Bronzeskulptur "Mausender Fuchs"

300,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: WK0300100
Produktinformationen "Bronzeskulptur "Mausender Fuchs""
Skulptur eines mausenden Rotfuchses aus Bronze.

  • naturgetreue Abbildung eines beim Mausen vorstehenden Fuchses
  • sehr hochwertige Verarbeitung aus massiver Bronze
  • Original modelliert vom WALDKAUZ (M. Holthausen)
  • exklusiv für uns in kleiner Stückzahl gefertigt und nur hier erhältlich
  • jeder Guß wird aufwändig nachbearbeitet und veredelt
  • Maße ca. 15 cm lang und 5,5 cm hoch
Materialzusammensetzung:
Bronze
 

Ein kleiner Fuchs mit einer langen Geschichte: Unsere Bronzeskulptur vom mausenden Fuchs

Die kleine Skulptur vom mausenden Fuchs entstand in den Anfängen unserer Firma im Winter 2009. Während der täglichen Arbeit, sozusagen als Ausgleich zum Tagesgeschäft, arbeitete ich immer wieder nebenbei an einem Fuchs, wie ich ihn oft beim Ansitz beobachten konnte und mit der Zeit entstand eine kleine, immer mehr ins Detail gehende Plastik. Mal stand das Stück monatelang herum und dann wurde wieder ein bißchen daran gearbeitet – bis es endlich fertig war und seinen Platz auf meinem Schreibtisch fand.

Der Fuchs machte mir Freude aber aus Modelliermasse wurde er seinem Charakter nicht gerecht. Ich machte mich also auf die Suche nach einer Gießerei, die mir die kleine Skulptur in Bronze würde giessen können. Leider musste ich feststellen, dass es in Deutschland leichter ist, eine Kirchenglocke in Auftrag zu geben, als eine kleine Plastik herstellen zu lassen. Das Projekt schlief ein und alle Jahre wieder gab es einen kleinen Aktivitätsschub, bei dem ich erneut recherchierte. Jedes Jahr tauchte irgendwo eine andere Adresse auf und jedes Mal endete der Anlauf mit einer Absage. Bis ich dann Anfang 2018 endlich einen Betrieb finden konnte, der mir zusagte, die Skulptur zu herzustellen!

Nun steht er vor mir auf dem Schreibtisch: Angespannt und konzentriert, vorstehend, wie man es sonst nur noch von einem Jagdhund kennt. Die Gehöre sind gespitzt und auf den selben Punkt fixiert, auf den auch Windfang und Seher gerichtet sind. Irgendwo dort, unter der Grasnarbe war gerade noch ein kaum wahrnehmbares fiepen zu hören gewesen und es gilt nun, die genaue Stelle auszumachen, um im richtigen Moment zum Beutesprung anzusetzen! Ich erwische mich immer wieder dabei, wie ich beim Grübeln über dies und jenes berufliche Problemchen gedanklich plötzlich ins Revier abschweife und der Bronzefuchs die Verbindung zu einem Jagderlebnis geknüpft hat, das sich gerade wieder ins Gedächtnis schiebt. Eine kurze aber willkommene Zerstreuung während des oft stressigen Arbeitstages!

Jeder Fuchs ist ein Unikat, denn im Gießprozess gibt es immer kleine Abweichungen. Nicht zuletzt die aufwändige Nachbearbeitung machen jedes Exemplar zu einem Einzelstück, denn die Figuren werden einzeln entgratet, feinbearbeitet und der Stand wird geprüft und angepasst. Mit seiner Größe von etwa 15 x 5,5 cm ist er auf dem Schreibtisch oder dem Regal nicht zu aufdringlich aber ein Blickfang, der nicht nur des Jägers Aufmerksamkeit weckt. Und sicherlich ist er mal wieder eine schöne, kauzige Geschenkidee für den jagenden Partner, der oder die sonst schon alles hat.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Auch interessant...

Fernglasriemen "Sinus"
Ergonomisch geformter Trageriemen für Ihr Fernglas angenehm sitzende Sichelform mindert den Druck auf die Schultern passend für alle Ferngläser stabiles Leder Unterfütterung mit Filz extrem stabile Schieber aus Acetal Materialzusammensetzung:100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Ergonomischer Fernglasriemen aus Leder und Filz Eine Wohltat für geschundene Jägerschultern! Die ergonomische Sichelform unseres Fernglasriemens verteilt das Gewicht des Glases optimal auf Nacken und Schulter. Die Unterseite aus Wollfilz sorgt zusätzlich für angenehmen Tragekomfort und die bruchfesten Kunststoffschieber aus Acetal halten Ihre Optik sicher am Riemen. Passt der Riemen auf mein Fernglas? Fast alle Ferngläser haben einheitliche Ösen für die Aufnahme des Trageriemens, die auf eine Reimenbreite von 10mm ausgelegt sind. Seit kürzerer Zeit gibt es jedoch vereinzelt Modelle (z.B. einige neue Swarovski® Modelle), die mit einer eigenen Befestigungstechnik ausgestattet sind. An diesen Gäsern kann dann nur noch das vom Hersteller gelieferte original Zubehör vewendet werden. Weder unsere Riemen, noch die normalen 10mm Gurte anderer Hersteller passen hier! BIte prüfen Sie vor dem Kauf, ob Sie eine herkömmliche Öse an der Seite des Fernglases haben oder ob es sich um eine spezielle Konstruktion handelt. Bei den neuen Swarovski-Gläsern (NL Pure) gibt es einen Riemenadapter!

39,00 €*
Ansitzfilz "Durus"
derber Ansitzfilz aus 100 % Schurwolle ca. 12 mm stark, weich und warm abgesteppte Ränder gegen Ausfransen angenähter Lederriemen zum handlichen Verzurren Maße ca. 30 x 40 x 1,2 cm Jagdzubehör in bewährter WALDKAUZ-Qualität ACHTUNG! Farbabweichungen möglich (dunkler) da Naturfilz! Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)     Dicker, weicher Sitzfilz für den warmen Ansitz auf kalten Drückjagdböcken und harten Kanzelbänken Wem unser faltbarer WALDKAUZ-Sitzfilz nicht dick genug ist oder wen es selbst bei klirrenster Winterkälte noch die ganze Nacht im Freien hält, der wünscht sich unseren dicken, weichen und äußerst bequemen Ansitzfilz "Durus". Ein derber und naturbelassener, 12mm dicker Wollfilz aus 100% Schafschurwolle mit einem Maß von ca. 30x40 cm bietet eine absolut weiche und wärmende Unterlage für lange Ansitze. Die Kanten sind mit einer stabilen Naht versehen, damit der Filz nicht im Laufe der Zeit ausfranst. Mit dem sorgfältig an der Seite festgenähten Lederband lässt sich der Filz zusammenrollen und festzurren, damit er leichter transportiert oder besser im Rucksack verstaut werden kann. Übrigens eignet sich dieser Sitzfilz bei weitem nicht nur für die Jagd, sondern ist auch eine bequeme Knieunterlage für Gartenarbeiten, für´s Picknick oder für die Verschnaufpause beim Wandern. Selbst auf dem Spielplatz freuen sich junge Mütter, daß sie von nun an ein bißchen Sitzkomfort auf der Parkbank geniessen können.

