Wollfilz, Meterware, 3mm, dunkelbraun

Nur 4 auf Lager!

59,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: MW0800301
Produktinformationen "Wollfilz, Meterware, 3mm, dunkelbraun"
  • bester Wollfilz aus deutscher Fertigung
  • Rollenbreite: 200cm
  • Gewicht ca 900g / m2
  • Farbe: dunkelbraun
Materialzusammensetzung:
100% reine Schurwolle

Bitte beachten Sie:
Der Preis gilt pro Quadratmeter. Tragen Sie einfach die gewünschte Menge als Stückzahl ein (1 Stk. = 1 Quadratmeter). Bei 200cm Rollenbreite entspricht 1 m2 einem Maß von 0,5 x 2 m. Sollten Sie ein 1 x 1 m messendes Stück benötigen, teilen Sie uns dies bitte unmittelbar mit der Bestellung mit!. Mengen ab 5 qm bitte nur nach vorheriger Absprache.
Zugeschnittene Meterware können wir nicht zurücknehmen oder umtauschen.
Made in Europe PFC-Frei Schurwolle Mulesing-Frei
 

Wollfilz, Meterware, dunkelbraun

In vielen unserer Produkte verarbeiten wir diesen Wollfilz. Er hat eine Stärke von 3mm und eignet sich damit sehr gut für Patronenetuis, Taschen, Sitzunterlagen und viele andere Zwecke.
Farbe: Braun

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Auch interessant...

Tipp
Neu
Pilz-Sammeltasche "Mitbringsel"
kompakte Pilz-Sammeltasche ersetzt den sperrigen Pilzkorb luftiger Reinleinen, der die Pilze frisch hält unterstützt die Verbreitung der Pilzsporen reine, ungefärbte Naturfaser schöne Geschenkidee Tasche offen ca 40x 40 cm geschlossen ca 19x 9x 5 cm Materialzusammensetzung:Material Tasche: 100% LeinenEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Kompakter als jeder Pilzkorb: Die Pilzsammeltasche "Mitbringsel" aus reinem Leinen und Leder Jagen und Sammeln gehören seit Anbeginn der Menschheit zu unseren wichtigsten Tätigkeiten. Es kommt auch nicht von ungefähr, dass Wild, Beeren und Pilze so gut zusammenpassen. Während die Jagd denen vorbehalten ist, die nach ausgiebigem Studium das grüne Abitur gemacht haben, gehört das Sammeln von Pilzen immer noch zum "Jedermannsrecht", solange man sich an die geltenden Regeln in Bezug auf Naturschutz und Sammelmengen hält.    Auch wir sind schon seit Jahrzehnten begeisterte Pilzsucher und freuen uns besonders über ein schönes Stück Wild mit selbst gesammelten Waldpilzen. Mit Rücksicht auf die Qualität der gesammelten Pilze, aber auch auf den Arterhalt, gibt es beim Pilze sammeln ein paar goldene Regeln zu beachten. Eine davon ist der richtige Umgang mit bzw. der richtige Transport der "Beute": Zum einen sollen die Pilze schön luftig transportiert werden, damit sie unterwegs nicht in ihrer eigenen Feuchtigkeit verderben, zum anderen sollen sie unterwegs ihre Sporen verlieren können.   Der sehr sympatische Gedanke dahinter ist, dass man als Gegenleistung für den gerade geraubten Fruchtkörper (eben den Pilz) dazu beiträgt, dessen Artverbreitung Hilfe zu leisten, in dem sich die rieselnden Sporen unterwegs über den Waldboden verteilen. Dumm nur, dass man meistens die dicksten Steinpilze und die schönsten Pfifferlinge entdeckt, wenn der Pilzkorb seinen Dornröschenschlaf an der Kellertreppe hält. So ein sperriges Ding hat man halt nicht immer dabei und am Ende hält dann doch entgegen aller guten Vorsätze die Einkaufstüte als Transportmittel her.   So, und jetzt kommen wir mit einer wunderbaren, kauzigen Idee, die schon seit Jahren in unserer Schublade schlummert!   Unsere superkompakte Taschen-Pilz-Sammeltasche, die alles richtig macht: Das Mitbringsel   Dass diese Idee so lange in unserer Schublade schlummerte, lag vor allem daran, das richtige Material zu finden und das haben wir nun! Die Tasche wird nämlich von uns aus reinem Leinen hergestellt, der so luftig gewebt wird, dass eine perfekte Luftzirkulation stattfinden kann und gleichzeitig selbst die grössten Pilzsporen locker den (Rück-)Weg auf den Waldboden finden. Die leichte Tasche ist zudem mit einem Verschluss aus unserem bewährten Fettnubukleder versehen, der sie zusammengerollt auf absolutes Taschenformat schrumpfen lässt. Geöffnet lässt sich der Lederverschluß sogar, ähnlich wie eine Gürtelschlaufe, unter den Gürtel ziehen und schafft beim Sammeln zwei freie Hände (eine für den Pilz und eine für das obligatorische Pilzmesser).   Material Leinen: Natur pur!   Aber der Leinen hat uns nicht nur aufgrund seiner tollen Eigenschaften für dieses Produkt begeistert, sondern auch durch seine Geschichte, seine Eigenschaften als reine Naturfaser und seine große Nachhaltigkeit. Es handelt sich nämlich um ein sehr regionales und reines Naturprodukt. Der Flachs wird unter anderem in Nordfrankreich angebaut und unser Leinen wird in Belgien zu dem Stoff verarbeitet, wie wir ihn verwenden. Er ist ungefärbt und eine 100% reine Naturfaser.   Übrigens ist die Pilztasche "Mitbringsel" wieder einmal ein großartiges "Mitbringsel" für Jäger und Sammler, die sonst schon alles haben!    

49,00 €*
Lodendecke "Sonnblick", Schiefer
Warme und angenehme Lodendecke aus bestem Lodenfleece, hergestellt aus reiner Schurwolle in flauschig-weicher Qualität. Gut geeignet für´s Picknick, frische Abende auf der Terasse oder als warme Kamindecke. großzügiges Maß von ca. 200 x 150 cm besonders dicht gewebter Doubleface-Loden 100% Schurwolle mit extra weicher Oberfläche mit praktischem Ledertragegurt Manufakturqualität Gewicht: ca. 1370 g Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Superwarm und schön weich: Unsere STEINKAUZ Lodendecke Aus unserem Lodenfleece, den wir auch in den Loden-Fleecejacken URS und ADELE verarbeiten, wird diese angenehm warme und weiche Decke im großzügigen Maß von ca. 1,5 x 2 m gefertigt. Die besonders dichte Verarbeitung und der extra weich aufbereitete Flor auf beiden Seiten machen sie zu einem mollig warmen Überwurf für viele Zwecke. Ob Sie die Lodendecke im Auto aufbewahren und zum Picknick oder Biergartenbesuch hervorzaubern, sie auf der eigenen Terrasse an milden Frühlings- oder Herbstabenden ihre tollen Wärmeeigenschaften geniessen oder sie einfach als Kamindecke im Wohnzimmer bereit liegen haben – an Einsatzmöglichkeiten wird es nicht mangeln! Keine Fleecedecke - sondern echter Loden! Mit Fleece hat unsere Lodenfleecedecke bis auf den Namensbestandteil nichts gemein: Während herkömmlicher Fleece aus Kunststoff hergestellt wird, handelt es sich hier um ein reines Naturprodukt. Für unseren Lodenfleece aus 100% Schurwolle wird die Oberfläche des Lodens besonders behandelt: Mißverständlicher Weise heisst dieser Prozess „aufrauhen“, obwohl das Gegenteil passiert: Um eine besonders weiche Haptik zu erlangen, wird die Oberfläche beidseitig mit häkchen-bewehrten Walzen behandelt, die die Wollfasern auf der Obefläche in die Höhe ziehen und so das Volumen des Stoffes vergrössern. Durch das so erzeugte Luftpolster entsteht eine natürliche Isolationsschicht, die den wärmenden Effekt des Lodens noch einmal verstärkt. Sauber verarbeitet! Die Außenkante der Decke haben wir durch einen Baumwollpaspel geschützt. Der praktische und hübsche Tragegurt aus echtem Leder verpackt die Decke zu einer kompakten Rolle, die sich wunderbar im Auto oder neben dem Sofa aufbewahren lässt. Der unempfindliche Loden steckt im Übrigen auch dreckmässig eine Menge weg: Verschmutzungen wie z.B. durch Erde können meist nach dem Trocknen einfach ausgebürstet werden.

