondern vor allen Dingen auch, daß sie ein besseres Luftpolster und somit bessere Isolierungseigenschaften mitbringt. Ihr großzügiges Maß von 200 x150 cm erlaubt nicht nur ein komfortables Einwickeln, sondern schafft auch genügend Fläche um den Körper in Ihrer Funktion als Wetterfleck oder Poncho ausreichend zu bedecken.Natürlich ist sie auch wunderbar als Picknickdecke bestens geeignet. Mit dem optional erhältlichen Ledertragegurt lässt sie sich zudem bequem verzurren und transportieren. Das die Lodendecke in Handarbeit gefertigt wird und unser besonderes Augenmerk auf die Qualität der Verarbeitung gelegt wird, ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

199,00 €*
Filz-Jagdtasche Hochformat
unverwüstlicher Wollfilz aus 100 % Schurwolle verstellbarer Riemen aus Fettleder abnehmbares Patronenetui im Hauptfach sorgfältige Verarbeitung Maße: ca. 23 cm breit, 34 cm hoch und 8 cm tief Lederriemenverschluß mit Messingknauf abnehmbares Patronenetui  Materialzusammensetzung: Obermaterial: 100% reine SchurwolleGurt: FettnubuklederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Filz-Jagdtasche Hochformat Grauer Filz und braunes Leder und ein etwas ungewöhnlicheres Format im Stil alter Botentaschen machen unser neues, kompaktes Filztaschenmodell zu einer etwas ungewöhnlichen Jagd- und Freizeittasche, die nicht nur in Wald und Flur, sondern durchaus auch im Großstadtdschungel ein gutes Bild abgibt. Die Tasche hat ein Hauptfach, ein aufgesetztes flaches Fach und zwei kleinere Innentaschen zum Beispiel für Handy oder Schlüsselbund. Das Innenmaß des Hauptfaches erlaubt es, Unterlagen im Format DIN A4 aufzunehmen. Der höhenverstellbare Riemenverschluß der Tasche, der an einem kleinen Messingknauf fixiert wird, ist leise und einfach zu bedienen und ein abnehmbares Patronenetui aus dem gleichen Filz hält immer die passende Munition bereit. Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen und Lederbesätze verwenden, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, daß es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dieses sollten Sie beachten, wenn Sie die Tasche z.B. im Sommer zum Wandern benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen!

149,00 €*
WALDKAUZ Schlüsselanhänger aus Wollfilz
Schlüsselanhänger aus Wollfilz und Leder sorgfältige Verarbeitung schlichte und hochwertige Optik ein Wort, eine Aussage: WALDKAUZ Filz 100% Schurwolle Selbstverständlich ohne abgebildete Schlüssel!Materialzusammensetzung:Wollfilz aus 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   WALDKAUZ Schlüsselanhänger aus Wollfilz Für Naturburschen: Unser Filz-Schlüsselanhänger ist nicht nur ein praktisches und schönes Anhängsel für den Kanzel- oder Jagdhüttenschlüssel, sondern macht auch am heimischen Hausschlüsselbund oder Autoschlüssel eine gute Figur. Vom eigenen Namen über kluge Sprüche bis hin zu den skurilsten Wortklaubereien gibt es nichts, was heute nicht auf einen Filz-Schlüsselanhänger gedruckt wird. Wir bleiben auf dem Boden, lassen den schönen Filz einfach Filz sein und machen allein mit unserem Label eine klare Aussage: WALDKAUZ Gefertigt wird der Schlüsselanhänger aus reinem, naturbraunem Wollfilz, kombiniert mit einem Abschluss aus Nubukleder, der den Schlüsselring hält.