34,00 €*
Filzpatronenetui Büchse, 5er
Passend für 5 Büchsenpatronen aller gängigen Kaliber Munition ist komplett in Filz gebettet und vor Beschädigung geschützt kein Anlaufen wie bei Lederpatronenetuis ohne Filzeinlage lautlos und einfach zu handhaben trägt in der Tasche nicht dick auf Maß ca. 11 x 11 cm Materialzusammensetzung:Obermaterial: Filz aus 100% SchurwolleGummiband: 100% PolyesterEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Patronenetui "Büchse, 5er" Dieses kompakte Patronenetui für fünf Büchsenpatronen ist die handlichere Alternative zu unserem klassischen Patronenetui aus Filz, das in verschiedenen Munitions-Kombinationen und mit bis zu 7 Büchsenpatronen geräumiger ausfällt. Da die Nachfrage nach einem reinen Kugel-Patronenetui groß ist und viele Kunden nach einer etwas handlicheren Version gefragt haben, bieten wir nun auch eine 5er-Variante an, die durch einen griffigen Lederriegel verschlossen wird, indem der Deckel des Etuis einfach darunter geschoben wird. Eine Gürtelschlaufe aus Leder bietet die Möglichkeit, die Munition am Gürtel zu tragen oder gegebenenfalls auch in unser Modulus Jagdgürtel-System zu integrieren. Passform unserer Patronenschlaufen Wir arbeiten bei unseren Patronenetuis bis auf wenige Ausnahmen mit drei über lange Zeit ausgearbeiteten Schlaufendurchmessern, die fast ausnahmslos alle gängigen Kaliber abdecken. Zur Orientierung erhalten Sie hier eine von-bis-Spanne mit typischen Kalibern, die sich gut mit dem eigenen Kaliber vergleichen lassen:Kleine Schlaufe (Kleinkaliber): von .22 lfb bis .222 bzw. 5,6x50Wird z.B. in den Patronenetuis "Drilling" als kleinste Schlaufe verwendet (z.B. für .22 Win. Mag., .22 Hornet, .222 Rem.)Mittlere Schlaufe (Gro0e Kugel): .222 bzw. 5,6x50 bis .338 Win MagPassend für die in Deutschland gängigen "normalen" Jagdkaliber (z.B. 5,6x50 R Mag., 7x65 R, 8x57 IS, .308 Win, .30-06, .375 H&H, 7mm Remington Mag., usw.)Große Schlaufe (Schrot): von Cal. 20 bis Cal. 12Kaliber 20 sitzt natürlich etwas lockerer als die Kaliber 16 und 12, passt aber auch. Ein Überblick über unsere unterschiedlichen Patronenetuis:

23,00 €*
WALDKAUZ-Pulswärmer aus Lodenfleece, Braun
Lodenfleece aus 100% Schurwolle Gummibündchen an Handwurzel und Handfläche gegen Verrutschen Daumendurchlass Länge ca. 21cm, Innenumfang ca. 25 cm Universalgröße Für zierliche Damenhände etwas zu groß Materialzusammensetzung:Lodenfleece aus 100% Schurwolle   Gegen kalte Hände beim Ansitz - Die WALDKAUZ Pulswärmer Warme Hände auf dem Ansitz sind Voraussetzung für einen sauberen Schuss. Nur sind Handschuhe nicht immer das Richtige, da sie die Finger ebenfalls umschließen, und das kann man beim Ansitz auch nicht gebrauchen. Deswegen haben wir unsere schön warmen WALDKAUZ Pulswärmer kreiert. Flauschiger Lodenfleece umschließt die Handgelenke und Hände. Die Finger bleiben frei, da es immer passieren kann, dass die jagdliche Situation Schnelligkeit erfordert. Handschuhe ausziehen braucht Zeit und wertvolle Sekunden verstreichen ungenutzt. Mit den Pulswärmern hat man freie Finger und dennoch warme Hände. Waffenhandhabung und Abziehen ist mit den WALDKAUZ Pulswärmern kein Problem. Und so klappt es dann auch mit dem sauberen Schuss.

39,00 €*
VEITH Outdoor- & Jagdsocke "light"
Größe (Socken): 42/43
Robuste Jagdsocke für die Übergangszeit Schützt vor Druckstellen Formstabil - nicht kratzend Weiche, natürlich gewalkte Schurwolle Temperaturausgleichender als jedes andere Material Äußerst angenehmes Fußklima und nahezu geruchsfrei In Deutschland gefertigt von der Firma Veith/Allgäu Farbe Walnuss Größen 36- 47 Materialzusammensetzung:90% reine Schurwolle (Merino), 7% Polyamid, 3% Elasthan/Lycra®. Laufplüsch 100% reine Schurwolle (Merino)   Unsere absolut liebsten Jagdsocken aus Merinowolle Gute Wollsocken und warme Funktionsunterwäsche ergänzen unsere Lodenbekleidung perfekt. Nun sind wir aber keine Socken-Spezialisten und wollen das auch nicht werden, denn dafür müssten wir stricken können. Also haben wir Kontakt mit der sympathischen Ällgäuer Firma VEITH aufgenommen, die seit 3 Generationen in Deutschland Socken fertigt. Wirklich nur Socken und das mit Perfektion. Wir tragen die Socken selber schon lange und sind so begeistert von ihnen, dass wir sie nun mit Freude in unser Sortiment aufnehmen und unseren qualitätsbewussten Kunden anbieten.Gefertigt wird die Socke aus Merinoschurwolle, für die Formstabilität ergänzt durch 7% Polyamid und 3 % Elasthan. Sie hinterlässt keine Druck- und Scheuerstellen, engt nicht ein – rutscht aber auch nicht. Der Sockenrand ist nicht einschneidend. Der Fußteil ist mit einer dichten, isolierenden und dämpfenden Plüschsohle ausgestattet, die nach außen liegt. Die Variante "light" ist eine robuste Socke für den Übergang! Wir führen sie in den Größen 36/37- 46/47 in der Farbe Walnuss. Alternativ bieten wir die Socke "strong" für den Herbst/Winter an.

25,00 €*
Proviantbeutel aus Loden
Größe : S (15x20cm)
Brotzeitbeutel aus Gebirgsloden mit Kordelzug. unverwüstlicher Gebirgsloden 100% reine Schurwolle mit Kordelzug und Schieber verschliessbar verschiedene Größen für unterschiedliche Einsatzzwecke Maße (B x H): Größe 1 (S): 15 x 20 cmGröße 2 (M): 15 x 34 cmGröße 3 (L): 22 x 27 cmMaterialzusammensetzung:Gebirgsloden aus 100% SchurwolleEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Proviantbeutel aus Loden Praktischer Lodenbeutel mit Kordelzug zur Aufbewahrung Ihres Proviants. Der Beutel eignet sich natürlich auch sehr gut, um jegliche anderen Dinge geschützt und geordnet aufzubewahren (auch der Gehörschutz findet hier drin seinen Platz!).

19,00 €*
Faltbarer Ansitzfilz "Praktikus"
Faltbarer Ansitzfilz aus Loden und Filz für den Ansitz oder für die Verschnaufpause auf Wanderungen robuster Gebirgsloden kombiniert mit Wollfilz aus 100 % Schurwolle Sitzfläche ca. 40 x 40 cm faltbar und daher platzsparend Schutz vor Kälte beim Ansitz bewährte Waldkauz-Qualität Dicke: ca. 7 mm Materialzusammensetzung:Gebirgsloden und Wollfilz aus 100% Schurwolle LederriemenEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)     Praktische Sitzunterlage für Jäger und Wanderer – das Original von WALDKAUZ Dieses angenehm wärmende Sitzkissen aus Filz und Loden hilft Ihnen, die Beziehung zu so manchem kalten und unbequemen Kanzel-Sitzbrett wieder gerade zu rücken. Es hält Ihnen nicht nur eine Ihrer kritischen Kältebrücken warm, sondern mildert der einen oder anderen Unterlage auch ein wenig Ihr rustikales Sitzgefühl. Durch eine geschickte Kombination aus einer Grundfläche aus weichem Loden und neun Quadraten aus festem Filz lässt sich der Ansitzfilz zu einem handlichen Päckchen zusammenfalten und nimmt so nicht allzu viel Platz in Ihrem Jagdrucksack ein. Nicht nur für Jäger, sondern besonders auch für Wanderer ist diese Sitzunterlage ein praktisches und komfortables Utensil und sicherlich auch eine originelle Geschenkidee. Geschlossen wird der Sitzfilz mit Hilfe eines Lederriemens.