169,00 €*
Waxed Cotton Tasche "Landeck", Steingrau
Geräumige Umhängetasche vom STEINKAUZ aus langlebigem und robustem Waxed Cotton, Loden und Leder. Deckel, Boden und Seitenteile aus wasserfestem und robustem Waxed Cotton Maße (BxHxT) ca. 40x30x10 cm Hauptfach + 2 Fronttaschen aus Gebirgsloden zusätzliche, große Außentasche mit Reißverschluss auf der Körperseite 2 schmale, offene Fächer an den äusseren Seitenteilen 2 zusätzliche Innentaschen Innenfutter aus Baumwolle Durch Schieber verstellbares Baumwoll-Gurtband Geniale LOXX-Bajonettverschlüsse, Made in Germany Hochwertige und langlebige Manufakturarbeit Materialzusammensetzung:Deckel, Boden, Seitenteile: 100% Baumwolle (Waxed Cotton)Hauptfach, Fronttaschen: Gebirgsloden aus 100 % SchurwolleInnenfutter Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)LederapplikationenEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Schlechtes Wetter gibt es nicht... ...man braucht nur die richtige Kleidung! Wenn man an Materialien für Regenbekleidung denkt, die aus Naturmaterialien gefertigt wird, fällt einem vor allem ein absoluter Klassiker aus England ein: Gewachste Baumwolle, in England als Waxed Cotton bezeichnet, wurde ursprünglich von Seeleuten als Regenschutz geschätzt und dann schnell von Jägern, Schäfern und Bauern übernommen. Waxed Cotton ist ein Baumwollstoff, dessen Oberfläche gewachst ist und der sich dadurch bestens als Schutz vor Wasser eignet. Außerdem ist gewachste Baumwolle sehr robust und langlebig. In unserer Umhängetasche "Landeck" kombinieren wir unseren Loden mit diesem genialen Allwetterstoff und setzen ihn besonders dort ein, wo ein zusätzliches Quäntchen Regenschutz willkommen ist. Echt Schön. Taschendeckel, Boden und die Seitenteile bestehen aus echtem englischem Waxed Cotton, die anderen äusseren Teile sind aus Loden gefertigt. Der Materialmix aus echtem Leder, gewachster Baumwolle im Waxed Cotton und reiner Schurwolle im Loden lassen etwas Besonderes entstehen: Man merkt der Tasche an, das von allem das Beste verwendet wurde. Wer unsere Produkte kennt, weiß, daß wir keine Kompromisse in der Auswahl unserer Materialien machen und das sieht man auch dieser Tasche auf den ersten Blick an. Echt ist eben doch am Schönsten. Aussen wie Innen praktisch Das innen mit Taschenfutter ausgeschlagene Hauptfach der Tasche hat ein Volumen von ca. 10 Litern. Die Tasche verfügt neben diesem Hauptfach über sieben weitere Fächer. Zwei befinden sich gleich an der Außenfront, verschließbar durch Deckel mit Klettverschluss und ein weiteres großes Fach mit Reißverschluss auf der hinteren Aussenseite. An den Seiten befinden sich zusätzlich auf jeder Seite zwei schmale, offene Fächer, in denen schnell zugängliche Dinge verstaut werden können. Im Innenbereich finden sich zwei weitere offene Fächer aus Futterstoff. Der griffige 4 cm breite Tragriemen aus Baumwollgurtband ist durch einen Schieber in der Länge verstellbar. Die praktischen Bajonettverschlüsse auf dem Deckel können Sie einhändig durch leichtes Anheben öffnen und schließen. Arbeitstier im Alltag und treuer Kompagnon in der Freizeit Die Umhängetasche „Landeck“ werden Sie schnell schätzen lernen, egal ob Sie sie als Alltagstasche für Arbeit oder Studium mitnehmen oder ob sie als Lieblingsstück in der Freizeit, beim Wandern oder auf Reisen immer dabei ist und Ihnen ausreichend Platz für Ihre wichtigsten Dinge bietet. Die stabilen Aussenstoffe, das Leder und die sorgfältige Verarbeitung machen die Tasche zu einem ausdauernden Begleiter, der mit der Zeit nur schöner wird. Die Polierung, die das Leder mit der Zeit bekommt und auch die Veränderungen die die tägliche Benutzung auf den Oberflächen von Loden und Waxed Cotton hinterlässt, ist eigens und hart erarbeitete Patina, die die Tasche mit der Zeit zum persönlichen Unikat macht.Unsere Taschen haben prinzipiell keinen vorgefertigten "Vintage-Look", sie werden irgendwann echt "Vintage" durch ihren Besitzer. Das funktioniert allerdings nur mit Dingen, die gebaut wurden, um lange zu halten....

189,00 €*
Lodentasche "Alphubel", Moosgrün
Umhängetasche aus hochwertigem Loden und Leder. Loden aus 100% Schurwolle, Stoffstärke 580g/m Oberfläche wasserabweisend mit Silikon ausgerüstet Griffige 4 cm breite, längenverstellbare Leder-Trageriemen Verschlussriemen aus Leder Hauptfach + 3 separate Taschen Sehr stabil gebaut Hauptfach-Volumen ca. 10 l Maße: (H x B x T): ca 30 x 40 x 9 cm (gefüllt etwa 16 cm) Materialzusammensetzung:Loden aus 100% Schurwolle, Stoffstärke 580g/mFutterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Riemen aus Fettnubuk-LederEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Für 1000 Dinge zu haben: Die STEINKAUZ Lodentasche "Alphubel" Die STEINKAUZ Lodentasche "Alphubel" ist ein moderner Klassiker aus dem Besten, was uns die Natur für die Fertigung eines solchen Produktes zu bieten hat. Unser wertvoller Loden aus reiner Schurwolle und das starke, wetterfeste Nubukleder vereinen wir zu einer robusten Allzwecktasche, die für alle erdenklichen Zwecke geeignet ist. Egal ob Sie sie für den täglichen Weg zur Arbeit verwenden oder als reine Freizeittasche, für die Sportausrüstung oder als Handgepäck auf Reisen – unsere Lodentaschen fallen durch ein zeitloses Design und die aussergewöhnliche Materialzusammenstellung auf. Kompromisslos gut: Unsere Materialwahl Die Materialqualität unserer Produkte liegt uns genauso am Herzen, wie ihre Verarbeitung und ihr Design. Deshalb machen wir keine Kompromisse bei der Wahl der Materialien für die Herstellung einer STEINKAUZ-Tasche. Dieses Modell besteht aus einem reinen Schurwoll-Loden der für uns in Süddeutschland gefertigt wird. Loden wird traditionell schon seit Ewigkeiten für die Herstellung von Rucksäcken und Bekleidung verwendet. Er hat nach wie vor einen hervorragenden Ruf, wenn es um Wärme, Robustheit und Atmungsaktivität geht. Noch heute ist Loden sehr weit bei Jägern, Wanderern und Bergbauern in den Alpenregionen verbreitet und findet seine Freunde besonders bei den Menschen, die ein gutes Naturprodukt einem synthetischen Stoff vorziehen.Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen einsetzen, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, dass es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dieses sollten Sie beachten, wenn Sie die Tasche z.B. im Sommer zum Wandern oder anstrengendem Radfahren benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen! Reichlich Stauraum und solide Verarbeitung Das gefütterte Hauptfach der Tasche hat ein Volumen von ca. 10 Litern. Die Grundfläche von ca. 40 x 30 cm reicht aus, um die meisten gängigen Notebooks problemlos aufzunehmen. Im Inneren befinden sich zudem noch eine verschließbare Reißverschlusstasche und zwei offene Fächer aus Loden, in denen kleinere Gegenstände untergebracht werden können. Die beiden aussen auf dem Deckel befindlichen Lederriemen geben zudem noch die Möglichkeit, ein Kleidungsstück oder Ähnliches aussen auf dem Deckel zu verzurren. Der griffige, 4 cm breite Trageriemen ist durch eine altmessing-legierte Schnalle in der Länge verstellbar. Für besonders hohe Stabilität sind die Riemenenden auf eine doppelt verstärkte Lodenschicht an den Seiten der Tasche aufgenäht. Verschlossen wird die Umhängetasche mittels der erwähnten Riemen, die an der Vorderseite von zwei Messingschnallen gehalten werden.

169,00 €*
Hip Bag "Wetterstein II", Steingrau
Hüfttasche aus hochwertigem Loden und Nubukleder gepolsterte Rückseite aus abriebfester Lodenmischung (80% Schurwolle, 20% Polyamid) Oberfläche wasserabweisend mit Silikon ausgerüstet 3 Taschen, 2 davon mit Reißverschluss verschließbar Längenverstellbarer Tragegurt sicherer Gurtverschluss aus Aluminium weiteste Einstellungsmöglichkeit bis 135 cm Umfang Maße, befüllt (H x B x T): ca 13 x 22 x 7,5 cm Materialzusammensetzung:Oberstoff aus 100% Schurwoll-Loden, Stoffstärke 700 g/mEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Hüfttasche "Wetterstein II" – unterwegs mit leichtem Gepäck Ob es nun für eine kleine Tour auf den nächsten Gipfel geht, mit dem Hund auf die tägliche Runde oder zum Shoppen in die City: In unserem Hip Bag sind alle wichtigen Dinge gut aufgehoben. Die Hüfttasche unterteilt sich in ein Hauptfach mit einer Netzinnentasche und einem weiteren Fach an der Vorderseite. Beide Fächer werden jeweils separat durch Reißverschlüsse gesichert.Als Oberstoff für die Hüfttasche wählten wir reinen Schurwollloden, die Rückseite besteht aus sehr abriebarmen Loden mit einer leichten Polyamidbeimischung für noch mehr Haltbarkeit an beanspruchter Stelle und damit langer Freude an der Hip Bag Wetterstein. Der Gurt ist mit zwei Verbindungen aus starkem Nubukleder an der Tasche befestigt und wird mit einem Schnellverschluß aus Aluminium geschlossen. Dieser Hip Bag Verschluss besteht aus einem Steck- und einem Aufnahmeteil und ist kinderleicht und blitzschnell zu schließen und öffnen, und dabei so zuverlässig und bruchfest, dass er sich nicht aus Versehen öffnet. Gleichzeitig dient der Verschluss auch zur Längenverstellung des Gurtes, welcher sich bis zu einem Körperumfang von 135 cm verstellen lässt.Die Kombination aus Qualitätsloden, echtem Leder und dem Gurtmaterial und Aluminiumverschluss vereint Traditionelles mit Modernem und gibt ein gelungenes Bild ab. Natürlich lassen sich auf den Gurt nach Belieben auch noch weitere Taschen oder Gegenstände mit entsprechenden Schlaufen aufziehen.