12,00 €*
Arbeitsschürze "Saubermann" aus Waxed Cotton
Edle Arbeitsschürze aus gewachster Baumwolle, die sich zum Zerwirken genauso wie zum Grillen und für die Küche eignet hochwertiger Waxed Cotton aus englischer Traditionsproduktion wasser- und schmutzabweisend Innenseite aus ungewachstem Futterstoff Riemen aus echtem Fettnubukleder robuste Metallschnallen und Messingkarabiner durch verstellbaren Riemen an jede Körpergröße anpassbar Handtuchhalter aus Leder leicht zugängliche Werkzeugtasche Farbe: Dunkelgrün Gewicht: 400g Materialzusammensetzung:10-Oz Waxed Cotton aus 100% Baumwolle (gewachst)Futterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Riemen, Applikationen: FettnubuklederEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Alles in Einem: Zerwirkschürze, Grillschürze und Kochschürze Das ist mal ein Bild von einer Schürze! Hergestellt wird unsere Arbeitsschürze aus echtem englischem Waxed Cotton, kombiniert mit unserem bewährten Fettnubukleder sowie einem Karabiner-Verschluss aus massivem Messing. Wir finden, es ist die perfekte Schürze für´s Aufbrechen und Zerwirken aber auch ebenso für alle anderen Arbeiten im Zusammenhang mit unserem Wildpret.Vom Parieren und Auslösen des Wildprets in der Küche übers Wursten und Vakuumieren – überall dort, wo die Kleidung durch Schweiß, Fleisch und Fett gefährdet ist, macht eine gute Schürze Sinn. Und natürlich ist sie auch wunderbar beim Kochen und am Grill oder Smoker zu gebrauchen. Außen Wax, innen weich: Guter Schutz vor Schmutz, Schweiß und Fett Waxed Cotton, also gewachste Baumwolle, ist das perfekte Material, wenn es um Schutz vor Wasser, Schmutz und Fett geht. Die gewachste Oberfläche nimmt nur wenig Schmutz überhaupt an und lässt sich ganz einfach mit Wasser oder einem feuchten Tuch wieder reinigen. Auf der Innenseite haben wir die Schürze mit einem Futterstoff ausgeschlagen, damit der gewachste Oberstoff nicht direkt auf der Kleidung liegt.Nicht umsonst wird dieser natürliche Stoff seit Generationen von Seeleuten und Jägern in England und auf der ganzen Welt als Material für Regenjacken so geschätzt. Details, die Freude machen: Was eine gute Schürze sonst noch ausmacht Die Schürze wird mit einem Lederriemen um den Hals gehängt. Mithilfe des verstellbaren Hüftgurtes lässt sich die Weite individuell anpassen. Einmal eingestellt, wird die WALDKAUZ Arbeitsschürze mit dem Karabiner aus echtem Messing schnell und einfach verschlossen. Auf der Front der Schürze befindet sich rechts eine Lederschlaufe, die als Handtuchhalter dient aber ebenso beim Grillen z.B. die Grillzange aufnehmen kann. Auf der linken Seite haben wir eine flache Tasche angebracht, die vom Messer über anderes Metzgerwerkzeug wichtige Arbeitsutensilien parat hält. Und wenn das gute Stück zum Grillen getragen wird, passt auch wunderbar mal ein Fläschchen Bier dort hinein. Schöne Geschenkidee für Jäger, Grillmeister und Hobbyköche "Der hat doch schon alles." – hat er nicht! Denn egal ob Jäger, Grillmeister oder Hobbykoch, wenn der nächste Anlass für ein Geschenk ansteht, ist das unser Tipp: Eine richtig schicke Schürze wird "er" höchstwahrscheinlich noch nicht haben. Denn wir haben selber festgestellt, dass das Angebot an Schürzen und im Speziellen Grillschürzen zwar riesig ist, wenn es aber um ein wirklich stilvolles Modell geht, wird die Luft sehr schnell dünn. Besonders