45,00 €*
Lautloser Jagdrucksack "Cervus"
Praxiserprobter und funktionaler Jagd- und Wanderrucksack mit viel Stauraum und praktischen Details: gefertigt aus bestem Loden und Nubukleder lautlose Verschlüsse an den Außentaschen schnallenfreie, längenverstellbare Tragegurte Ledergurte und -griff mit Wollfilz unterfüttert zusammenfaltbarer, herausnehmbarer Sitzfilz 4 Baumwoll-Innenfächer, 2 mit Reißverschluß seitlicher Reißverschlußeingriff Schlaufen für zusätzliche Ausrüstung weiches Stepppolster im Rückenbereich Befestigungsmöglichkeit für Waldkauz-Patronenetuis sehr hochwertige Optik Cervus ist gewohnte Waldkauz-Manufakturqualität Breite 55 cm, Höhe 50 cm (ca. 40 Liter Fassungsvermögen) Gewicht: ca. 1315 Gramm Cervus: lat. Hirsch Materialzusammensetzung: Obermaterial: 100% reine SchurwolleFutterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Gurt: FettnubuklederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Was einen guten Lodenrucksack ausmacht Ein guter Jagdrucksack sollte allen wichtigen jagdlichen Anforderungen gerecht werden: Er sollte im Inneren ein ausreichendes Fassungsvermögen haben, um die wichtigen Ausrüstungsgegenstände wie Fernglas, Patronenetui, warme Kleidung oder eine Decke aufzunehmen. Darüber hinaus sollten mehrere Fächer und Taschen zur Verfügung stehen, in denen die mehr oder weniger häufig gebrauchten Dinge, wie z.B. Jagdschein, Taschenlampe, Handschuhe oder Proviant leicht auffindbar untergebracht werden können. Lautlos auf der Jagd Alle klappernden oder metallisch klingenden Gegenstände erhöhen die Gefahr, die Aufmerksamkeit des Wildes auf sich zu ziehen und so den Jagderfolg zu gefährden. Der Waldkauz-Jagdrucksack Cervus wird aus bestem Gebrigsloden und hochwertigem Fettnubukleder in unserer eigenen Manufaktur mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail gefertigt. Er besitzt neben zwei außen aufgesetzten Taschen noch vier weitere Baumwoll-Innentaschen, zwei davon offen und zwei durch einen Reißverschluß verschließbar. Eine der offenen Taschen ist so geschnitten, daß sie eine kleinere Thermoskanne oder ein Spektiv aufnehmen kann. Die Hauptöffnung des Jagdrucksackes lässt sich durch einen Kordelzug verschließen und durch den separaten Verschluß des Deckels lässt sich auch der Ansitzsack noch bequem oben auf festzurren. Ein weiterer seitlicher Reißverschluß am Hauptfach ermöglicht den Zugriff auf den Rucksackinhalt, auch im voll bepackten Zustand. Der Jagdrucksack Cervus kommt komplett ohne jegliche Geräusche verursachenden Verschlußeile aus. Die Kordel des Hauptfaches läuft durch eine Lederführung und die intelligent konzipierten Verschlüsse der aufgesetzten Außentaschen sind ebenfalls komplett aus Nubukleder gefertigt. Sie lassen sich selbst mit dicken Handschuhen problemlos öffnen und verursachen dabei praktisch keine Geräusche. Die längenverstellbaren Tragegurte sind mit Filz aus reiner Schurwolle unterfüttert und werden mittels Ösen und Lederriemen am Rucksackboden auf die entsprechende Größe des Trägers eingestellt und kommen so ohne Metallschnallen aus. Gut durchdachte Details Die beiden Außentaschen sind so angebracht, daß sich hinter ihnen ein weiteres Fach bildet, in dem wir einen faltbaren und platzsparenden Sitzfilz untergebracht haben, der beim Ansitz auf kalten und ungepolsterten Sitzflächen gute Dienste leistet. In einer der beiden Außentaschen ist eine Klettbefestigung für die Waldkauz-Patronenetuis angebracht, die separat erworben werden können. Ein aufwändiges Steppolster auf der Rückenseite erhöht den Tragekomfort auch bei längeren Wanderungen und seitlich angebrachte Schlaufen ermöglichen es Ihnen kleine und mittlere Jagdbeute oder zusätzliche Jagdausrüstung am Rucksack zu befestigen. Die praxiserprobte und ausgeprochen schöne Materialkombination und die gute Verarbeitung machen den Waldkauz-Jagdrucksack zu einem wertvollen Begleiter in allen Jagdsituationen. Nebenbei machte er auch eine ebenso gute Form als klassischer Wanderrucksack und auch dort wird der zugehörige Ansitzfilz bei der Verschnaufpause oder dem Picknick einen willkommenen Komfort bieten. Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen und Lederbesätze verwenden, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, daß es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dieses sollten Sie beachten, wenn Sie den Rucksack z.B. im Sommer zum Wandern benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen!

309,00 €*
Schaft-Patronenetui „Büchsflinte“
Das Schaft-Patronenetui „Büchsflinte“ passt sich durch seinen aussergewöhnlichen Schnitt perfekt den unterschiedlichen Schaftformen an. Für eine leichte Montage am Schaft sorgt das mit Klettverschluss versehene vordere Gummiband des Etuis. stabiler Sitz am Schaft durch ausgefeilten Schnitt einfache Anbringung am Schaft durch Klettverschluss am vorderen Gummizug Passend für 3 Büchsenpatronen der gängigen Kaliber und 3x Schrot robuster Wollfilz H x B: ca. 10 x 15,5 cm Materialzusammensetzung:Filz aus 100% reiner SchurwolleGummiband: 100% Polyester     Schaft-Patronenetui "Büchsflinte" Gefertigt aus zwei Schichten Filz, gibt es Platz für drei große Kugeln der gängigen Büchsenkaliber, und 3 Schrotpatronen. Der etwas ungewöhnliche Schnitt des Patronenetuis ist dabei kein Zufall: Durch die Einbuchtungen der Kanten passt sich der Filz den unterschiedlichen Schaftformen an. Ein weiteres hilfreiches Detail zeigt sich in der Befestigung. Das Etui lässt sich leicht und schnell anbringen, ohne den Gewehrriemen jedes Mal entfernen zu müssen, indem der hintere Gummizug über das Schaftende geschoben wird. Das vordere Band hat einen Klettverschluß, der sich zur Vermeidung von Geräuschen in einem Tunnelzug verbergen lässt. So lässt sich die Munition samt Etui mit einem Handgriff zuhause separat von der Waffe aufbewahren. Passform unserer Patronenschlaufen Wir arbeiten bei unseren Patronenetuis bis auf wenige Ausnahmen mit drei über lange Zeit ausgearbeiteten Schlaufendurchmessern, die fast ausnahmslos alle gängigen Kaliber abdecken. Zur Orientierung erhalten Sie hier eine von-bis-Spanne mit typischen Kalibern, die sich gut mit dem eigenen Kaliber vergleichen lassen:Kleine Schlaufe (Kleinkaliber): von .22 lfb bis .222 bzw. 5,6x50Wird z.B. in den Patronenetuis "Drilling" als kleinste Schlaufe verwendet (z.B. für .22 Win. Mag., .22 Hornet, .222 Rem.)Mittlere Schlaufe (Große Kugel): .222 bzw. 5,6x50 bis .338 Win MagPassend für die in Deutschland gängigen "normalen" Jagdkaliber (z.B. 5,6x50 R Mag., 7x65 R, 8x57 IS, .308 Win, .30-06, .375 H&H, 7mm Remington Mag., .45-70 Gov. usw.)Große Schlaufe (Schrot): von Cal. 20 bis Cal. 12Kaliber 20 sitzt natürlich etwas lockerer als die Kaliber 16 und 12, passt aber auch. Ein Überblick über unsere unterschiedlichen Patronenetuis:

29,00 €*
Jagdtasche "Drückerchen"
Größe : Querformat
Mini-Jagdtasche für die kleine Ausrüstung Kompakte Form Unverwüstlich aus Wollfilz und Leder gefertigt Drei verschiedene Größen und Formate (siehe Beschreibung unten) Gut geeignet für alle jagdlichen Situationen, in denen minimales bis kleines Gepäck ausreicht Schöne Alltagstasche Materialzusammensetzung: Obermaterial: 100% reine SchurwolleDeckel und Gurt: FettnubuklederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)     Jagdtasche Drückerchen Gut geeignet für den kleinen, schnellen Einsatz: Die kleinen Filz-Jagdtaschen "Drückerchen" schliessen die Lücke zwischen den Modulus Gürteltaschen und unseren normalen Umhängetaschen für die Jagd. In den Drückerchen ist nur begrenzt Platz, aber das ist auch genau Sinn der kleinen Taschen: eine kleine, leichte und kompakte Jagdtasche, die gerade mal Platz für die nötigsten Dinge hat, die man zu einem kurzen Ansitz, zur schnellen Pirsch auf den bestätigten Bock oder eben für ein kleines Drückerchen benötigt, ohne gleich mit voller Montur, Lodenrucksack oder großer Tasche loszuziehen. Auch für´s kleine Gepäck auf dem Weg zum Schießstand, beim Schüsseltreiben oder einfach für den alltäglichen Gebrauch in der Stadt eignen sie sich hervorragend. Aussen aus grauem Wollfilz und Nubukleder gefertigt, verfügt sie über ein Hauptfach und ein zusätzliches, flaches Innenfach. Der Trageriemen ist aus dem gleichen Leder und lässt sich über eine Doppelstegschnalle aus massivem Messing in der Länge verstellen. Drei unterschiedliche Formate für jeden Geschmack Das Kleinste der inzwischen drei Drückerchen-Formate ist auf so viel Begeisterung gestossen, daß wir die Palette erweitert haben: Auf Wunsch vieler Kunden haben wir nun noch ein etwas größeres Querformat und ein Hochformat mit ins Programm aufgenommen. Die Aussenmaße der drei Taschen (B x H xT): Drückerchen Mini: 22 x 17 x 5 cmDrückerchen Quer: 26 x 20 x 7 cmDrückerchen Hoch: 22 x 25 x 7 cm Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen einsetzen, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, daß es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dieses sollten Sie beachten, wenn Sie die Tasche z.B. im Sommer zum Wandern benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen!