79,00 €*
Tourenrucksack "Waxmann", Petrolblau
Stufenlos verstellbare Trageriemen abnehmbarer Hüftgurt abnehmbarer Brustgurt durch Netz ventilierter Rücken viele Taschen im Innen- und Außenbereich Deckeltasche für schnellen Zugriff Packgummis auf Rucksackdeckel seitliche Packriemen, der jeweils obere aushakbar Packgurte am Rucksackboden Halterung für Trekkingstöcke Waxed Cotton, innen mit Futterstoff ausgeschlagen zusätzliche Regenhaube aus 40den-Silnylon im Bodenfach Seitentaschen fassen auch die klassische Nalgene-1L-Flasche D-Ring an Frontverschluss verstärkte Rückenplatte optionale Gürteltaschen für den Hüftgurt Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% reine Baumwolle, PFC-frei gewachstInnenfutter: 65% Polyester, 35% BaumwolleTragriemen/Hüftgurte, etc.: Echtes Leder, Wollfilz Gurtband: 100% Polyester Verschlüsse/Rückenverstrebung: Acetal, Edelstahl Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Außergewöhnlicher Rucksack für Hüttentouren und Wanderungen: Der "Waxmann" vom STEINKAUZ Der "Waxmann" wird aus hauptsächlich gewachster Baumwolle (Waxed Cotton) und Leder gefertigt und ist schon optisch ein ganz besonderes Stück Handwerkskunst. Durch seine ergonomischen und verstellbaren Trageriemen, seinen aus Leder gefertigten Hüftgurt, den Brustgurt und die vielen Außen- und Innentaschen ist er aber vor allem ein exklusiver und dabei sehr hochwertiger Wanderrucksack mittlerer Größe. Über viele Jahre und durch eine ganze Serie von Prototypen haben wir den "Waxmann" ausgiebig und bis ins letzte Detail auf Herz und Nieren getestet, bevor wir ihn zum Produkt gemacht haben. Das Ergebnis ist eine echte Augenweide, vollgepackt mit Funktion und dabei aus einem Naturmaterial, das man bei dieser Art von Rucksack nicht erwartet! Materialmäßig ein echter Individualist Dass der Waxmann kein gewöhnlicher Rucksack ist, offenbart sich vor allem beim Material: Als Obermaterial haben wir einen 8 Oz Waxcotton gewählt, der im Inneren mit Taschenfutter ausgeschlagen ist. Er verbindet sich mit dem Fettnubukleder und den hochwertigen Gurtbändern aus Polyester zu einem ganz besonderen Materialmix. Die Verschlüsse sind zum Teil aus stabilem Acetal und zum Teil aus Edelstahl. Und obwohl der Waxcotton schon ein guter Schutz gegen Regen ist, haben wir für die ganz lausigen Regen-Wandertage im von außen erreichbaren Bodenfach auch noch eine Regenhaube aus silikonbeschichtetem Nylon untergebracht. Bei jedem Rucksack wichtig: Die Ergonomie Damit der Waxmann sich auch bei langen Strecken angenehm tragen lässt, haben wir uns einiges einfallen lassen. Das Hauptfach bietet mit seinen etwa 34 Litern ausreichend Raum z.B. für eine mehrtägige Hüttentour.Dementsprechend kann man von einer durchschnittlichen Beladung zwischen 8 und 12 kg ausgehen, die möglichst ermüdungsfrei über den Berg gebracht werden wollen. Dabei hilft das durchdachte Tragesystem des Rucksacks: Die Tragegurte aus Fettnubukleder sind im oberen Bereich mit Filz gepolstert und mit weichem Rindsleder ummantelt, das weich und reibungsarm auf den Schultern liegt. Sie sind am oberen Ansatz zum Rucksack und im unteren Bereich stufenlos verstellbar, wobei die untere Verstellung auch während des Tragens jederzeit einfach angepasst werden kann. Somit lässt sich die Gewichtsverteilung unterwegs immer mal etwas zwischen Schultern und Hüften verändern, ohne den Rucksack abnehmen zu müssen.Der Hüftgurt ist genauso, wie die Trageriemen gepolstert und mit Leder ummantelt und liegt daher besonders weich um die Hüftknochen. Er wird durch eine Steckschließe aus Acetal verschlossen und ist ebenfalls stufenlos verstellbar. Da er abnehmbar ist, kann man ihn für kleinere Touren oder bei leichtem Gepäck auch mal daheimlassen.Der Brustgurt dient einer besseren Verteilung des Druckes im Schulter- und Brustbereich. Er lässt sich auf zwei Höhen befestigen und wird mittels eines G-Hakens einfach ein- und ausgehakt und stufenlos in der Länge angepasst. Auch der Brustgurt ist abnehmbar und kann einfach in einer der vielen Taschen aufbewahrt werden.Damit es beim Tragen im Sommer nicht zu warm am Rücken wird, haben wir den Rucksack mit einem Ventilationssystem ausgestattet. Das Rückennetz lässt sich über zwei Spanngurte straffen und bildet in Verbindung mit dem am Rucksack anliegenden Edelstahlkreuz einen Hohlraum, der eine Luftzirkulation zwischen Rücken und Rucksack ermöglicht. Eine dünne Rückenplatte aus zähem Spezialkunststoff verhindert dabei, dass sich das Gepäck in diesen Freiraum drückt. So viel Stauraum, daß man sich darin verirren kann Neben dem Hauptfach mit einem Maß von ca. 60 x 32 x 20 cm hat unser Tourenrucksack eine Vielzahl an zusätzlichen Taschen und Befestigungsmöglichkeiten. Fangen wir mal oben an: Ein geräumiges Deckelfach, das über einen Reißverschluss auf der Rückseite des Rucksacks von außen erreichbar ist, dient der Aufnahme von schnell verfügbaren Ausrüstungsteilen (Karten, Fotoapparat, Proviant, etc.). Außen auf dem Deckel ermöglicht ein Gumminetz die Aufbewahrung eines Regencapes oder auch des feuchten Handtuchs.Da das Hauptfach über einen Kordelzug verschlossen wird und sich der Deckel zusätzlich mit einem Edelstahlhaken arretieren lässt, bildet sich hier ein weiterer Stauraum, z.B. für eine Regen- oder Fleecejacke. Im Inneren des Hauptfachs befindet sich ein flaches Reißverschlussfach für Wertsachen oder Ausweispapiere und an beiden Seiten jeweils eine offene Tasche für Dinge, die ihren festen Platz im Hauptraum haben sollen. Außerdem hat das Hauptfach im unteren Bereich eine Reißverschlussöffnung, die Zugriff auf weiter unten liegendes Gepäck ermöglicht, ohne daß man gleich alles von oben ausräumen muss.An beiden Seiten befinden sich Außenfächer, die tief und voluminös genug sind, um auch größere Wasserflaschen (z.B. die klassische 1L-Nalgene©-Flasche) oder auch ein Reisestativ unterzubringen. Oberhalb dieser Fächer liegen beidseitig kleinere Reißverschlusstaschen für den schnellen Energieriegel, die Powerbank oder die Sonnencreme. Jeweils zwei Zurrgurte im oberen und unteren Bereich der Flanken bieten zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten. Der obere Riemen lässt sich dabei für einfacheres Be- und Entladen über einen G-Haken öffnen.Im Rucksackboden befindet sich das Fach für die enthaltene Regenhaube aus silikonisiertem Nylon für die harten Tage. Natürlich kann man auch diesen Raum für Kleinigkeiten nutzen. Am Boden des Rucksackes sind zwei stufenlos verstellbare Zurrgurte angebracht, die uns erlauben, eine Isomatte, Decke oder andere rollenförmige Gepäckstücke zu befestigen. Für die Unterbringung der Trekkingstöcke sorgt eine Befestigung im Randbereich des Hauptfachs. Zwei Schlaufen fassen die Spitzen und über eine dritte Schlaufe mit einem Kordelstopper lassen sich die Stöcke fixieren.Übrigens: Wer noch ein Extra-Quäntchen Stauraum benötigt, kann optional noch unsere Gürteltaschen aus Waxcotton auf beiden Seiten des Hüftgurtes befestigen und hat so zusätzlichen und schnell erreichbaren Platz für eine Trinkflasche, den Fotoapparat, das GPS oder einfach für Proviant. Pflege Wer schon einmal eine Wachsjacke besessen hat, weiß, daß Waxcotton nicht allzu viel Pflege braucht. Wenn man das Material viel benutzt, kann es sein, dass irgendwann die Resistenz gegen Regen schwächer werden kann, was aber normalerweise recht lange dauert. Man kann den Stoff dann einfach mit einem Wachsblock oder einem Wachsspray nachimprägnieren. Beim Wachsen mit einem Wachsblock wird die Imprägnierung durch Reibung aufgetragen und dann mit einem Fön erwärmt. Das Wachs schmilzt und zieht so tief in die Baumwollfaser ein. Wachssprays werden meist nur aufgesprüht und etwas eingerieben. Das robuste Fettnubukleder braucht genauso wenig Pflege. Nur wenn es mal nach regenreichern Touren den Anschein macht, etwas trocken zu sein, sollten man es mit etwas Lederfett oder Imprägnierwachs behandeln.Das weiche Rindleder auf der Unterseite der Träger kann mit etwas Feuchtigkeitscreme behandelt werden, wenn es einmal zu trocken erscheint. Die Erfahrung zeigt uns aber, dass dies nur sehr selten notwendig ist. Technische Daten Volumen: von ca. 34 Liter im Hauptfach plus Raum in den diversen kleinen Zusatztäschchen und -fächern. Abmessung Hauptfach: ca. 60 x 32 x 20 cm (H x B x T) Gewicht inkl. Regenhaube und Hüftgurt: ca. 2 kg Obermaterial: reine Baumwolle, gewachst (100% Co) Innenfutter: Polybaumwolle (65% PE, 35% Co) Tragriemen/Hüftgurte etc.: Echtes Leder, Wollfilz, Gurtband aus Polyester Verschlüsse/Rückenverstrebung: Acetal, Edelstahl Regenhaube: 40den Ripstop-Nylon, silikonbeschichtet (100% Pa)

349,00 €*
Materialbeutel, Rostorange, Größe L
Beutel mit Kordelzug zur Verstauung von Ausrüstungsgegenständen Stabiler Polycotton (65% PE, 35% Co), unbehandelt Kordelzug mit Kordelstopper und Ledergriffchen Maße (BxH): ca. 22 x 27 cm Farbe: Rostorange Materialzusammensetzung:Polycotton (65% PE, 35% Co)   Damit jedes Teil seinen Platz und alles seine Ordnung hat Praktischer Flachbeutel zum Sortieren und Aufbewahren von kleinen Ausrüstungsgegenständen. Das kennt jeder: Die kleinen Dinge im Rucksack, die lose herumfliegen und im Gepäck nicht mehr auffindbar sind. Mit den STEINKAUZ-Materialbeuteln bekommen Sie Ordnung in den Wust. Egal ob die kleine Action-Cam, Kameraakkus, Kabel oder Feuerutensilien, alles bleibt schön beieinander. Den Materialbeutel gibt es in vier verschiedenen Größen.

