Loden-Rotfuchsdecke

Edle Rotfuchsdecke mit einer Rückseite aus feinem Tuchloden aus reiner Schurwolle. - hergestellt unter dem We Prefur®-Label - echtes Kürschnerhandwerk, absolut hochwertige Verarbeitung - gefertigt aus 14 Rotfüchsen aus deutscher Jagd - Rückseite aus feinem Tuchloden, ebenfalls aus deutscher Produktion - Größe: ca. 140 x 200 cm



Materialzusammensetzung

Obermaterial: Echtfell (Rotfuchs)
Unterseite/Futter: 100% Schurwolle
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs


Made in EUReine SchurwolleMulesing-Frei



Artikelnummer: 03-010-01
Nur noch 3 auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage innerhalb Deutschlands

Verfügbarkeit: Auf Lager

1.490,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Newsletter-Anmeldung
Wir informieren Sie über neue Produkte, Aktionen, Messetermine und alles, was Sie rund um den WALDKAUZ interessiert!
Anmelden >>>



STEINKAUZ


Beschreibung

Details

Der Waidmann und der lang gehegte Traum

Sie ist ein Herzenswunsch vieler Jäger, aber mal Hand aufs Herz: Bei wie vielen von uns ist das Projekt "Fuchsdecke" an Zeit und Aufwand gescheitert und zu einem Turmbau zu Babel geworden, der nie bis zur Vollendung gelangte? 

Die liebe Gattin, die einen so oft klaglos hat ziehen lassen, unter dem Vorwand, eines Tages mit dieser hart erarbeiteten Krönung der Raubwildhege heimzukehren, sie hat es vielleicht nicht verraten, aber in Wahrheit hat sie es dem fleissigen Waidgesellen längst verziehen, dass es wohl der Sankt-Nimmerleins-Tag sein wird, an dem das ersehnte Prunkstück dann endlich vor dem heimischen Kamin glänzen darf. Und der brave Jäger muss sich wohl auch selbstkritisch die Frage stellen, wie oft er einen Rotrock pardoniert hat, weil er auf den alten Bock, den reifen Hirsch oder den alten, vorsichtigen Bassen hoffte (und wie oft er sich nach einer kalten, durchsessenen Nacht mit Wehmut an den frühabendlichen Besuch Reineckes zurückdachte - und an das Sprichwort von Dianas Kelch).

Traumhaft schön verarbeitete Decke aus Rotfuchs und bestem Loden

Diese wunderbare Decke wird für uns vom renommierten Kürschnerbetrieb Leonhard Hofstetter im bayerischen Wald in manierlich ausgeführter Handwerkskunst angefertigt. Was unser Modell ganz besonders macht, ist der von uns extra für diese Decken ausgewählte hochwertige, weiche Tuchloden auf der Rückseite. Ein absolutes Highlight auf dem Sofa vor dem Kamin, unter dem sich selbst die unwirtlichsten Winterabende in wohliger Wärme geniessen lassen, auch wenn die Jagdhütte zum Beginn des Jagdwochenendes vom Kaminfeuer noch nicht wieder richtig auf Temperatur gebracht worden ist. Mit Ihrem Maß von etwa 140 x 200 cm bietet sie allemal ausreichend Deckung, um auch lange Beine sicher vor Kälte zu schützen. Und nebenbei wissen nur wir und der Kürschner, dass die Füchse nicht von Ihnen selbst stammen und wir verraten es auch der Gattin nicht, versprochen!

We Prefur®: Felle aus heimischer Jagd

Die Decke wird aus 14 Rotfuchsfellen gefertigt, die ausschließlich aus waidgerechter, deutscher Jagd gewonnen wurden. Dafür steht das WePrefur®-Label, unter dem die Decken von unserem Kürschnerbetrieb hergestellt werden. Weitere Informationen zu diesem vorbildlichen Projekt zur nachhaltigen Verwertung heimischen Raubwildes finden Sie auf der offiziellen Website der Organisation, auf der auch die zertifizierten Partnerbetriebe ausgeführt sind, die unter diesem Label fertigen dürfen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 3-5 Tage innerhalb Deutschlands

Schlagworte

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

waldkauz.net Bewertungen mit ekomi.de