Varianten ab 99,00 €*
119,00 €*
Smartphone-Hülle für iPhone 5
Handyhülle für iPhone 5 aus Wollfilz und Nubukleder bietet guten Schutz für Ihr Smartphone Handarbeit lautlos passt perfekt zur Jagdausrüstung Maße aussen: ca. 8,5 x 14 cm,innen: ca. 7,2 x 13,5 cm (B x H)Passende Smartphones: iPhone 5 und 5s und Modelle mit vergleichbarem MaßMaterialzusammensetzung:100% Schurwolle, LederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Natur pur: Unsere Smartphone-Hülle für das iPhone 5 In dieser Tasche ist Ihr wertvolles Smartphone gut geschützt vor mechanischen Einwirkungen und Kälte. Die Tasche ist so angepasst, das sie das iPhone 5 optimal umschließt und trotzdem einen schnellen Zugriff auf das Telefon ermöglicht. Durch die Kombination aus Filz und Leder ist die Hülle zudem sehr griffig und verhindert ein Herausrutschen des Handys. Bitte beachten Sie, daß die Hülle anfangs gefühlt etwas zu stramm sitzen kann. Da sich der Wollfilz aber nach kurzer Zeit in der Form anpasst, verschwindet dieses Gefühl nach kurzer Benutzungszeit.

23,00 €*
Bergsteiger Lederfett
Der bewährte Klassiker mit wertvollen Pflegezusätzen für alle Glattlederprodukte Farbloses Lederfett, für alle Farben geeignet Zieht schnell ein und schützt lange vor äusseren Einflüssen Mit pflegenden Inhaltsstoffen Deutsches Qualitätsprodukt Größe: 100 ml Unsere Empfehlung für das von uns verwendete Fettleder   Bewährte Lederpflege für beanspruchte Ausrüstung Das von uns in vielen Produkten verwendete Fettnubukleder hat neben seiner schönen, rauhbeinigen Optik vor allem einen ganz großen Vorteil: Es eignet sich besonders gut für unsere Produkte, weil es so widerstandsfähig und pflegeleicht ist. Unsere Empfehlung ist es, das Leder so selten wie möglich überhaupt zu pflegen, denn mit der Zeit der Benutzung poliert sich das Leder und wird immer resistenter gegen äußere Einflüsse. Kommt das Leder allerdings regelmäßig intensiv mit Wasser in Berührung, z.B. durch häufige Nutzung im Regen, kann es doch Sinn machen, es nachzufetten. Die Regel lautet aber weiterhin: Lieber sparsam und seltener, als zu häufig das Fett einsetzen. Durch ständiges Nachfetten wird das Leder weicher und das ist in den meisten Fällen gar nicht gewünscht. Das von uns angebotene und empfohlene "Bergsteiger Lederfett" ist ein deutsches Qualitätsprodukt, das wir selber benutzen. Sowohl zur Endbehandlung der frisch genähten Produkte, als auch zur Pflege unserer langjährig im Einsatz befindlichen Ausrüstung findet es Verwendung und leistet einen guten Dienst. Das farblose Fett bieten wir in zwei Größen, 100 und 200ml, an. Es eignet sich selbstverständlich auch für alle anderen Arten von Ledern, die hin und wieder etwas Fettung benötigen.

4,90 €*
Fellmütze "Quax"
Größe : M (55-57 cm)
Aussen Loden, innen Steppfutter und Fell – die perfekte Kopfbedeckung für eiskalte Tage und Nächte. Obermaterial Gebirgsloden aus 100% Schurwolle Innen Wattesteppfutter und echtes, weiches Kaninfell Elastischer Bereich im Nacken, dadurch guter Sitz Verschließbar mit Lederbändern Sehr angenehm zu tragen Drei Größen für Damen und Herren Größe M für Kopfumfang von 55 bis 57 cmGröße L für Kopfumfang von 58 bis 59 cm Größe XL für Kopfumfang von 60 bis 62 cmMaterialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleInnenfutter: 100% PolyesterEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs   Fellmütze "Quax" Unsere Fellmütze "Quax" ist in Ihrer Form an die klassischen Fliegermützen der tollkühnen Pioniere der Fliegerei angelehnt. Kalt und zugig wie in schwindelnder Höhe im Cockpit eines Doppeldeckers ist es bei uns auf dem Hochsitz im Winter schließlich auch oft genug! Die Mütze ist im Kopfbereich innen mit einem sehr warmen Steppfutter versehen, im Nacken, an den Ohren und an der Stirn wird es von einem sehr weichen und warmen Kaninfell abgelöst. Aussen kommt unser bewährter Gebirgsloden zum Einsatz. Besonders angenehm an unserem Modell ist der elastisch geraffte Nackenbereich, der im Umfang für Flexibilität sorgt und dadurch einen angenehmen und dennoch dichten Sitz der Mütze bewirkt. Je nach Kälte wird die Mütze mit ihren Lederbändern entweder unter dem Kinn geschlossen, um die Ohren zu schützen oder über dem Kopf, um selbige frei zu lassen. Die Fellmütze "Quax" gibt es in drei Größen, die sich grob in Damen- bzw, Herrenköpfe einteilen lassen. Das kleinere Modell passt bis zu einem Kopfumfang von 57 cm, während die größeren bis 60 oder 62cm reichen.