16,00 €*
Geldbörse "Flachmann", Nubukleder
Die Geldbörse für Minimalisten! Flaches, kleines Portemonnaie aus Fettnubukleder mit zwei Fächern für Führerschein, Fahrzeugschein und Bankkarten. kompaktes Maß von 11,5 x 9,5 cm starkes Fettnubukleder, das mit der Zeit richtig Patina bekommt größeres Fach für Fahrzeugschein, alten Führerschein o. Ä. kleines Fach für Kreditkarten und Papiergeld trägt dünn auf (da nicht viel reinpasst!) ein absoluter Individualist Manufakturqualität Materialzusammensetzung: Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Portemonnaie, reduziert aufs absolute Minimum Sind Sie auch kein Freund von prallen Geldbörsen, die zu 90% mit alten Kassenbons, Visitenkarten und ähnlichen Belanglosigkeiten gefüllt sind? Dann ist der "Flachmann" das perfekte Portemonnaie für Sie! Es besteht aus minimalistischen 2 Fächern, die genau die Dinge fassen, die man wirklich braucht: In das Eine passen Dokumente im Format des alten Führerscheins und des Fahrzeugscheins. In das Andere kleinere passen Plastikkarten im Kreditkartenformat und zwar maximal 6 Stück, wenn sich das Leder ein bißchen daran gewöhnt hat. Klimpergeld hat keine Chance und landet in der Hosentasche. Das ist kein Nachteil sondern führt vielmehr dazu, daß die Münzen auch ausgegeben werden, denn niemand möchte so viel Kleingeld in seiner Tasche anhäufen, wie es in einem richtigen Portemonnaie der Fall ist.Sie merken schon, unser Flachmann ist nicht nur ein extravaganter Typ, sondern drängt Ihnen auch recht dominant seine Einstellung auf, sich auf die wesentlichen Dinge zu beschränken und den Ballast des Alltags abzuwerfen. Lassen Sie sich drauf ein und Sie werden ein neues Freiheitsgefühl spüren, das Sie unter dem Ballast des alten Geldbörsenkolosses nicht mehr kannten!Wem das immer noch viel ist: Den Flachmann gibt es auch noch eine Nummer kleiner mit zwei Fächern, die beide nur noch im Kreditkartenformat sind...(Diese Geldbörse kommt selbstverständlich ohne die abgebildeten Inhalte!)

29,00 €*
Waxed Cotton Tasche "Landeck", Petrolblau
Geräumige Umhängetasche vom STEINKAUZ aus langlebigem und robustem Waxed Cotton, Loden und Leder. Deckel, Boden und Seitenteile aus wasserfestem und robustem Waxed Cotton Maße (BxHxT) ca. 40x30x10 cm Hauptfach + 2 Fronttaschen aus Gebirgsloden zusätzliche, große Außentasche mit Reißverschluss auf der Körperseite 2 schmale, offene Fächer an den äusseren Seitenteilen 2 zusätzliche Innentaschen Innenfutter aus Baumwolle Durch Schieber verstellbares Baumwoll-Gurtband Geniale LOXX-Bajonettverschlüsse, Made in Germany Hochwertige und langlebige Manufakturarbeit Farbe: Loden: Petrolblau, Waxed Cotton Dunkeloliv Materialzusammensetzung:Deckel, Boden, Seitenteile: 100% Baumwolle (Waxed Cotton)Hauptfach, Fronttaschen: Gebirgsloden aus 100 % SchurwolleInnenfutter Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)LederapplikationenEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Schlechtes Wetter gibt es nicht... ...man braucht nur die richtige Kleidung! Wenn man an Materialien für Regenbekleidung denkt, die aus Naturmaterialien gefertigt wird, fällt einem vor allem ein absoluter Klassiker aus England ein: Gewachste Baumwolle, in England als Waxed Cotton bezeichnet, wurde ursprünglich von Seeleuten als Regenschutz geschätzt und dann schnell von Jägern, Schäfern und Bauern übernommen. Waxed Cotton ist ein Baumwollstoff, dessen Oberfläche gewachst ist und der sich dadurch bestens als Schutz vor Wasser eignet. Außerdem ist gewachste Baumwolle sehr robust und langlebig. In unserer Umhängetasche "Landeck" kombinieren wir unseren Loden mit diesem genialen Allwetterstoff und setzen ihn besonders dort ein, wo ein zusätzliches Quäntchen Regenschutz willkommen ist. Echt Schön. Taschendeckel, Boden und die Seitenteile bestehen aus echtem englischem Waxed Cotton, die anderen äusseren Teile sind aus Loden gefertigt. Der Materialmix aus echtem Leder, gewachster Baumwolle im Waxed Cotton und reiner Schurwolle im Loden lassen etwas Besonderes entstehen: Man merkt der Tasche an, das von allem das Beste verwendet wurde. Wer unsere Produkte kennt, weiß, daß wir keine Kompromisse in der Auswahl unserer Materialien machen und das sieht man auch dieser Tasche auf den ersten Blick an. Echt ist eben doch am Schönsten. Aussen wie Innen praktisch Das innen mit Taschenfutter ausgeschlagene Hauptfach der Tasche hat ein Volumen von ca. 10 Litern. Die Tasche verfügt neben diesem Hauptfach über sieben weitere Fächer. Zwei befinden sich gleich an der Außenfront, verschließbar durch Deckel mit Klettverschluss und ein weiteres großes Fach mit Reißverschluss auf der hinteren Aussenseite. An den Seiten befinden sich zusätzlich auf jeder Seite zwei schmale, offene Fächer, in denen schnell zugängliche Dinge verstaut werden können. Im Innenbereich finden sich zwei weitere offene Fächer aus Futterstoff. Der griffige 4 cm breite Tragriemen aus Baumwollgurtband ist durch einen Schieber in der Länge verstellbar. Die praktischen Bajonettverschlüsse auf dem Deckel können Sie einhändig durch leichtes Anheben öffnen und schließen. Arbeitstier im Alltag und treuer Kompagnon in der Freizeit Die Umhängetasche „Landeck“ werden Sie schnell schätzen lernen, egal ob Sie sie als Alltagstasche für Arbeit oder Studium mitnehmen oder ob sie als Lieblingsstück in der Freizeit, beim Wandern oder auf Reisen immer dabei ist und Ihnen ausreichend Platz für Ihre wichtigsten Dinge bietet. Die stabilen Aussenstoffe, das Leder und die sorgfältige Verarbeitung machen die Tasche zu einem ausdauernden Begleiter, der mit der Zeit nur schöner wird. Die Polierung, die das Leder mit der Zeit bekommt und auch die Veränderungen die die tägliche Benutzung auf den Oberflächen von Loden und Waxed Cotton hinterlässt, ist eigens und hart erarbeitete Patina, die die Tasche mit der Zeit zum persönlichen Unikat macht.Unsere Taschen haben prinzipiell keinen vorgefertigten "Vintage-Look", sie werden irgendwann echt "Vintage" durch ihren Besitzer. Das funktioniert allerdings nur mit Dingen, die gebaut wurden, um lange zu halten....

189,00 €*
Filztasche "Postillon" mit Tuchloden, Hellgrün
Umhängetasche "Postillon" aus Filz, Leder und Loden bzw.Tweed Deckel, Seitenteile, Taschenboden aus Fettnubukleder Taschenkorpus aus robustem Wollfilz aus 100 % Schurwolle 2 Fronttaschen aus Tuchloden Großes Hauptfach und 2 Einschubtaschen Durch Schieber verstellbares, Baumwoll-Gurtband Klettverschluss Maße: ca. 32 cm breit, 26 cm hoch und 9 cm tief Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleDeckel, Seitenteile, Taschenboden aus FettnubuklederGurtband: 100% BaumwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Praktisches kann so schön sein Die STEINKAUZ-Tasche "Postillon" aus Wollfilz, Leder und bestem Tuchloden ist nicht nur praktisch, sondern auch optisch ein ganz exklusiver Hingucker.Denn die ausgesuchte Kombination bester Materialien gibt auf der einen Seite einen edlen, auf der anderen Seite aber auch einen sehr lässigen Eindruck. Hinzu kommt der gut proportionierte Schnitt der Tasche. Alle Maße sind harmonisch aufeinander abgestimmt, wodurch der "Postillon" nicht wuchtig wirkt.Ein großes Hauptfach für größere Teile bis hin zum Laptop bis 32 cm Breite und zwei Einschubtaschen für z.B. Portemonnaie, Brieftasche oder Handy sorgen für genügend Stauraum im Inneren.Die zwei aufgesetzten Balgtaschen aus Tuchloden an der Vorderseite bieten ebenfalls Platz für kleinere bis mittelgroße Utensilien wie Schlüsselbund oder sogar ein Taschenbuch. Die ganze Tasche, nebst aufgesetzten Balgtaschen, wird mit dem Lederdeckel verschlossen, der sich auch über 2/3 der Taschenrückseite erstreckt und mit einer durchlaufenden Steppnaht an der Deckelkante einen schön gestalteten Abschluss findet.Der Loden dient aber nicht nur als Taschenstoff, sondern bildet das optische i-Tüpfelchen auf dem Design der Tasche. Schön kontrastiert er die Materialien Wollfilz und Leder und trägt so zu einem stilvollen Gesamtbild bei.Der Trageriemen aus Baumvolle ist ca. 4 cm breit und extrem stabil. Mithilfe des Metallschiebers können Sie ihn auf eine Länge bis 160 cm bringen.Egal ob Sie damit Spaziergänge unternehmen, durch die Stadt bummeln oder zur Arbeit nutzen, der außergewöhnliche "Postillon" ist immer ein Blickfang.

169,00 €*
Modulus® Gürteltasche RV gross, Waxed Cotton,Oliv
Reißverschluss-Gürteltasche aus gewachster Baumwolle Obermaterial Waxed Cotton Taschenfutter im Inneren 5mm Spiralreißverschluss an der Oberseite 2 Ledergürtelschlaufen auf der Rückseite Schlaufendurchlass Innenmaß ca. 6 cm in verschiedenen Farben erhältlich Maße ca.17x12x5 cm (BxHxT) Alle Elemente lassen sich frei auf dem Gürtel kombinieren und jederzeit durch weitere Modulus-Elemente oder Ihre eigene Jagdausrüstung mit Gürtelschlaufe (z.B. Jagdmesser) ergänzen. Materialzusammensetzung:Obermaterial: Waxed Cotton aus 100% BaumwolleFutterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Ledergürtelschlaufen: LederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Geräumige Gürteltasche aus gewachster Baumwolle mit Lederschlaufe und Reißverschluss. Passt an jeden Gürtel und lässt sich mit den anderen Modulus-Elementen zum individuellen Outdoor- und Bushcraft-Ausrüstungsgürtel kombinieren. Die Tasche ist aus Waxed Cotton gefertigt und innen mit Taschenfutter ausgeschlagen. Der 5mm Spiralreißverschluss wird von oben geöffnet und bewahrt die Ausrüstung sicher im Inneren der Tasche auf. Die breite Gürteltasche lässt sich nicht nur mit den anderen Modulus-Täschchen auf unserem Gürtel "Cargo", dem "Unverwüstling" aus Leder oder dem WALDKAUZ Modulus®-Gürtel, bzw. den dazugehörigen Lodentäschchen kombinieren, sondern auch mit allen möglichen anderen Gürteln, Gürteltaschen, Messeretuis oder sonstigen Gegenständen. So entsteht mit der Zeit ein ganz eigener, individueller Ausrüstungsgürtel, optimiert für die eigenen Bedürfnisse!Selbstverständlich können die Täschchen auch einfach als Aufbewahrungs- und Schutztäschchen, für alle möglichen Ausrüstungsgegenstände genutzt werden – auch ohne am Gürtel befestigt zu werden. Die perfekte Ergänzung für den Tourenrucksack "Waxmann" Unser Tourenrucksack "Waxmann" ist nicht nur aus dem gleichen Material, wie die Modulus®-Gürteltaschen, sondern hat auch einen Hüftgurt, der so konzipiert ist, dass man seitlich jeweils 1-2 Gürteltaschen einschlaufen kann. So kann man sich einfach den Stauraum erweitern und kleinere Gegenstände an den Hüftgurt verlagern, die man gerne schnell zur Hand hat, beispielsweise links die kleine Reisekamera und rechts die Trinkflasche und ein paar Energieriegel.