verbreitet sind Grillschürzen, die  mit "flotten" Sprüchen bedruckt sind. Aber mal im Ernst, welcher halbwegs stilbewusste Mann möchte ernsthaft mit einer Schürze am BBQ stehen, auf der Dinge wie "Born to Grill" oder "Starwurst" stehen?Dann doch lieber eine Schürze, die wirklich gediegen daherkommt und etwas Besonderes ist.Die Reinigung gestaltet sich sehr einfach: Lediglich trocken mit weicher Bürste oder mit einem feuchten Tuch abwischen, fertig. Tipps zur Pflege von Waxed Cotton: Waxed Cotton ist gewachste Baumwolle. Handelt es sich um ein neues Produkt aus diesem Stoff, so ist der Wachsauftrag noch sehr üppig. Dies hat zur Folge, dass ein Kleidungsstück aus Waxed Cotton anfänglich auch noch Wachs abgibt, was man auch als durchfetten bezeichnen könnte. Würde man also eine neue Schürze z.B. auf eine Zeitung legen, so hätte die Zeitung nach einiger Zeit Wachsflecken. Dieser Effekt gibt sich nach mehrmaligem Gebrauch. Schmutzentfernung und Imprägnierung: Verzichten Sie zur Reinigung auf jeden Fall auf Reinigungs- oder Waschmittel oder gar die Waschmaschine sowie die Anwendung von Chemie. Sollte eine Reinigung mit Wasser unbedingt gewünscht sein (normalerweise reicht trockenes abbürsten von Schmutz mit einer sehr weichen Bürste), so reicht ein kaltes Abbrausen unter der Zuhilfenahme eines Schwammes oder einer ganz weichen Bürste. Sie erhalten dadurch die imprägnierende Wachsschicht, auch wenn wir dazu raten, die Schürze nach dem Reinigen und vollständigen Trocknen, neu zu wachsen.Dazu tragen Sie mit einem Tuch nicht zuviel neuen Wachs auf. Der Wachs sollte vor der Verarbeitung mit einem Föhn erwärmt werden und nach einer kurzen Einwirkzeit können Sie überschüssigen Wachs entfernen bzw. mit einem Tuch auf dem Stoff verteilen. Auch nach dem Neuwachsen gilt, dass der Stoff überschüssigen Wachs abgeben kann. Der Kleiderschrank, direkt neben den weißen Hemden, wäre dann also kein optimaler Aufbewahrungsort. Wir empfehlen gut Luft an die Schürze kommen zu lassen.Wenn Sie diese Tipps beachten, werden Sie lange Freude an der Waxed Cotton Schürze haben und Ihre Langlebigkeit zu schätzen wissen.

139,00 €*
Loden-Rotfuchsdecke
Edle Rotfuchsdecke mit einer Rückseite aus feinem Tuchloden aus reiner Schurwolle. hergestellt unter dem We Prefur®-Label echtes Kürschnerhandwerk, absolut hochwertige Verarbeitung gefertigt aus 14 Rotfüchsen aus deutscher Jagd Rückseite aus feinem Tuchloden, ebenfalls aus deutscher Produktion Größe: ca. 140 x 200 cm Materialzusammensetzung:Obermaterial: Echtfell (Rotfuchs)Unterseite/Futter: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs   Der Waidmann und der lang gehegte Traum Sie ist ein Herzenswunsch vieler Jäger, aber mal Hand aufs Herz: Bei wie vielen von uns ist das Projekt "Fuchsdecke" an Zeit und Aufwand gescheitert und zu einem Turmbau zu Babel geworden, der nie bis zur Vollendung gelangte? Die liebe Gattin, die einen so oft klaglos hat ziehen lassen, unter dem Vorwand, eines Tages mit dieser hart erarbeiteten Krönung der Raubwildhege heimzukehren, sie hat es vielleicht nicht verraten, aber in Wahrheit hat sie es dem fleissigen Waidgesellen längst verziehen, dass es wohl der Sankt-Nimmerleins-Tag sein wird, an dem das ersehnte Prunkstück dann endlich vor dem heimischen Kamin glänzen darf. Und der brave Jäger muss sich wohl auch selbstkritisch die Frage stellen, wie