199,00 €*
Ansitzsack & -mantel "Petz", braun
Größe allgemein: L
Ansitzsack aus aufgebauschtem Deckenloden: Leichtgewicht durch relativ dünnes aber sehr warmes Material Lautlos, da keine klappernden Teile Hoher Stehkragen mit Zugband Große Ärmel mit warmen Handschuhbündchen Durchgehender 2-Wege-Zipper zum Öffnen von oben und unten Geräumige Fronttaschen mit Eingrifföffnungen ins Innere des Sacks Schulterbereich doppelt mit Loden belegt Lederbefestigungen zum Einhängen des unteren Teils Hochwertiger 2-Wege-Reißverschluss aus deutscher Produktion Passt durch die geringe Materialstärke in fast jeden Rucksack Geringes Gewicht von nur ca 2 kg Zwei Größen für Personen bis 1,90 m (L) und bis 2,10 m (XL) Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)     Wenn der normale Ansitzsack zum Ballast wird - kennen Sie das? Der lange winterliche Nachtansitz auf die nachts zu Schaden rückenden Schwarzkittel oder auf den Fuchs steht an. Man schleppt das schwere und sperrige Paket des Ansitzsackes zusammen mit dem anderen Gepäck im Jagdrucksack und dem Gewehr und dem Fernglas durch die Landschaft auf dem Angang zum Hochsitz. In der warmen Winterjacke wird es unter der Last schon jetzt zu warm und man fängt an zu schwitzen, bevor die Kanzel erreicht ist. Mit viel Ach und Krach geht es dann endlich in den Schutz des Hochsitzes und die  angenehme Wärme des Ansitzsackes. Stunden später: Keine Sau hat sich auf der Fläche blicken lassen. Vielleicht sind sie auf dem Feld hinter dem kleinen Wäldchen? Ein kurze Pirsch und ein weiterer Ansitz an anderer Stelle wäre jetzt ein Plan aber alles einpacken, den Ansitzsack einrollen und mit dem ganzen Ballast wieder losziehen? Das ist nicht gerade die optimale Vorstellung. Wie praktisch wäre es, wenn jetzt Jacke und Ansitzsack eine Einheit wären, man sich das Ein- und Auspacken sparen und man einfach losmarschieren könnte... Die geniale Lösung:  Ansitzsack und Lodenmantel in einem! Wir haben eine schöne Lösung für das oben beschriebene Problem, das vielen Jägern nur allzu vertraut sein dürfte: Unser Ansitzsack Petz ist eine praktische Kombination von Ansitzsack und Ansitzmantel!Er ist aus besonders warmen, extra aufgebauschtem Deckenloden aus reiner Schurwolle hergestellt. Dadurch kommt er auch ohne Wattierungen oder Innenfutter aus und ist somit viel dünner und mit einem Gewicht von unter 2kg leichter als herkömmliche Ansitzsäcke. Er passt wunderbar in die meisten Rucksäcke, ohne daß man gleich eine zusätzliche Tasche mit sich herumschleppen müsste. Aber was noch viel besser ist: Er wird gar nicht oft im Rucksack sein müssen, denn SIe können ihn bereits zu Beginn der Jagd anziehen! Im Grundschnitt ist er fast wie ein großer Lodenmantel geschnitten. Er hat lange und voluminöse Ärmel, die sich gut über Ihre Winterjacke ziehen lassen und einen großzügigen, hoch verschliessbaren Stehkragen.Wenn Sie"eingestiegen" sind und ihn mithilfe des Reißverschlusses geschlossen haben, können Sie einfach das Fußteil von unten wieder öffnen und im Hüftbereich an dafür vorgesehenen Lederhaken befestigen. Zugegeben, es sieht ein wenig unmodisch aus und der Schnitt ist eher als ausladend zu bezeichnen, aber Sie sollen damit ja auch nicht Ihre Frau zum Dinner ausführen. Der wahre Wert wird Ihnen dafür auf den ersten Schritten sofort klar: Sie können laufen und tragen den PETZ nicht als Ballast durch den Wald, sondern als vollwertigen Mantel! Darüber können Sie ganz normal den Jagdrucksack tragen, die Waffe schultern und sich wie gewohnt bewegen. Am nächsten Hochsitz angekommen, lösen sie das Fußteil wieder, stecken die Füsse hinein und schliessen den Reißverschluss – sofort breitet sich wieder Wärme im Inneren aus. Optimale Wärmeregulation bei allen Temperaturen Wie warm es in einem Ansitzsack wird, hängt stark von der Aussentemperatur ab. Oft ist es bei milder Kälte schon zu warm im Inneren. Der Ansitzsack PETZ ist eher dünn, hat aber aufgrund seiner Beschaffenheit super Klimaeigenschaften: Er ist warm und trotzdem atmungsaktiv. Seine Funktion ähnelt der von Outdoorbekleidung nach dem Zwiebelschalenprinzip: Die erste und zweite Bekleidungsschicht sind die "normalen" Kleider, die man Leib trägt: Unterwäsche sowie Hose, Hemd und Pullover. Die dritte Schicht bildet eine Jacke als regulierende Aussenhaut, die man je nach Temperatur und Wetter auswählt. Der Ansitzsack PETZ dient sozusagen als 4. Schicht, die als zusätzliche Isolierung noch obendrauf gelegt wird. Über die darunter getragene (oder ausgelassene) Jacke definieren Sie Ihre Grundwärme und legen den PETZ sozusagen als Winterbalg darüber.An einem kühlen Frühlingsabend reicht Ihnen ein Pullover im Inneren und da Sie den Ansitzsack – als Mantel getragen – nicht ausziehen müssen, wird Ihnen auch beim Angehen nicht kalt. In klirrender Januarkälte tragen Sie sowieso schon eine gut gefütterte Jacke, die beim Ansitz dann durch die zusätzliche Lodenschicht unterstützt und ringsum abgedichtet wird. Wird es mal zu warm, öffnen Sie einfach das Fußteil oder den Kragen und lassen frische Luft ein. Lecker warme Details: Mufftaschen, Stehkragen, Handschuhbündchen und Schulterbelege Wenn es zu kalt an den Händen wird, nutzen Sie einfach die praktischen Handschuhbündchen mit Daumenloch, in denen Sie die volle Bewegungsfreiheit der Finger bei der Bedienung von Fernglas oder Waffe geniessen. Sollte dies noch nicht reichen, bieten die zwei aufgesetzten Fronttaschen genug Raum und Wärme und wirken wie ein Muff. Überdies ist in beiden Taschen ein Durchgriff, der es Ihnen ermöglicht, ins Innere des Ansitzsackes zu greifen. So können Sie die Taschen Ihrer Jagdjacke oder -hose erreichen, ohne die Wärme nach aussen entweichen zu lassen. Der hoch geschlossene Kragen ist weit genug bemessen, daß auch ein Jackenkragen noch Platz darin findet. Sollte das mal zu viel sein, können Sie ihn mit dem Kordelzug enger machen, um das Eindringen von Kälte zu unterbinden. Auf den Schultern sind zusätzlich zum Deckenloden Belege aus Tuchloden aufgebracht, die die Reibung von Gewehr- und Rucksackriemen abfangen sollen. Lautlos und beweglich Die Dimensionen des Ansitzsackes sind großzügig bemessen und werden den meisten erwachsenen Männern ausreichend Platz bieten. Zu Groß und zu weit ist in diesem Fall überhaupt kein Nachteil, denn zu viel Bewegungsfreiheit wird Sie nicht stören, weder beim Ansitz, noch auf der Pirsch. Dadurch, daß wir komplett auf jede Art von Geräusch verursachende Bauteilen verzichtet haben, bewegen Sie sich im PETZ so leise, wie irgend möglich. Einfach und schnell verstaut Nach der Jagd wird der Ansitzsack einfach vom Halsausschnitt her eng zusammengerollt. Die am Fussende befindlichen Schlaufen lassen sich dann an den seitlich herausragenden Leder-Hüfthaken festmachen und halten die Rolle zusammen. Weitere Verschlussteile sind nicht nötig. Alternativ stopfen Sie das komplette Stück einfach in Ihren Rucksack, denn im Gegensatz zu den meisten anderen großvolumigen Ansitzsäcken wird er dort hineinpassen!

359,00 €*
Ansitzdecke "Wetterfleck"
Sowohl als Decke, als auch als Wetterfleck einsetzbar großzügiges Maß von 200 x 150 cm 100% Schurwoll-Loden mit extra aufgebauschter Oberfläche sehr leise zu bedienender Reissverschluß Manufakturqualität Gewicht: 1,25 kg Gerolltes Packmaß: ca. 50 x 18 cm Optionaler Ledergurt Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% Schurwolle     Loden-Ansitzdecke mit vielen Einsatzmöglichkeiten Das Besondere an der Waldkauz-Ansitzdecke ist die Kombination aus Lodendecke und Wetterfleck, bzw. Lodenkotze. Durch einen verdeckt eingenähten Reißverschluß lässt sich im Handumdrehen die bequeme Decke für den Ansitz in einen Überwurf verwandeln der vorne offen oder geschlossen getragen werden kann und so immer ein optimales Klima für den Jäger ermöglicht.Diese hochwertige Lodendecke schießt in WALDKAUZ-typischer Manier wieder mal über Ihr Ziel hinaus. Neben Ihrer normalen Funktion als warme Decke für den Ansitz haben wir Ihr noch einen ganz besonderen Clou verpasst: Von einer Seitenkannte wurde bis in den mittleren Bereich ein verdeckter 2-Wege-Reißverschluß eingarbeitet. So lässt sie sich beispielsweise von der Mitte her öffnen und als geschlossene Lodenkotze oder Wetterfleck über den Kopf ziehen. Wird es unter dem extra flauschig aufgerauhten Loden zu warm, können Sie den Reißverschluß auch noch vom Rand der Decke her beliebig weit öffnen und haben einen luftigen Umhang. So haben Sie für jede Situation einen optimalen Schutz vor Wind und Kälte.Beim Ansitz bleibt Ihnen die Qual der Wahl, ob Sie die Ansitzdecke geschlossen um Ihren Körper schlagen möchten oder ob Sie sie als klassische Lodenkotze bzw. Wetterfleck tragen wollen. Auf der Pirsch, der Entenjagd oder auf dem Drückjagdstand werden Sie die Vorzüge der Umhang-Variante schnell zu schätzen lernen. Und wenn es mal beim Pirschen zu warm wird, ist mit einem nahezu lautlosen Zug am Reißverschluß schnell das Cape geöffnet und lässt frische Luft ein. Ganz nebenbei entfällt das platzraubende Verstauen einer Ansitzdecke im Jagdrucksack oder in der Jagdtasche. Die Ansitzdecke ersetzt durch ihre variable Nutzbarkeit in vielen Situationen sogar die Jagdjacke oder den Lodenmantel oder ergänzt diese Kleidungstücke als zusätzliche "Zwiebelschicht".Die Ansitzdecke wird aus bestem Loden in unserer Manufaktur gefertigt. Für dieses Produkt aus 100% Schurwolle wird die Oberfläche besonders aufgebauscht, damit eine weichere Haptik entsteht. Das hat nicht nur den Vorteil, daß die Decke weicher wird, sondern vor allen Dingen auch, daß sie ein besseres Luftpolster und somit bessere Isolierungseigenschaften mitbringt. Ihr großzügiges Maß von 200 x150 cm erlaubt nicht nur ein komfortables Einwickeln, sondern schafft auch genügend Fläche um den Körper in Ihrer Funktion als Wetterfleck oder Poncho ausreichend zu bedecken.Natürlich ist sie auch wunderbar als Picknickdecke, oder einfach für zuhause bestens geeignet. Mit dem optional erhältlichen Ledertragegurt lässt sie sich zudem bequem verzurren und transportieren. Das die Lodendecke in Handarbeit gefertigt wird und unser besonderes Augenmerk auf die Qualität der Verarbeitung gelegt wird, ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