32,00 €*
Tagesrucksack "Wickelheimer" aus Waxed Cotton, Oliv
Stufenlos verstellbare, gepolsterte Trägerriemen Obermaterial Waxed Cotton (gewachste Baumwolle) gepolsterter (7mm Evazote) Rückenbereich aus Loden und Filz Rucksackboden (gepolstert) aus abriebfestem 600D-Polyester Innenbereich mit Taschenfutter ausgeschlagen Zusätzliche Aussentasche auf der Front Reißverschluss-Innentasche Seesack-Rollverschluss am Hauptfach Zusätzlicher Deckel mit Alu-Hakenverschlus Zusätzlicher D-Ring unterhalb des Frontverschlusses Alle Verschluss- und Spannteile aus Aluminium Volumen: von ca. 17 Liter im Hauptfach Abmessung ca. 42x27x15 cm (HxBxT) Gewicht ca. 780g Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% reine Baumwolle, gewachst Rückenteil Loden (80% Schurwolle, 20 % Polyacryl)Polsterung Rücken: Wollfilz (70 % Wolle, 30% Viskose)Boden und Träger: 600D Polyester (100% Polyester)Innenfutter: Polybaumwolle (65% Polyester, 35% Baumwolle)Tragriemen/Hüftgurte, etc.: Echtes Leder, Wollfilz, Gurtband aus PolyesterVerschlüsse: AluminiumEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Der STEINKAUZ-Tagesrucksack aus gewachster Baumwolle Ein von der Größe her typischer Daypack hat in unserem Sortiment noch gefehlt und deshalb freuen wir uns, Euch den "Wickelheimer" zu präsentieren! Der "Wickelheimer" wird hauptsächlich aus gewachster Baumwolle (Waxed Cotton), Loden und Leder gefertigt und eignet sich aufgrund seiner Größe (42x27x15cm) und des praktischen Verschlusses perfekt für kleinere Touren oder den Alltag. Ob Uni, Einkaufstour, Schule oder z.B. als Handgepäck im Flugzeug - dieser Rucksack passt immer! Materialmäßig ein echter Hingucker! Als Obermaterial haben wir einen 8 Oz Waxcotton gewählt, der im Inneren mit Taschenfutter ausgeschlagen ist. Er verbindet sich mit dem Fettnubukleder und dem Rückenbereich aus Loden zu einem ganz besonderen Materialmix. Die Verschlüsse sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt. Obwohl wir grundsätzlich natürlichen Materialien den Vortritt geben, hat uns die Erfahrung gezeigt, daß der Boden und Rückenbereich besonders beansprucht werden. Deshalb haben wir für den Boden 600D-Polyester genommen und dem Loden im Rückenbereich für eine bessere Abriebresistenz etwas Polyamid beimischen lassen.
Durch die gepolsterten, in der Länge verstellbaren Träger trägt sich der Wickelheimer sehr angenehm und durch sein geringes Eigengewicht von 780 Gramm belastet er nicht Ihren Rücken.
In dem geräumigen Hauptfach mit einem Maß von ca. 42x27x15 cm hat unser Daypack eine große Reißverschluss-Tasche und eine Halterung für Ihr Laptop. Das Hauptfach lässt sich durch schnelles Wickeln schließen, einen zusätzlichen Schutz vor Wind und Wetter bietet der Deckel.Für den schnellen Zugriff ist außen noch eine breite Tasche angebracht, die durch einen Reißverschluss zu schließen ist. 
Pflege Wer schon einmal eine Wachsjacke besessen hat, weiß, daß Waxcotton nicht allzu viel Pflege braucht. Wenn man das Material viel benutzt, kann es sein, dass irgendwann die Resistenz gegen Regen schwächer werden kann, was aber normalerweise recht lange dauert. Man kann den Stoff dann einfach mit einem Wachsblock oder einem Wachsspray nachimprägnieren. Beim Wachsen mit einem Wachsblock wird die Imprägnierung durch Reibung aufgetragen und dann mit einem Fön erwärmt. Das Wachs schmilzt und zieht so tief in die Baumwollfaser ein.

159,00 €*
Dr. Gee´s Lederimprägnierung
Imprägnierwachs zum Imprägnieren und Nachimprägnieren von Leder und Textilien. gut zu verarbeitende Konsistenz hergestellt in Handarbeit einfach zu verarbeiten für alle Glatt-Leder jederzeit erneuerbar natürlich und nachhaltig enthält Bienenwachs, Balsamöl, Leinöl Menge: 1 Dose á 200g (6,47/100ml)   Lederimprägnierung nach alter Schule Diese Lederimprägnierung basiert auf einer uralten und bewährten Rezeptur, deren Hauptbestandteile Bienenwachs, Balsamöl und Leinöl sind. Balsamöl ist ein derivat aus Baumharz (meist Kiefer), das in Kombination mit Wachs und Öl tief ins Leder eindringt und es ordentlich versiegelt. Früher war eine solche Mischung DIE Imprägnierung für Bergschuhe aus Leder.Die Imprägnierung wird einfach auf das Leder aufgetragen. Wer ein tieferes Eindringen erreichen möchte, kann die Oberfläche nach dem Auftragen mit einem Fön erwärmen. Ein schöner Nebeneffekt dieser natürlichen Imprägnierung ist der angenehme und intensive Duft nach Nadelholz, den die frisch aufgetragene Imprägnierung verströmt!Selbstverständlich kann man diese Mischung auch für andere Lederwaren wie z.B. Taschendeckel oder Verschlußriemen benutzen. Dr. Gee´s Lederimprägnierung wird von Hand nach einer traditionellen Rezeptur in Deutschland hergestellt und ist frei von Farbstoffen und – was noch viel wichtiger ist – von Fluorcarbonen.

12,90 €*
Faltbarer Ansitzfilz "Praktikus"
Faltbarer Ansitzfilz aus Loden und Filz für den Ansitz oder für die Verschnaufpause auf Wanderungen robuster Gebirgsloden kombiniert mit Wollfilz aus 100 % Schurwolle Sitzfläche ca. 40 x 40 cm faltbar und daher platzsparend Schutz vor Kälte beim Ansitz bewährte Waldkauz-Qualität Dicke: ca. 7 mm Materialzusammensetzung:Gebirgsloden und Wollfilz aus 100% Schurwolle LederriemenEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)     Praktische Sitzunterlage für Jäger und Wanderer – das Original von WALDKAUZ Dieses angenehm wärmende Sitzkissen aus Filz und Loden hilft Ihnen, die Beziehung zu so manchem kalten und unbequemen Kanzel-Sitzbrett wieder gerade zu rücken. Es hält Ihnen nicht nur eine Ihrer kritischen Kältebrücken warm, sondern mildert der einen oder anderen Unterlage auch ein wenig Ihr rustikales Sitzgefühl. Durch eine geschickte Kombination aus einer Grundfläche aus weichem Loden und neun Quadraten aus festem Filz lässt sich der Ansitzfilz zu einem handlichen Päckchen zusammenfalten und nimmt so nicht allzu viel Platz in Ihrem Jagdrucksack ein. Nicht nur für Jäger, sondern besonders auch für Wanderer ist diese Sitzunterlage ein praktisches und komfortables Utensil und sicherlich auch eine originelle Geschenkidee. Geschlossen wird der Sitzfilz mit Hilfe eines Lederriemens.

45,00 €*
Loden-Shopper "Geißhorn", Rot
Geräumige Einkaufstasche aus langlebigem Loden und stabilem Nubukleder. Maße (H x B x T) ca. ca. 40x36x6 cm Außentasche aus bestem Mehler Loden Innenfutter aus Baumwolle Griffe und abnehmbarer Trageriemen aus stabilem Fettnubukleder Reißverschluß-Innentasche im Futter Materialzusammensetzung:Außenmaterial: Tuchloden aus 100% SchurwolleFutterstoff: 65% Polyester, 35% BaumwolleGriffe, Riemen: FettnubuklederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Die Lodentasche für jeden Tag – der STEINKAUZ-Lodenshopper Geißhorn Unser praktischer Shopper aus robustem Loden ist der optimale und schicke Begleiter für den alltäglichen Gebrauch. Ob zum Einkaufen, für die Sportklamotten oder für den Kinderkrempel, diese gelungene Einkaufstasche besticht durch ihr schlichtes Design und ist dabei ein wahres Raumwunder. Sie hat gute Aussichten, Ihnen ein ständiger Begleiter auf allen Touren zu sein. Der praktische Riemen aus Fettnubukleder läßt sich mit Hilfe zweier Karabiner schnell abnehmen.