oft er einen Rotrock pardoniert hat, weil er auf den alten Bock, den reifen Hirsch oder den alten, vorsichtigen Bassen hoffte (und wie oft er sich nach einer kalten, durchsessenen Nacht mit Wehmut an den frühabendlichen Besuch Reineckes zurückdachte - und an das Sprichwort von Dianas Kelch). Traumhaft schön verarbeitete Decke aus Rotfuchs und bestem Loden Diese wunderbare Decke wird für uns vom renommierten Kürschnerbetrieb Leonhard Hofstetter im bayerischen Wald in manierlich ausgeführter Handwerkskunst angefertigt. Was unser Modell ganz besonders macht, ist der von uns extra für diese Decken ausgewählte hochwertige, weiche Tuchloden auf der Rückseite. Ein absolutes Highlight auf dem Sofa vor dem Kamin, unter dem sich selbst die unwirtlichsten Winterabende in wohliger Wärme geniessen lassen, auch wenn die Jagdhütte zum Beginn des Jagdwochenendes vom Kaminfeuer noch nicht wieder richtig auf Temperatur gebracht worden ist. Mit Ihrem Maß von etwa 140 x 200 cm bietet sie allemal ausreichend Deckung, um auch lange Beine sicher vor Kälte zu schützen. Und nebenbei wissen nur wir und der Kürschner, dass die Füchse nicht von Ihnen selbst stammen und wir verraten es auch der Gattin nicht, versprochen! We Prefur®: Felle aus heimischer Jagd Die Decke wird aus 14 Rotfuchsfellen gefertigt, die ausschließlich aus waidgerechter, deutscher Jagd gewonnen wurden. Dafür steht das WePrefur®-Label, unter dem die Decken von unserem Kürschnerbetrieb hergestellt werden. Weitere Informationen zu diesem vorbildlichen Projekt zur nachhaltigen Verwertung heimischen Raubwildes finden Sie auf der offiziellen Website der Organisation, auf der auch die zertifizierten Partnerbetriebe ausgeführt sind, die unter diesem Label fertigen dürfen.

1.650,00 €*
Kombi-Vorderschaftauflage
Vorderschaftauflage aus doppeltem Filz zum leisen Auflegen der Waffe und zur Vermeidung von Prellschlägen beim Schuß. hochwertige Optik durch Lederverschlüsse gute Rutschfestigkeit durch Gummierung auf Innenseite seitlich zwei Patronenschlaufen mit kleinem Reißverschlußfach für ein Optiktuch (enthalten) Gesamtlänge ca. 22 cm Zwischenraum zwischen den Haltegummis ca. 11 cm Materialzusammensetzung:Filz aus 100% SchurwolleGummiband: 100% PolyesterOptiktuch: 100% PolyesterEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)     Die WALDKAUZ Vorderschaftauflage Eine gelungene und sehr hilfreiche Kombination: Eine Vorderschaftauflage dient dem leisen Auflegen der Waffe und verhindert einen Prellschlag beim Schuß, der entstehen kann, wenn der Schaft des Gewehres auf einem harten Untergrund aufliegt. Die WALDKAUZ Schaftauflage kann aber noch mehr. Neben zwei Patronenschlaufen an der einen Seite hat sie an der anderen Seite ein Reißverschlußfach, in dem sich ein kleines, aber sehr hilfreiches Optiktuch befindet. So ist im Bedarfsfall immer schnell das Zielfernrohr oder das Fernglas von Regentropfen oder Verschmutzungen befreit. Gefertigt wird die Auflage aus Wollfilz und Leder. Um sie möglichst sicher am Gewehr befestigen zu können, lassen sich die beiden Gurte aus elastischem Band mit einem Klettverschluß öffnen. Dies hat im Gegensatz zu geschlossenen Gummizügen den Vorteil, daß Sie die Schaftauflage jederzeit vom Gewehr nehmen können, ohne den Gewehrriemen dafür abzunehmen. Zusätzlich ist die Innenseite mit einer rutschfesten Schicht versehen.

42,00 €*