179,00 €*
Kanzelregal "Findus"
Lautloses Kanzelregal "Findus" aus Gebirgsloden Handgefertigt aus Gebirgsloden 2 große und 2 kleine Fächer stabile Metallöse zum Einhaken beiliegender Befestigungshaken aus rostfreiem Stahl kein Werkzeug nötig gepaspelter Saum Aussenmaße: 18 x 45 cm Materialzusammensetzung:Loden aus 100% Schurwolle   Lautloses Kanzelregal "Findus" aus Gebirgsloden Bei unserem letzten Ansitz ist es uns wieder aufgefallen: Aufgebaumt, erst einmal in Ruhe eingerichtet und eh man sich versieht liegt auf der Kanzelablage jede Menge Kram herum. Das ist bei einem langen Ansitz an sich ja nichts Ungewöhnliches, aber irgendwie störte es uns dann doch. Patronenetui, Taschenlampe, Mündungsschutz, Handy …usw. Nicht immer leicht, das richtige Teil in der Dunkelheit der Kanzel zu finden und dann der Lärm, wenn aus Versehen etwas herunter fällt! Es müsste etwas geben, das man an die Kanzelwand hängt, etwas mit Fächern, in dem man all diese Kleinigkeiten sauber und ordentlich verstauen könnte. Leise müsste es sein und auch im Dunkeln einfach zu benutzen. Die Idee einer Kleinteileablage aus Loden war geboren.Und das Ende der Geschichte? Keine drei Tage später fertigten wir das erste Kanzelregal dann auch schon in unserem Atelier und sind begeistert von diesem wunderbar praktischen Ordnungsbringer. Das Regal wird mit seiner stabilen Metallöse an dem beiliegenden Haken, der sich ohne Werkzeug ins Holz drehen lässt, aufgehängt. 2 kleinere und 2 große Fächer bieten genug Platz für all die Kleinigkeiten, auf die man bei der Jagd auf dem Hochsitz nicht verzichten möchte. Wenn Sie es von der Wand nehmen, rollen Sie es einfach zusammen und können es so gefüllt oder ungefüllt in Ihrem Rucksack verstauen - oder Sie lassen es gleich in der Lieblingskanzel hängen, wenn dort keine Langfinger zu erwarten sind.Wie alle Waldkauz- Produkte ist unser Kanzelregal aus bestem Material, hier Gebirgsloden, handgefertigt. Dadurch ist es natürlich geräuscharm. Eine schöne Paspel umschlägt die Säume, und die Oberkanten eines jeden Fachs sind mit einem Gummisaum versehen. So wird alles sicher aufbewahrt, nichts fällt runter oder verdirbt gar das Waidmannsheil durch Geklapper. Endlich Ordnung auf der Ablage.

36,00 €*
Kleinkaliber-Patronenetui
handgearbeitet aus robustem 3mm Wollfilz (100 % Schurwolle) durch Büffelhorn-Knopf verschließbar mit kleiner Tasche hinter den Patronen Aufnahme von bis zu 24 Kleinkaliberpatronen keine Gürtelschlaufe Materialzusammensetzung:Obermaterial: Filz aus 100% SchurwolleGummiband: 100% PolyesterEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Büffelhorn)     Ein Filz-Patronenetui, speziell für Kleinkaliber-Munition Wie auch unsere anderen Filz-Patronenetuis wird auch dieses Modell für Kleinkalibermunition aus stabilem Wollfilz gefertigt. Das Etui fasst in zwei Reihen bis zu 24 Kleinkaliber-Patronen in den Kalibern .22 Kurz, .22LfB, .22 Winchester Magnum, .22 Hornet, sowie im Kaliber .17 HMR. So ist eine ausreichende Munitionsreserve gewährleistet, auch wenn mal eine größere Strecke zu erwarten ist, wie dies z.B. bei der Jagd auf Kanin oder Krähen der Fall sein kann. Hinter den Patronen befindet sich zusätzlich ein kleines Fach, in dem sich ein Reinigungstuch für die Optik, eine Ersatzbatterie für das Leuchtpunkt-Zielfernrohr oder ein Mauspfeifchen unterbringen lassen. Verschlossen wird das Kleinkaliber-Patronenetui durch einen Knopf aus echtem Büffelhorn. Passform unserer Patronenschlaufen Wir arbeiten bei unseren Patronenetuis bis auf wenige Ausnahmen mit drei über lange Zeit ausgearbeiteten Schlaufendurchmessern, die fast ausnahmslos alle gängigen Kaliber abdecken. Zur Orientierung erhalten Sie hier eine von-bis-Spanne mit typischen Kalibern, die sich gut mit dem eigenen Kaliber vergleichen lassen:Kleine Schlaufe (Kleinkaliber): von .22 lfb bis .222 bzw. 5,6x50Wird z.B. in den Patronenetuis "Drilling" als kleinste Schlaufe verwendet (z.B. für .22 Win. Mag., .22 Hornet, .222 Rem.)Mittlere Schlaufe (Gro0e Kugel): .222 bzw. 5,6x50 bis .338 Win MagPassend für die in Deutschland gängigen "normalen" Jagdkaliber (z.B. 5,6x50 R Mag., 7x65 R, 8x57 IS, .308 Win, .30-06, .375 H&H, 7mm Remington Mag., usw.)Große Schlaufe (Schrot): von Cal. 20 bis Cal. 12Kaliber 20 sitzt natürlich etwas lockerer als die Kaliber 16 und 12, passt aber auch. Ein Überblick über unsere unterschiedlichen Patronenetuis:

28,00 €*
Smartphone-Hülle für iPhone 6, 7, 8, X und 11
Handyhülle aus Wollfilz und Nubukleder bietet guten Schutz für Ihr Smartphone Handarbeit lautlos passt perfekt zur Jagdausrüstung Maße aussen: ca. 9 x 15 cm (B x H),innen: ca. 7,5 x 14,2 cm (B x H)Passende Smartphones: iPhone 6, Samsung Galaxy Alpha und Modelle mit vergleichbarem MaßMaterialzusammensetzung:100% Schurwolle, LederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Natur pur: Unsere Smartphone-Hülle für das iPhone 6, 7, 8, X, 11 In dieser Tasche ist Ihr Smartphone gut geschützt vor mechanischen Einwirkungen und Kälte. Die Tasche ist so angepasst, das sie das iPhone 6 optimal umschließt und trotzdem einen schnellen Zugriff auf das Telefon ermöglicht. Durch die Kombination aus Filz und Leder ist die Hülle zudem sehr griffig und verhindert ein Herausrutschen des Handys. Bitte beachten Sie, daß die Hülle anfangs gefühlt etwas zu stramm sitzen kann. Da sich der Wollfilz aber nach kurzer Zeit in der Form anpasst, verschwindet dieses Gefühl nach kurzer Benutzungszeit.