99,00 €*
Lodentasche "Alphubel", Rot
Umhängetasche aus hochwertigem Loden und Leder. Loden aus 100% Schurwolle, Stoffstärke 580g/m Oberfläche wasserabweisend mit Silikon ausgerüstet Griffige 4 cm breite, längenverstellbare Leder-Trageriemen Verschlussriemen aus Leder Hauptfach + 3 separate Taschen Sehr stabil gebaut Hauptfach-Volumen ca. 10 l Maße: (H x B x T): ca 30 x 40 x 9 cm (gefüllt etwa 16 cm) Materialzusammensetzung:Loden aus 100% Schurwolle, Stoffstärke 580g/mFutterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Riemen aus Fettnubuk-LederEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Für 1000 Dinge zu haben: Die STEINKAUZ Lodentasche "Alphubel" Die STEINKAUZ Lodentasche "Alphubel" ist ein moderner Klassiker aus dem Besten, was uns die Natur für die Fertigung eines solchen Produktes zu bieten hat. Unser wertvoller Loden aus reiner Schurwolle und das starke, wetterfeste Nubukleder vereinen wir zu einer robusten Allzwecktasche, die für alle erdenklichen Zwecke geeignet ist. Egal ob Sie sie für den täglichen Weg zur Arbeit verwenden oder als reine Freizeittasche, für die Sportausrüstung oder als Handgepäck auf Reisen – unsere Lodentaschen fallen durch ein zeitloses Design und die aussergewöhnliche Materialzusammenstellung auf. Kompromisslos gut: Unsere Materialwahl Die Materialqualität unserer Produkte liegt uns genauso am Herzen, wie ihre Verarbeitung und ihr Design. Deshalb machen wir keine Kompromisse bei der Wahl der Materialien für die Herstellung einer STEINKAUZ-Tasche. Dieses Modell besteht aus einem reinen Schurwoll-Loden der für uns in Süddeutschland gefertigt wird. Loden wird traditionell schon seit Ewigkeiten für die Herstellung von Rucksäcken und Bekleidung verwendet. Er hat nach wie vor einen hervorragenden Ruf, wenn es um Wärme, Robustheit und Atmungsaktivität geht. Noch heute ist Loden sehr weit bei Jägern, Wanderern und Bergbauern in den Alpenregionen verbreitet und findet seine Freunde besonders bei den Menschen, die ein gutes Naturprodukt einem synthetischen Stoff vorziehen.Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen einsetzen, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, dass es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dieses sollten Sie beachten, wenn Sie die Tasche z.B. im Sommer zum Wandern oder anstrengendem Radfahren benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen! Reichlich Stauraum und solide Verarbeitung Das gefütterte Hauptfach der Tasche hat ein Volumen von ca. 10 Litern. Die Grundfläche von ca. 40 x 30 cm reicht aus, um die meisten gängigen Notebooks problemlos aufzunehmen. Im Inneren befinden sich zudem noch eine verschließbare Reißverschlusstasche und zwei offene Fächer aus Loden, in denen kleinere Gegenstände untergebracht werden können. Die beiden aussen auf dem Deckel befindlichen Lederriemen geben zudem noch die Möglichkeit, ein Kleidungsstück oder Ähnliches aussen auf dem Deckel zu verzurren. Der griffige, 4 cm breite Trageriemen ist durch eine altmessing-legierte Schnalle in der Länge verstellbar. Für besonders hohe Stabilität sind die Riemenenden auf eine doppelt verstärkte Lodenschicht an den Seiten der Tasche aufgenäht. Verschlossen wird die Umhängetasche mittels der erwähnten Riemen, die an der Vorderseite von zwei Messingschnallen gehalten werden.

169,00 €*
%
Hunde- & Gassitasche "Käckerli", Tulpe
Gürteltasche aus hochwertigem Loden und Nubukleder. Loden aus 100% Schurwolle Oberfläche wasserabweisend mit Silikon ausgerüstet 1 Hauptfach, mit Reißverschluss verschließbar 1 Rollenfach für Kotbeutelrollen im Hauptfach abnehmbares Leckerli-Säckchen aus Baumwolle mit Zugband und Kordelstopper (HxB): ca. 13 x 14 cm Karabinerhaken Gürtelschlaufen aus Leder Maße, befüllt (H x B x T): ca. 16 x 23 x 6 cm Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)     Die Gassi-Tasche „Käckerli“: Feiiin gemacht! Der beste Freund des Menschen verrichtet sein großes Geschäft und schon beginnt die hektische Kramerei nach dem inzwischen oft unumgänglichen schwarzen Kotbeutel. Als Hundefreund muss man sich auch diesem Thema widmen und so machten wir uns daran, für mehr Ordnung bei der Hunderunde zu sorgen. Das Ergebnis ist die praktische Gassi-Tasche „Käckerli“ für die kurze Runde oder den größeren Spaziergang mit dem Vierbeiner.Aus bestem Loden gefertigt, in verschiedenen Farben, macht sie nicht nur bei Waldi ordentlich Eindruck. Gut sortiert beherbergt sie in ihrem Hauptfach Ihre persönlichen Sachen wie Portemonnaie oder Schlüssel, aber auch - in einem extra dafür angelegtem Seitenfach - die Rolle mit den Kotbeuteln. Das abzurollende Ende wird dabei am vorderen Taschenrand durch eine stabil gearbeitete Metallöse geführt, so dass Herrchen und Frauchen nicht mehr suchen müssen, sondern den Kotbeutel direkt an der Taschenfront griffbereit haben.Auch die Leckerli zur Belohnung haben sie sofort parat. Denn an einem kleinen Karabinerhaken hängt ein Säckchen mit Schnürband zur Aufbewahrung der kleinen Snacks. Das Säckchen lässt sich auch in das Hauptfach der Tasche hängen und dieses dann verschließen. Sie gehen heute mal ohne Leckerli? Haken Sie die den Beutel einfach aus. Wahlweise mit passendem Tragegurt Befestigt wird das „Käckerli“ über ihre zwei Gürtelschlaufen auf der Rückseite. Wer die Tasche nicht am eigenen Hosengürtel tragen möchte, kann wahlweise auch unseren extra für das Käckerli gemachten, stufenlos verstellbaren Gurt mit dem praktischen Aluverschluß dazubestellen, der es ermöglicht, die Tasche auch über der Jacke zu tragen.

39,00 €* 59,00 €* (33.9% gespart)
Wanderrucksack "Tannhorn II", Steingrau
Wander- und Freizeitrucksack aus hochwertigem Loden aus reiner Schurwolle. Oberstoff aus Loden (100% Schurwolle), Stoffstärke 700g/m gepolsterter Rückenbereich aus abriebfester Lodenmischung (80% Schurwolle, 20% Polyamid) Oberfläche wasserabweisend mit Silikon ausgerüstet Trageriemen und Verschlüsse aus Nubuk-Leder Riemenpolsterungen aus echtem Wollfilz Hauptfach + 7 separate Taschen Befestigungsösen an beiden Seiten Volumen im Hauptfach ca. 19 l Maße gefüllt (H x B x T): ca 45 x 30 x 14 cm Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% SchurwolleEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Wertvoller Begleiter auf allen Wegen Unser Wanderrucksack "Tannhorn ll" eignet sich nicht nur hervorragend für den Tagestrip in die Natur, sondern ist auch ein großartiger Alltagsrucksack. Die Materialkombination aus bestem Loden aus reiner Schurwolle, starkem, extra gefettetem Nubukleder und Wollfilz machen den Rucksack zu einem sehr schicken und dabei zeitlosen Kompagnon. Loden, Leder und Filz: Für unsere Zwecke das Beste, was die Natur zu bieten hat! Als Oberstoff für den Rucksack wählten wir reinen Schurwoll-Loden aus Deutschland, die Rückseite besteht aus sehr abriebarmen Loden mit einer leichten Polyamidbeimischung für noch mehr Haltbarkeit an beanspruchter Stelle und damit langer Freude an dem Rucksack Tannhorn ll.Der Filz aus deutscher Produktion wird ebenfalls aus Schafwolle hergestellt und kommt bei diesem Rucksack als Polsterung für die Trageriemen zum Einsatz.Das von uns verwendete Fettnubukleder hat, wie der Name schon sagt, einen sehr hohen Fettgehalt, was es vor zu schnellem Austrocknen schützt und so sehr witterungsresistent und stabil macht. Unser Leder erzählt auf seiner Oberfläche die Lebensgeschichte des Rindes: Kleinere Narben, Falten oder auch mal die Spur eines Brandzeichens machen jeden Rucksack zum Einzelstück.Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen einsetzen, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, daß es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dies sollten Sie beachten, wenn Sie die Tasche z.B. im Sommer zum Wandern benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen! Ausreichend Platz und viele Sortiermöglichkeiten Neben dem Hauptfach des Rucksacks, das mit ca 19 Litern die größeren Gegenstände fasst, haben wir eine Reihe zusätzlicher Taschen und Fächer integriert, die reichlich Möglichkeiten für die Unterbringung aller kleinen Gegenstände bieten: Im Inneren des Hauptfachs befindet sich ein verschliessbarer Reißverschlussbeutel aus Futterstoff. Eine durch Riemen verschließbare Aussentasche ist in ihrem Inneren noch einmal in zwei Fächer unterteilt. An den Seiten befinden sich jeweils zwei Aussenfächer, die einen schnellen Zugriff, z.B auf eine Wasserflasche, Stifte oder andere Dinge ermöglichen, ohne daß die Klappen des Rucksacks geöffnet werden müssen. Angenehmes Tragegefühl Der von uns verarbeitete Loden ist zwar robust aber dennoch weich genug, um sich dem Rücken des Trägers anzupassen und ein bequemes Tragegefühl zu vermitteln. Damit unser Wanderrucksack auch bei schwerer Befüllung nicht in die Schultern schneidet und stets angenehm zu tragen ist, haben wir die Trageriemen zusätzlich mit einer Schicht aus stabilem Wollfilz unterfüttert.

219,00 €*
Kleiderbürste Birnbaumholz
Kleiderbürste zur Pflege und Reinigung von Loden und anderen Stoffen Korpus aus Birnbaumholz Borsten aus Schwarzwildhaar ergonomische Griffmulden hochwertige Verarbeitung deutscher Hersteller Maße: ca. 13,5 x 4 x 4 cm (Länge x Breite x Höhe) Materialzusammensetzung:BirnbaumholzEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Schwarzwildhaar)   Schlichte Kleiderbürste aus Birnbaumholz und Naturborste für alle Lodenstoffe Loden ist sehr pflegeleicht. Die meisten natürlichen Verschmutzungen lassen sich leicht ausbürsten und ein Wäsche ist in vielen Fällen nicht nötig. Sehr gut geht das natürlich mit einer dafür vorgesehenen Kleiderbürste. Neben der Edel-Variante, die extra für uns in England aus Schwarzwildborsten, Birnbaum und echtem Büffelhorn gefertigt wird, haben wir jetzt auch dieses schöne aber etwas schlichtere Modell im Programm.Die Bürste wird ebenfalls aus Naturborste und Birnbaumholz gefertigt und erfüllt Ihren Zweck ebenso gut wie das noble Hornmodell.

16,00 €*
Materialbeutel, Oliv, Größe S
Beutel mit Kordelzug zur Verstauung von Ausrüstungsgegenständen Stabiler Polycotton (65% PE, 35% Co), unbehandelt Kordelzug mit Kordelstopper und Ledergriffchen Maße (BxH): ca. 16 x 20 cm Farbe: Oliv Materialzusammensetzung:Polycotton (65% PE, 35% Co)   Damit jedes Teil seinen Platz und alles seine Ordnung hat Praktischer Flachbeutel zum Sortieren und Aufbewahren von kleinen Ausrüstungsgegenständen. Das kennt jeder: Die kleinen Dinge im Rucksack, die lose herumfliegen und im Gepäck nicht mehr auffindbar sind. Mit den STEINKAUZ-Materialbeuteln bekommen Sie Ordnung in den Wust. Egal ob die kleine Action-Cam, Kameraakkus, Kabel oder Feuerutensilien, alles bleibt schön beieinander. Den Materialbeutel gibt es in vier verschiedenen Größen.

13,00 €*
Lodentasche "Alphubel", Braun
Umhängetasche aus hochwertigem Loden und Leder. Loden aus 100% Schurwolle, Stoffstärke 580g/m Oberfläche wasserabweisend mit Silikon ausgerüstet Griffige 4 cm breite, längenverstellbare Leder-Trageriemen Verschlussriemen aus Leder Hauptfach + 3 separate Taschen Sehr stabil gebaut Hauptfach-Volumen ca. 10 l Maße: (H x B x T): ca 30 x 40 x 9 cm (gefüllt etwa 16 cm) Materialzusammensetzung:Loden aus 100% Schurwolle, Stoffstärke 580g/mFutterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Riemen aus Fettnubuk-LederEnthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Für 1000 Dinge zu haben: Die STEINKAUZ Lodentasche "Alphubel" Die STEINKAUZ Lodentasche "Alphubel" ist ein moderner Klassiker aus dem Besten, was uns die Natur für die Fertigung eines solchen Produktes zu bieten hat. Unser wertvoller Loden aus reiner Schurwolle und das starke, wetterfeste Nubukleder vereinen wir zu einer robusten Allzwecktasche, die für alle erdenklichen Zwecke geeignet ist. Egal ob Sie sie für den täglichen Weg zur Arbeit verwenden oder als reine Freizeittasche, für die Sportausrüstung oder als Handgepäck auf Reisen – unsere Lodentaschen fallen durch ein zeitloses Design und die aussergewöhnliche Materialzusammenstellung auf. Kompromisslos gut: Unsere Materialwahl Die Materialqualität unserer Produkte liegt uns genauso am Herzen, wie ihre Verarbeitung und ihr Design. Deshalb machen wir keine Kompromisse bei der Wahl der Materialien für die Herstellung einer STEINKAUZ-Tasche. Dieses Modell besteht aus einem reinen Schurwoll-Loden der für uns in Süddeutschland gefertigt wird. Loden wird traditionell schon seit Ewigkeiten für die Herstellung von Rucksäcken und Bekleidung verwendet. Er hat nach wie vor einen hervorragenden Ruf, wenn es um Wärme, Robustheit und Atmungsaktivität geht. Noch heute ist Loden sehr weit bei Jägern, Wanderern und Bergbauern in den Alpenregionen verbreitet und findet seine Freunde besonders bei den Menschen, die ein gutes Naturprodukt einem synthetischen Stoff vorziehen.Zur Beachtung: Unser mineralgegerbtes Fettnubuk-Leder, das wir für die Riemen einsetzen, ist ein bewährtes und schon lang von uns verwendetes Oberleder. Durch starke Transpiration kann es vorkommen, dass es etwas auf helle Textilien abfärbt. Dieses sollten Sie beachten, wenn Sie die Tasche z.B. im Sommer zum Wandern oder anstrengendem Radfahren benutzen! Die Verfärbungen lassen sich allerdings mit entsprechenden Waschmitteln auch wieder heraus waschen! Reichlich Stauraum und solide Verarbeitung Das gefütterte Hauptfach der Tasche hat ein Volumen von ca. 10 Litern. Die Grundfläche von ca. 40 x 30 cm reicht aus, um die meisten gängigen Notebooks problemlos aufzunehmen. Im Inneren befinden sich zudem noch eine verschließbare Reißverschlusstasche und zwei offene Fächer aus Loden, in denen kleinere Gegenstände untergebracht werden können. Die beiden aussen auf dem Deckel befindlichen Lederriemen geben zudem noch die Möglichkeit, ein Kleidungsstück oder Ähnliches aussen auf dem Deckel zu verzurren. Der griffige, 4 cm breite Trageriemen ist durch eine altmessing-legierte Schnalle in der Länge verstellbar. Für besonders hohe Stabilität sind die Riemenenden auf eine doppelt verstärkte Lodenschicht an den Seiten der Tasche aufgenäht. Verschlossen wird die Umhängetasche mittels der erwähnten Riemen, die an der Vorderseite von zwei Messingschnallen gehalten werden.

169,00 €*
Loden-Shopper "Geißhorn", Tulpe
Geräumige Einkaufstasche aus langlebigem Loden und stabilem Nubukleder. Maße (H x B x T) ca. ca. 40x36x6 cm Außentasche aus bestem Mehler Loden Innenfutter aus Baumwolle Griffe und abnehmbarer Trageriemen aus stabilem Fettnubukleder Reißverschluß-Innentasche im Futter Materialzusammensetzung:Außenmaterial: Tuchloden aus 100% SchurwolleFutterstoff: 65% Polyester, 35% BaumwolleGriffe, Riemen: FettnubuklederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Die Lodentasche für jeden Tag – der STEINKAUZ-Lodenshopper Geißhorn Unser praktischer Shopper aus robustem Loden ist der optimale und schicke Begleiter für den alltäglichen Gebrauch. Ob zum Einkaufen, für die Sportklamotten oder für den Kinderkrempel, diese gelungene Einkaufstasche besticht durch ihr schlichtes Design und ist dabei ein wahres Raumwunder. Sie hat gute Aussichten, Ihnen ein ständiger Begleiter auf allen Touren zu sein. Der praktische Riemen aus Fettnubukleder läßt sich mit Hilfe zweier Karabiner schnell abnehmen.

99,00 €*
Modulus® Flaschenbeutel, Waxed Cotton, Petrolblau
Flaschenbeutel für den Gürtel aus gewachster Baumwolle mit Lederschlaufe Obermaterial Waxed Cotton Taschenfutter im Inneren Ledergürtelschlaufe auf der Rückseite Schlaufendurchlass Innenmaß ca. 6 cm in verschiedenen Farben erhältlich Maße ca. 23 x 9x cm (Höhe x Durchmesser) Für Flaschen mit maximalem Umfang von 28 cm Alle Elemente lassen sich frei auf dem Gürtel kombinieren und jederzeit durch weitere Modulus-Elemente oder Ihre eigene Ausrüstung mit Gürtelschlaufe (z.B. Taschenmesser) ergänzen. Materialzusammensetzung:Obermaterial: Waxed Cotton aus 100% BaumwolleFutterstoff: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle)Ledergürtelschlaufen: LederEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Unterwegs die Trinkflasche schnell zur Hand Der Beutel aus gewachster Baumwolle ist innen mit Taschenfutter ausgeschlagen und hat an der oben liegenden Öffnung einen Kordelzug, der durch einen Kordelstopper geschlossen wird. Durch die rückseitig angebrachte Schlaufe aus echtem Leder, lässt sich die Flaschentasche auf so ziemlich jeden Gürtel aufziehen und mit den anderen Modulustäschchen kombinieren. So ist neben kleinerer Ausrüstung auch die Trinkflasche stets griffbereit und muss nicht erst aus dem Rucksack geholt werden. Welche Flaschen passen in den Beutel? Fast alle Trinkflaschen, die am Gürtel Sinn machen, passen auch rein. Kleinere 500 ml-Flaschen verschwinden meist komplett im Flaschenbeutel, während etwas größere mit 700, 800 ml oder gar 1 L mit dem Flaschenhals oben aus der Öffnung ragen. Hier wird der Kordelzug einfach um den Hals der Flasche geschlossen. Selbst eine klassische 1l PET Flasche und sogar eine 1,5l-PET-Sprudelflasche passt, allerdings stellt sich heir die Frage nach der Sinnhaftigkeit, 1-1,5 kg Wasser am Gürtel zu transportieren. Eine häufige Frage ist die nach den 1l Nalgene®-Flaschen. Ja, die passen auch rein aber so eng wie in einem Neoprenanzug, so dass man sie kaum wieder herausbekommt. Das macht unserer Meinung nach wenig Sinn, nicht zuletzt aber auch aus den zuvor genanten Gründen: Wer will schon 1-1,5 kg Wasser am Gürtel festmachen? Perfekt ist der Trinkflaschenhalter dagegen für "normale" Formate wie z.B. eine Nalgene® Everyday mit 700 ml, eine Klean Kanteen mit 500 oder 800 ml oder die gute alte 0,6l oder 1l SIGG®-Aluflasche. Wenn man sicher gehen möchte, ob die eigene Flasche in den Beutel passt, ist es das einfachste, den Umfang zu messen. Alles, was 28 cm nicht überschreitet, passt gut, bei 29 ist die Schmerzgrenze dann endgültig erreicht. Höhen bis ca. 18 cm verschwinden komplett im Beutel, größere Modelle schauen zur Öffnung heraus (siehe Bilder). Die perfekte Ergänzung für den Tourenrucksack "Waxmann" Unser Tourenrucksack "Waxmann" ist nicht nur aus dem gleichen Material, wie die Modulus®-Gürteltaschen, sondern hat auch einen Hüftgurt, der so konzipiert ist, dass man seitlich jeweils 1-2 Gürteltaschen einschlaufen kann. So kann man sich einfach den Stauraum erweitern und kleinere Gegenstände an den Hüftgurt verlagern, die man gerne schnell zur Hand hat, beispielsweise links die kleine Reisekamera und rechts die Trinkflasche und ein paar Energieriegel.