23,00 €*
Kleiderbürste aus Birnbaum und echtem Horn
Kleiderbürste zur Pflege und Reinigung von Loden und anderen Stoffen Plattierung aus echtem Rinderhorn Korpus aus Birnbaumholz Borsten aus Schwarzwildhaar ergonomische Griffmulden hochwertige Optik WALDKAUZ Logo eingefräst Materialzusammensetzung:BirnbaumholzEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Schwarzwildhaar, Rinderhorn)   Edle Kleiderbürste für alle Lodenstoffe Loden ist ein pflegeleichter Stoff: Die meisten natürlichen Verschmutzungen wie Erde, Schlamm oder Schweiß lassen sich nach dem Trocknen mit der Hand oder einer Kleiderbürste einfach ausreiben, bzw. ausbürsten.Diesen guten Rat untermauern wir jetzt mit einem besonders feinen Werkzeug aus traditioneller, handwerklicher Fertigung. Die englische Traditionsmanufaktur Abbeyhorn fertigt für uns in Handarbeit eine Kleiderbürste vom Allerfeinsten. Die Naturborsten aus Wildschweinhaar sind in einen Korpus aus Birnenholz gebunden und werden auf der Oberseite durch aufwändig und mit großer Sorgfalt poliertes Rinderhorn veredelt. An den Seiten der Bürste sind zur Verbesserung des Griffs Längsmulden eingeschliffen.Die Bürste erfüllt nicht nur Ihren Zweck bravourös, sondern braucht sich vor allem nicht in der Schublade verstecken: Sie ist ein absolutes Liebhaberstück für Freunde guten Handwerks und sollte lieber im Flur der Jagdhütte Ihren Platz finden. Ein wirklich tolles und werthaltiges Produkt, an dem Sie lang Freude haben werden! Farbwahl der Kleiderbürste Da das Rinderhorn sehr unterschiedlich ausfällt, gleicht keine Bürste der anderen – jedes Exemplar ist ein absolutes Unikat. Die abgebildeten Bürsten stehen also beispielhaft für die Vielfalt an unterschiedlichen Oberflächen.Wir teilen unsere Bürsten in drei Farbschläge ein. Sie können zwischen einem eher hellen oder dunklen Exemplar wählen. Der Bürstenmacher entscheidet je nach Farbe der Oberfläche, ob er unser Logo in schwarz oder gold aufträgt, je nachdem, was seinem Ermessen nach am besten passt. Es ist also nicht möglich, eine bestimmte Kombination, wie z.B. goldenes Logo und heller Untergrund zu gewährleisten. Entweder lassen Sie sich überraschen, indem Sie einfach die Wahl zwischen „eher hell“ oder „eher dunkel“ treffen oder Sie geben uns einen Wunsch durch, den wir gerne versuchen, zu berücksichtigen. Eine Garantie können wir aber nicht geben, da wir immer nur aus einer überschaubaren Anzahl von Kleiderbürsten auswählen können.Optional können Sie die Bürste auch in einer Geschenkschatulle zusammen mit einem Aufbewahrungssäckchen aus Loden bestellen. Maße: ca. 13,5 x 4 x 4 cm (Länge x Breite x Höhe)

48,00 €*
Schaft-Patronenetui „Büchse“
Das Schaft-Patronenetui „Büchse“ passt sich durch seinen aussergewöhnlichen Schnitt perfekt den unterschiedlichen Schaftformen an. Für eine leichte Montage am Schaft sorgt das mit Klettverschluss versehene vordere Gummiband des Etuis. stabiler Sitz am Schaft durch ausgefeilten Schnitt einfache Anbringung am Schaft durch Klettverschluss am vorderen Gummizug Platz für sieben Patronen der gängigen Büchsenkaliber robuster Wollfilz H x B: ca. 10 x 15,5 cm Materialzusammensetzung:Filz aus 100% reiner SchurwolleGummiband: 100% Polyester     Schaft-Patronenetui "Büchse" Gefertigt aus zwei Schichten Filz, gibt es Platz für sieben Patronen der gängigen Büchsenkaliber. Der etwas ungewöhnliche Schnitt des Patronenetuis ist dabei kein Zufall: Durch die Einbuchtungen der Kanten passt sich der Filz den unterschiedlichen Schaftformen an. Ein weiteres hilfreiches Detail zeigt sich in der Befestigung. Das Etui lässt sich leicht und schnell anbringen, ohne den Gewehrriemen jedes Mal entfernen zu müssen, indem der hintere Gummizug über das Schaftende geschoben wird. Das vordere Band hat einen Klettverschluß, der sich zur Vermeidung von Geräuschen in einem Tunnelzug verbergen lässt. So lässt sich die Munition samt Etui mit einem Handgriff zuhause separat von der Waffe aufbewahren. Passform unserer Patronenschlaufen Wir arbeiten bei unseren Patronenetuis bis auf wenige Ausnahmen mit drei über lange Zeit ausgearbeiteten Schlaufendurchmessern, die fast ausnahmslos alle gängigen Kaliber abdecken. Zur Orientierung erhalten Sie hier eine von-bis-Spanne mit typischen Kalibern, die sich gut mit dem eigenen Kaliber vergleichen lassen:Kleine Schlaufe (Kleinkaliber): von .22 lfb bis .222 bzw. 5,6x50Wird z.B. in den Patronenetuis "Drilling" als kleinste Schlaufe verwendet (z.B. für .22 Win. Mag., .22 Hornet, .222 Rem.)Mittlere Schlaufe (Große Kugel): .222 bzw. 5,6x50 bis .338 Win MagPassend für die in Deutschland gängigen "normalen" Jagdkaliber (z.B. 5,6x50 R Mag., 7x65 R, 8x57 IS, .308 Win, .30-06, .375 H&H, 7mm Remington Mag., .45-70 Gov. usw.)Große Schlaufe (Schrot): von Cal. 20 bis Cal. 12Kaliber 20 sitzt natürlich etwas lockerer als die Kaliber 16 und 12, passt aber auch. Ein Überblick über unsere unterschiedlichen Patronenetuis:

29,00 €*
Fernglasschutz "Universal"
Einfache Bedienung durch eine kleine Handbewegung Lässt sich sehr leise öffnen und schließen Lenkt nicht die Atemluft auf die Okulare Langlebige und hochwertige Handarbeit passt durch sehr flexible Gummis auf fast alle Fernglasmodelle Materialzusammensetzung:Aussenmaterial: LederFilz aus 100% SchurwolleGummiband: 100% PolyesterEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)           Der lautlose Fernglasschutz "Universal" Wer bei Regen und Schnee im Freien unterwegs ist, kennt das Problem: In dem Moment, in dem ein schneller Blick durchs Fernglas nötig wird, stellt man fest, daß sich Regentropfen auf dem Okular gesammelt haben, um uns die Sicht und damit vielleicht auch das Jagdglück zu verwehren. Die herkömmlichen Schutzkappen bieten da zwar Abhilfe, wenn sie vernünftig halten. Sie haben aber einen entscheidenden Nachteil: Sie hängen beim Blick durchs Glas gerne vor Mund oder Nase. Die ausgeatmete Atemluft wird besonders bei kaltem Wetter verwirbelt und lässt die Okulare beschlagen. Der Waldkauz-Fernglasschutz macht diesem Ärger ein Ende. Die Okulare werden durch einen weichen Lederlappen abgedeckt und sind so optimal vor Niederschlägen jeder Art geschützt. Im äußeren Ende des Schutzlappens ist ein dünner Bleisaum eingarbeitet, der den Lappen sicher über dem Okular hält. Durch einen kleinen Ruck aus dem Handgelenk schwingt der Saum nach vorne und gibt nahezu lautlos die Optik frei, ohne das die Hand vom Fernglas genommen werden muss. Gehalten wird der Okularschutz, Modell "Universal" von zwei elastischen Riemen, die über die Okulare gezogen werden. Fernglasschutz "Universal" Für alle Jagdgläser, auf die die beiden anderen Modelle nicht passen, gibt es einen universell einsetzbaren Schutzlappen, der nur über zwei Gummischlaufen an den Okularen befestigt wird und somit unabhängig von der Bauart des Glases ist. Er eignet sich z.B. für die EL-Serien von Swarovski und einige Minox-Gläser, die durch ein zweites Scharnier im Bereich des Objektivs die Benutzung der Deluxe Schutze unmöglich machen, sowie für alle Porroprismengläser (die klassischen Feldstecher), wie z.B. das Swarovski Habicht oder das Night Hunter von Steiner. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Hilfe zur Verfügung: Telefon: 02131-547553 oder per Mail unter post@waldkauz.net

19,00 €*
Lodencape "Waldfee", Dunkelbraun
Cape aus Gebirgsloden mit abknöpfbarem Rotfuchskragen abknöpfbarer Kragen aus Rotfuchsfell ungefüttert, Kragen innen mit Leder gefüttert Hornknebel als Verschluß Fellkragen vom Kürschner gefertigt Passt perfekt über unsere Loden-Schiessweste! Auch in den Farben Rot und Steingrau erhältlich. Materialzusammensetzung:100% SchurwolleKragen: Echtfell RotfuchsEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs: Leder, Echtfell   Nicht nur für die Jägerin Der hochwertige Gebirgsloden ist ein klassisches, robustes und vor allem wärmendes Material. Daraus fertigen wir unser hübsches Damencape, welches vor allem durch seine kürzere Form und den angesetzten Kragen aus echtem Rotfuchs besticht. Modisch kombiniert mit Jeans und Stiefeln, zur angesagten Reiterhose oder zur klassischen Flanellhose, mit diesem wunderschönen Cape sind Sie ein Hingucker! Schließen Sie Ihr Cape mit dem formschönen Hornknebel oder werfen Sie sich ein Ende locker über die Schulter-Sie sind warm eingepackt aber nicht eingeengt. Und da Loden ein sehr robustes Material ist, können Sie Ihr Cape vielfältig einsetzen. Kleine Verschmutzungen werden einfach abgebürstet.  Bitte beachten: Jeder Fellkragen ist ein Unikat und so wie jeder Fuchs eine individuelle Fellfärbung aufweist, gibt es auch bei unseren Krägen eine große farbliche Bandbreite.