25,00 €*
Tourenrucksack "Waxmann", Safran
Stufenlos verstellbare Trageriemen abnehmbarer Hüftgurt abnehmbarer Brustgurt durch Netz ventilierter Rücken viele Taschen im Innen- und Außenbereich Deckeltasche für schnellen Zugriff Packgummis auf Rucksackdeckel seitliche Packriemen, der jeweils obere aushakbar Packgurte am Rucksackboden Halterung für Trekkingstöcke Waxed Cotton, innen mit Futterstoff ausgeschlagen zusätzliche Regenhaube aus 40den-Silnylon im Bodenfach Seitentaschen fassen auch die klassische Nalgene-1L-Flasche D-Ring an Frontverschluss verstärkte Rückenplatte optionale Gürteltaschen für den Hüftgurt Materialzusammensetzung:Obermaterial: 100% reine Baumwolle, PFC-frei gewachstInnenfutter: 65% Polyester, 35% BaumwolleTragriemen/Hüftgurte, etc.: Echtes Leder, Wollfilz Gurtband: 100% Polyester Verschlüsse/Rückenverstrebung: Acetal, Edelstahl Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder)   Außergewöhnlicher Rucksack für Hüttentouren und Wanderungen: Der "Waxmann" vom STEINKAUZ Der "Waxmann" wird aus hauptsächlich gewachster Baumwolle (Waxed Cotton) und Leder gefertigt und ist schon optisch ein ganz besonderes Stück Handwerkskunst. Durch seine ergonomischen und verstellbaren Trageriemen, seinen aus Leder gefertigten Hüftgurt, den Brustgurt und die vielen Außen- und Innentaschen ist er aber vor allem ein exklusiver und dabei sehr hochwertiger Wanderrucksack mittlerer Größe. Über viele Jahre und durch eine ganze Serie von Prototypen haben wir den "Waxmann" ausgiebig und bis ins letzte Detail auf Herz und Nieren getestet, bevor wir ihn zum Produkt gemacht haben. Das Ergebnis ist eine echte Augenweide, vollgepackt mit Funktion und dabei aus einem Naturmaterial, das man bei dieser Art von Rucksack nicht erwartet! Materialmäßig ein echter Individualist Dass der Waxmann kein gewöhnlicher Rucksack ist, offenbart sich vor allem beim Material: Als Obermaterial haben wir einen 8 Oz Waxcotton gewählt, der im Inneren mit Taschenfutter ausgeschlagen ist. Er verbindet sich mit dem Fettnubukleder und den hochwertigen Gurtbändern aus Polyester zu einem ganz besonderen Materialmix. Die Verschlüsse sind zum Teil aus stabilem Acetal und zum Teil aus Edelstahl. Und obwohl der Waxcotton schon ein guter Schutz gegen Regen ist, haben wir für die ganz lausigen Regen-Wandertage im von außen erreichbaren Bodenfach auch noch eine Regenhaube aus silikonbeschichtetem Nylon untergebracht. Bei jedem Rucksack wichtig: Die Ergonomie Damit der Waxmann sich auch bei langen Strecken angenehm tragen lässt, haben wir uns einiges einfallen lassen. Das Hauptfach bietet mit seinen etwa 34 Litern ausreichend Raum z.B. für eine mehrtägige Hüttentour.Dementsprechend kann man von einer durchschnittlichen Beladung zwischen 8 und 12 kg ausgehen, die möglichst ermüdungsfrei über den Berg gebracht werden wollen. Dabei hilft das durchdachte Tragesystem des Rucksacks: Die Tragegurte aus Fettnubukleder sind im oberen Bereich mit Filz gepolstert und mit weichem Rindsleder ummantelt, das weich und reibungsarm auf den Schultern liegt. Sie sind am oberen Ansatz zum Rucksack und im unteren Bereich stufenlos verstellbar, wobei die untere Verstellung auch während des Tragens jederzeit einfach angepasst werden kann. Somit lässt sich die Gewichtsverteilung unterwegs immer mal etwas zwischen Schultern und Hüften verändern, ohne den Rucksack abnehmen zu müssen.Der Hüftgurt ist genauso, wie die Trageriemen gepolstert und mit Leder ummantelt und liegt daher besonders weich um die Hüftknochen. Er wird durch eine Steckschließe aus Acetal verschlossen und ist ebenfalls stufenlos verstellbar. Da er abnehmbar ist, kann man ihn für kleinere Touren oder bei leichtem Gepäck auch mal daheimlassen.Der Brustgurt dient einer besseren Verteilung des Druckes im Schulter- und Brustbereich. Er lässt sich auf zwei Höhen befestigen und wird mittels eines G-Hakens einfach ein- und ausgehakt und stufenlos in der Länge angepasst. Auch der Brustgurt ist abnehmbar und kann einfach in einer der vielen Taschen aufbewahrt werden.Damit es beim Tragen im Sommer nicht zu warm am Rücken wird, haben wir den Rucksack mit einem Ventilationssystem ausgestattet. Das Rückennetz lässt sich über zwei Spanngurte straffen und bildet in Verbindung mit dem am Rucksack anliegenden Edelstahlkreuz einen Hohlraum, der eine Luftzirkulation zwischen Rücken und Rucksack ermöglicht. Eine dünne Rückenplatte aus zähem Spezialkunststoff verhindert dabei, dass sich das Gepäck in diesen Freiraum drückt. So viel Stauraum, daß man sich darin verirren kann Neben dem Hauptfach mit einem Maß von ca. 60 x 32 x 20 cm hat unser Tourenrucksack eine Vielzahl an zusätzlichen Taschen und Befestigungsmöglichkeiten. Fangen wir mal oben an: Ein geräumiges Deckelfach, das über einen Reißverschluss auf der Rückseite des Rucksacks von außen erreichbar ist, dient der Aufnahme von schnell verfügbaren Ausrüstungsteilen (Karten, Fotoapparat, Proviant, etc.). Außen auf dem Deckel ermöglicht ein Gumminetz die Aufbewahrung eines Regencapes oder auch des feuchten Handtuchs.Da das Hauptfach über einen Kordelzug verschlossen wird und sich der Deckel zusätzlich mit einem Edelstahlhaken arretieren lässt, bildet sich hier ein weiterer Stauraum, z.B. für eine Regen- oder Fleecejacke. Im Inneren des Hauptfachs befindet sich ein flaches Reißverschlussfach für Wertsachen oder Ausweispapiere und an beiden Seiten jeweils eine offene Tasche für Dinge, die ihren festen Platz im Hauptraum haben sollen. Außerdem hat das Hauptfach im unteren Bereich eine Reißverschlussöffnung, die Zugriff auf weiter unten liegendes Gepäck ermöglicht, ohne daß man gleich alles von oben ausräumen muss.An beiden Seiten befinden sich Außenfächer, die tief und voluminös genug sind, um auch größere Wasserflaschen (z.B. die klassische 1L-Nalgene©-Flasche) oder auch ein Reisestativ unterzubringen. Oberhalb dieser Fächer liegen beidseitig kleinere Reißverschlusstaschen für den schnellen Energieriegel, die Powerbank oder die Sonnencreme. Jeweils zwei Zurrgurte im oberen und unteren Bereich der Flanken bieten zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten. Der obere Riemen lässt sich dabei für einfacheres Be- und Entladen über einen G-Haken öffnen.Im Rucksackboden befindet sich das Fach für die enthaltene Regenhaube aus silikonisiertem Nylon für die harten Tage. Natürlich kann man auch diesen Raum für Kleinigkeiten nutzen. Am Boden des Rucksackes sind zwei stufenlos verstellbare Zurrgurte angebracht, die uns erlauben, eine Isomatte, Decke oder andere rollenförmige Gepäckstücke zu befestigen. Für die Unterbringung der Trekkingstöcke sorgt eine Befestigung im Randbereich des Hauptfachs. Zwei Schlaufen fassen die Spitzen und über eine dritte Schlaufe mit einem Kordelstopper lassen sich die Stöcke fixieren.Übrigens: Wer noch ein Extra-Quäntchen Stauraum benötigt, kann optional noch unsere Gürteltaschen aus Waxcotton auf beiden Seiten des Hüftgurtes befestigen und hat so zusätzlichen und schnell erreichbaren Platz für eine Trinkflasche, den Fotoapparat, das GPS oder einfach für Proviant. Pflege Wer schon einmal eine Wachsjacke besessen hat, weiß, daß Waxcotton nicht allzu viel Pflege braucht. Wenn man das Material viel benutzt, kann es sein, dass irgendwann die Resistenz gegen Regen schwächer werden kann, was aber normalerweise recht lange dauert. Man kann den Stoff dann einfach mit einem Wachsblock oder einem Wachsspray nachimprägnieren. Beim Wachsen mit einem Wachsblock wird die Imprägnierung durch Reibung aufgetragen und dann mit einem Fön erwärmt. Das Wachs schmilzt und zieht so tief in die Baumwollfaser ein. Wachssprays werden meist nur aufgesprüht und etwas eingerieben. Das robuste Fettnubukleder braucht genauso wenig Pflege. Nur wenn es mal nach regenreichern Touren den Anschein macht, etwas trocken zu sein, sollten man es mit etwas Lederfett oder Imprägnierwachs behandeln.Das weiche Rindleder auf der Unterseite der Träger kann mit etwas Feuchtigkeitscreme behandelt werden, wenn es einmal zu trocken erscheint. Die Erfahrung zeigt uns aber, dass dies nur sehr selten notwendig ist. Technische Daten Volumen: von ca. 34 Liter im Hauptfach plus Raum in den diversen kleinen Zusatztäschchen und -fächern. Abmessung Hauptfach: ca. 60 x 32 x 20 cm (H x B x T) Gewicht inkl. Regenhaube und Hüftgurt: ca. 2 kg Obermaterial: reine Baumwolle, gewachst (100% Co) Innenfutter: Polybaumwolle (65% PE, 35% Co) Tragriemen/Hüftgurte etc.: Echtes Leder, Wollfilz, Gurtband aus Polyester Verschlüsse/Rückenverstrebung: Acetal, Edelstahl Regenhaube: 40den Ripstop-Nylon, silikonbeschichtet (100% Pa)

349,00 €*