359,00 €*
Kombi-Vorderschaftauflage
Vorderschaftauflage aus doppeltem Filz zum leisen Auflegen der Waffe und zur Vermeidung von Prellschlägen beim Schuß. hochwertige Optik durch Lederverschlüsse gute Rutschfestigkeit durch Gummierung auf Innenseite seitlich zwei Patronenschlaufen mit kleinem Reißverschlußfach für ein Optiktuch (enthalten) Gesamtlänge ca. 22 cm Zwischenraum zwischen den Haltegummis ca. 11 cm Materialzusammensetzung:Filz aus 100% SchurwolleGummiband: 100% PolyesterOptiktuch: 100% PolyesterEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)     Die WALDKAUZ Vorderschaftauflage Eine gelungene und sehr hilfreiche Kombination: Eine Vorderschaftauflage dient dem leisen Auflegen der Waffe und verhindert einen Prellschlag beim Schuß, der entstehen kann, wenn der Schaft des Gewehres auf einem harten Untergrund aufliegt. Die WALDKAUZ Schaftauflage kann aber noch mehr. Neben zwei Patronenschlaufen an der einen Seite hat sie an der anderen Seite ein Reißverschlußfach, in dem sich ein kleines, aber sehr hilfreiches Optiktuch befindet. So ist im Bedarfsfall immer schnell das Zielfernrohr oder das Fernglas von Regentropfen oder Verschmutzungen befreit. Gefertigt wird die Auflage aus Wollfilz und Leder. Um sie möglichst sicher am Gewehr befestigen zu können, lassen sich die beiden Gurte aus elastischem Band mit einem Klettverschluß öffnen. Dies hat im Gegensatz zu geschlossenen Gummizügen den Vorteil, daß Sie die Schaftauflage jederzeit vom Gewehr nehmen können, ohne den Gewehrriemen dafür abzunehmen. Zusätzlich ist die Innenseite mit einer rutschfesten Schicht versehen.

39,00 €*
Regencape "Wassermann" aus Waxcotton, Oliv
Handfestes Regencape für echtes Sauwetter aus englischem Waxcotton, das nicht nur Jägern die Scheu vor verregneten Tagen und Schlechtwetter-Drückjagden nimmt. hochwertiger Waxed Cotton aus englischer Traditionsproduktion Farbe: olivgrün wasser- und schmutzabweisend Innenseite aus ungewachstem Futterstoff guter Luftaustausch 1050g (Packmaß 30x20x4cm) Waffe und Rucksack können unter dem Cape getragen werden einstellbare Kapuze mit Front Reissverschluss Riemen zum Sichern bei Wind gewohnt hochwertige WALDKAUZ-Qualität Unisex-Modell für Damen und Herren in einer Einheitsgröße Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% BaumwolleInnenfutter: 65% Polyester, 35% Baumwolleenthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs: Leder   Regencape „Wassermann“ aus Waxcotton Kennen Sie den Spruch „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung“? Wir sagen, es gibt es doch, das schlechte Wetter! Und es gibt ein Worst-Case-Szenario für Jäger: Wer schon einmal im Dauerregen auf einem Drückjagdstand verbracht hat, auf dem es bekanntlich kein Entrinnen gibt, der weiß, wovon wir sprechen, besonders dann, wenn man regenschutzmäßig nicht optimal vorbereitet war. Waxcotton: Die optimale Ergänzung zu unseren Lodenprodukten Unser WALDKAUZ-Loden hat tolle Eigenschaften in Bezug auf Feuchtigkeit und Nässe aber irgendwo hat er auch seine Grenzen und so haben wir uns schon vor längerer Zeit auf die Suche nach einem wirklichen Schutzschild gemacht aus dem wir ein ernstzunehmendes Bollwerk gegen Dauerregen erschaffen könnten. Fündig wurden wir im verregneten England, der Wiege des Sauwetters: Englischer Waxcotton besteht – wie der Name schon sagt – aus gewachster Baumwolle und wird seit Jahrhunderten schon von Seeleuten, Bauern, Schäfern und Jägern hoch geschätzt, wenn das Wetter mal wieder Kapriolen schlägt. Ein Regencape speziell für Jagd & Outdoor Der Schnitt des Capes ist so ausgelegt, dass es möglichst viele jagdliche aber auch Wander- und Alltagssituationen optimal abdeckt: Es ist an den Seiten offen, wurde aber im Bereich der Oberarme so erweitert, dass sich eine Art „Vordach“ über den Armen bildet. Zum einen ist so der Regenschutz auch an den Armen und zugleich eine gute Durchlüftung gewährleistet. Das vermeidet ein Überhitzen des Oberkörpers, wenn man in Bewegung ist. Zum anderen bringt die seitliche Öffnung gleich eine ganze Reihe Vorteile in Sachen Bewegungsfreiheit und Einsatzzwecke: Unter dem vorderen Teil des Capes lässt sich z.B. wunderbar die Waffe tragen, so dass alle wichtigen Bauteile wie Basküle, Verschluss und Zieloptik trocken bleiben. Zudem bleibt die Bewegungsfreiheit im Anschlag bestmöglich erhalten, weil Armbeuge und Unterarm seitlich aus dem Cape genommen werden können. Die Rückenfläche ist groß genug, um auch einem Rucksack noch ausreichend Platz darunter zu bieten und wenn es mal etwas windiger wird, kann man einfach mithilfe der beiden seitlichen Riemen den Rückenteil um den Bauch binden und ihn so fixieren. Die Länge des Regencapes ist nach dem Motto „so kurz wie möglich und so lang wie nötig“ bemessen. Beim Pirschen soll es nicht zu groß und störend sein ist aber dennoch so bemessen, dass es im Sitzen über die Knie ragt. Auch in der Freizeit ist das Regencape genial. Ob beim Wandern mit oder ohne Rucksack, beim regnerischen Spaziergang mit dem Hund oder – und dort ganz besonders – beim Radfahren: Durch die beiden Schlaufen im Inneren der Vorderseite kann man es sicher vor Gegenwind über dem Fahrradlenker halten und hat ein praktisches Vordach, das den ganzen Körper schützt. Die Kapuze ist ergonomisch so entwickelt, dass sie möglichst wenig Tendenz zum Einknicken über den Augen hat. Die Gesichtsöffnung lässt sich durch einen Gummizug verengen und der spritzwassergeschützte Reißverschluss lässt sich bis übers Kinn schließen. Damit die Kapuze nicht zu tief ins Gesicht rutschen kann, hat sie am Hinterkopf ein verstellbares Riemchen, mit der sie sich gut und sicher individuell auf Ihre Kopfform anpassen lässt. Das Cape wiegt 1050 gr und es läßt sich auf 30x20x4 cm klein zusammenfalten und obenauf im Rucksack transportieren. Imprägnierung: Sollte im Laufe der Lebenszeit des Regencapes die Wachsschicht mal nachlassen und nicht mehr den gewünschten Regenschutz bieten, wird der Waxcotton, genau wie bei einer Wachsjacke, einfach nachgewachst! Dafür gibt es im Handel eine ganze Reihe von Imprägniermitteln auf Wachsbasis, die das Problem schnell aus der Welt schaffen und die Lebensdauer des Capes deutlich verlängern.

169,00 €*